MN

Matz d.i. Alexis Nolent

Luc Jacamon durfte sich als Zeichner bereits 1986 über eine Auszeichnung durch das Festival in Angoulême freuen, es sollte aber bis 1998 dauern, bis es auch zum kommerziellen Durchbruch kam... die Geburtstunde des Killers, für den sich sogar Hollywood interessierte. Zuletzt erschien von ihm die Mittelalterserie „La Religion“ zusammen mit Benjamin Legrand..
Der Szenarist Matz (Alexis Nolent) wuchs in der Karibik auf, bevor er nach Paris zog. Hier macht er sich nicht nur als Drehbuchund Videospielautor schnell einen Namen. Als Comic-Autor arbeitete er bereits mit allen Großen zusammen, am Längsten jedoch ab 1998 mit Luc Jacamon an der Serie „Le Tueur“ (Der Killer). Eine Fortsetzung ist in Arbeit...
Der Killer: Secret Agenda von Matz d.i. Alexis Nolent

Zuletzt erschienen

Der Killer: Secret Agenda

Der Killer: Secret Agenda

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 14,95€

Der Killer – jetzt „Frank“ – ist in seinem Element. Die Methoden seines neuen Arbeitgebers, des staatlichen Geheimdienstes, unterscheiden sich nur minimal von denen der Gegner, der Terroristen, Mafiosi, Dschihadisten, Waffen- und Drogenhändler. Gewisse Politiker sehen darin auch kein Problem. Und der Experte in der Kunst des gezielten, „chirurgischen“ Tötens verzichtet sowieso auf Umwege: er nimmt die Direttissima.

Alles von Matz d.i. Alexis Nolent

mehr