SG

Susanne Gernhäuser

Anne Ebert wurde 1963 in Moers am Niederrhein geboren. Schon als Kind war Anne Ebert klar, dass sie Illustratorin werden wollte, und so studierte sie nach dem Abitur an der Fachhochschule in Münster Grafik-Design. Bald legte Anne Ebert ihren Schwerpunkt auf Naturillustrationen. Wenn sie nicht gerade an einem Buch arbeitet, widmet sie sich ihrem Garten. Ihr ist es besonders wichtig, Kindern einen Zugang zur Natur zu verschaffen und ihre jungen Leser für die kleinen Dinge im Leben zu sensibilisieren..
Stefan Seidel wurde 1971 in Freiburg im Breisgau geboren. Er studierte Kunsterziehung und Geographie und lebt seit 1995 in Dresden, wo er eine Ateliergemeinschaft und eine Lithographiewerkstatt gründete. Seit 2004 arbeitet er als Illustrator für verschiedene Verlage und hat zahlreiche Bilderbücher und Sachbücher für Kinder gestaltet. Seine detailreichen, klar strukturierten Illustrationen laden durch eine lebendige Darstellung Kinder und Erwachsene dazu ein, gemeinsam die Bilderwelten zu erkunden und dabei immer wieder Neues zu entdecken..
Ursula Weller wurde 1967 in Buenos Aires geboren und wuchs dort auf. Sie absolvierte ihr Studium an der Hochschule für Gestaltung Pforzheim mit den Schwerpunkten Zeichnen und Malerei. Zunächst arbeitete sie als Schmuck-Designerin und zeichnete nebenberuflich. Seit 2003 ist sie als freischaffende Illustratorin für verschiedene Verlage tätig. Mit ihren Büchern möchte sie Kindern ihre Freude am Beobachten und Entdecken der Natur weitergeben. Ihr großer Wunsch ist, dass Kinder die Natur lieben und schätzen lernen und so erkennen, wie wertvoll sie für uns ist – jeden Tag..
Susanne Gernhäuser, die 1966 in Nürnberg geboren wurde, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie dort am Historischen Institut und hat während dieser Zeit bereits einige Aufsätze veröffentlicht und für einen Schulbuchverlag gearbeitet. Später war sie als Lektorin für das landeskundliche Buchprogramm eines Stuttgarter Verlags verantwortlich. Seit der Geburt ihrer beiden Söhne arbeitet sie als freischaffende Lektorin für verschiedene Verlage und hat als Autorin zahlreiche Bücher für den Ravensburger Buchverlag geschrieben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees.

Zuletzt erschienen

Mein großes Sachen suchen: Bei uns im Garten

Mein großes Sachen suchen: Bei uns im Garten


Entdecke die Natur mit "Sachen suchen" in unserem Garten

Komm mit in den Garten! Auf 11 großen, naturgetreuen Wimmelbildern wird der Garten für Kinder lebendig. Wie heißen die Blumen, das Obst und Gemüse und die Bäume, die im Garten wachsen? Welche Tiere leben hier? Was gibt es im Jahresverlauf alles zu tun und welche Geräte helfen bei der Arbeit? Abwechslungsreiche stimmungsvolle Bilder zeigen den Lebensraum Garten in seiner ganzen Vielfalt. Ein besonderes Pappbilderbuch, dass Groß und Klein neugierig auf das spannende Thema Garten macht.

Im Frühling gibt es im Garten viel zu tun und die Natur erwacht langsam zum Leben. Schon sind die ersten Beeren reif und bald wird der Garten im Sommer mit Leben erfüllt. Hier wird gemeinsam gearbeitet, gespielt und gefeiert. Gäste werden eingeladen und die Freunde der Kinder kommen zum Spielen vorbei. In der Nacht wagt sich die Igelfamilie hervor und erkundet die Wiese. Die Familie macht einen Ausflug in den Botanischen Garten und so lernen die Kinder auch Pflanzen und Tiere aus fremden Ländern kennen. Ein Besuch in der Kleingartensiedlung zeigt, wie andere Familien leben und gärtnern, und im Kindergarten gibt es eine Einladung zum Familientag. Zusammen mit dem beliebten "Sachen suchen"-Spieleffekt schenkt dieses Buch Einblick in unterschiedliche Naturerlebnisse, zeigt Vielfalt und macht Lust darauf, Pflanzen und Tiere beim Namen zu nennen. Ein erstes Kindersachbuch für die ganze Familie.

Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

9,99 €

(2)

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Susanne Gernhäuser

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit