Buchhändler*innen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler*innen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sarah Ulbrich Sarah Ulbrich Buchhandlung: OSIANDER Geretsried
0 Rezensionen 25 Follower
Meine letzte Rezension Jahre mit Martha von Martin Kordić
„Jahre mit Martha“ ist nicht nur eine außergewöhnliche, mitreißende Liebesgeschichte, sondern auch ein poetischer Roman über die Suche nach dem richtigen Platz im Leben. Zeljko Drazenko Kovacevic, genannt Jimmi, ist 15 Jahre alt, als er Martha kennenlernt. Jimmis Mutter putzt bei Martha. Neben Martha hat Jimmis Mutter noch zwei weitere Putzstellen. Jimmis Vater arbeitet auf dem Bau und ist praktisch nie zuhause, immer arbeitet er irgendwo auf Montage. Die Mutter kümmert sich alleine um die drei Kinder, die ihr jedoch helfen müssen, da sie alleine die Arbeit kaum bewältigen kann. Und so lernt Jimmi Martha kennen. Sie fühlen sich von Beginn an zueinander hingezogen und Martha wird schnell zu einer wichtigen Konstanten in Jimmis Leben. Der Leser begleitet Jimmi beim Ewachsen werden, durchs Studium in einer fremden Stadt und schließlich ins Arbeitsleben. Immer wieder ist auch Martha da und unterstützt Jimmi, mal aus Ferne, mal ganz aus der Nähe. EIne zärtliche, tiefgreifende und vielschichtige Liebesgeschichte. Sehr gut!
ab 24,00 €
Jahre mit Martha
5/5
5/5

Jahre mit Martha

„Jahre mit Martha“ ist nicht nur eine außergewöhnliche, mitreißende Liebesgeschichte, sondern auch ein poetischer Roman über die Suche nach dem richtigen Platz im Leben. Zeljko Drazenko Kovacevic, genannt Jimmi, ist 15 Jahre alt, als er Martha kennenlernt. Jimmis Mutter putzt bei Martha. Neben Martha hat Jimmis Mutter noch zwei weitere Putzstellen. Jimmis Vater arbeitet auf dem Bau und ist praktisch nie zuhause, immer arbeitet er irgendwo auf Montage. Die Mutter kümmert sich alleine um die drei Kinder, die ihr jedoch helfen müssen, da sie alleine die Arbeit kaum bewältigen kann. Und so lernt Jimmi Martha kennen. Sie fühlen sich von Beginn an zueinander hingezogen und Martha wird schnell zu einer wichtigen Konstanten in Jimmis Leben. Der Leser begleitet Jimmi beim Ewachsen werden, durchs Studium in einer fremden Stadt und schließlich ins Arbeitsleben. Immer wieder ist auch Martha da und unterstützt Jimmi, mal aus Ferne, mal ganz aus der Nähe. EIne zärtliche, tiefgreifende und vielschichtige Liebesgeschichte. Sehr gut!

Sarah Ulbrich
  • Sarah Ulbrich
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jahre mit Martha von Martin Kordić

Meine Lieblingswerke

  • Jahre mit Martha von Martin Kordić
    5/5

    Jahre mit Martha

    „Jahre mit Martha“ ist nicht nur eine außergewöhnliche, mitreißende Liebesgeschichte, sondern auch ein poetischer Roman über die Suche nach dem richtigen Platz im Leben. Zeljko Drazenko Kovacevic, genannt Jimmi, ist 15 Jahre alt, als er Martha kennenlernt. Jimmis Mutter putzt bei Martha. Neben Martha hat Jimmis Mutter noch zwei weitere Putzstellen. Jimmis Vater arbeitet auf dem Bau und ist praktisch nie zuhause, immer arbeitet er irgendwo auf Montage. Die Mutter kümmert sich alleine um die drei Kinder, die ihr jedoch helfen müssen, da sie alleine die Arbeit kaum bewältigen kann. Und so lernt Jimmi Martha kennen. Sie fühlen sich von Beginn an zueinander hingezogen und Martha wird schnell zu einer wichtigen Konstanten in Jimmis Leben. Der Leser begleitet Jimmi beim Ewachsen werden, durchs Studium in einer fremden Stadt und schließlich ins Arbeitsleben. Immer wieder ist auch Martha da und unterstützt Jimmi, mal aus Ferne, mal ganz aus der Nähe. EIne zärtliche, tiefgreifende und vielschichtige Liebesgeschichte. Sehr gut!

    Sarah Ulbrich
    • Sarah Ulbrich
    • Buchhändler*in OSIANDER Geretsried

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Jahre mit Martha von Martin Kordić
  • Der Markisenmann von Jan Weiler
    5/5

    Der Markisenmann

    Jan Weiler beherrscht es einfach die verschiedensten Charaktere zu erschaffen und diese präzise und einfühlsam zu beschreiben. So auch im „Markisenmann“, der mal witzig, mal traurig und mal total tiefgründig daher kommt. Kim ist 16, als sie nach einem schlimmen Vorfall, nicht mit ihrer Familie in den USA-Urlaub reisen darf. Sie wird die Ferien über einfach zu ihrem richtigen Vater abgeschoben, den Sie dahin nie kennengelernt hat. Kim befürchtet die schlimmsten und langweiligsten Ferien überhaupt. Doch es kommt ganz anders… Ein wundervoller Roman über eine Familie und ihre Geheimnisse, über das Erwachsenwerden, Schuld und Verantwortung. Sehr, sehr gut! Absolute Leseempfehlung.

    Sarah Ulbrich
    • Sarah Ulbrich
    • Buchhändler*in OSIANDER Geretsried

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Der Markisenmann von Jan Weiler
  • Finde Ferdi! von Mike Boldt
    5/5

    Finde Ferdi!

    Ferdi versteckt sich, wir müssen ihn suchen. Doch sich richtig gut zu verstecken, muss Ferdi erst noch lernen. Ein tolles Mitmach-Bilderbuch zum Suchen und Zählen. Großer Vorlesespaß garantiert!

    Sarah Ulbrich
    • Sarah Ulbrich
    • Buchhändler*in OSIANDER Geretsried

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Finde Ferdi! von Mike Boldt
  • Hard Land von Benedict Wells
    5/5

    Hard Land

    Endlich - ein neues Buch von Benedict Wells! Sam ist 15 Jahre alt, ein Außenseiter, und seine ältere Schwester hat ihn schon vor einigen Jahren im Stich gelassen als sie ausgezogen ist. Doch diesen Sommer wird sich sein Leben und seine Rolle ändern. Um nicht zu seinen verhassten Cousins zu müssen, nimmt er einen Ferienjob im örtlichen Kino an. Er wird Teil der  Kinoclique und findet endlich Freunde. Zu diesen flüchtet er auch immer öfter um dem Kummer zuhause zu entliehen. Eine ans Herz gehende Coming-of-Age-Geschichte. Absolute Leseempfehlung, auch für junge Erwachsene.

    Sarah Ulbrich
    • Sarah Ulbrich
    • Buchhändler*in OSIANDER Geretsried

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Hard Land von Benedict Wells
  • Das Mädchen mit dem Drachen von Laetitia Colombani
    5/5

    Das Mädchen mit dem Drachen

    Wie schon „Der Zopf“ und „Das Haus der Frauen“ geht es um eine starke weibliche Protagonistin. Nach einem schweren Schicksalsschlag flieht Lena vor der Realität nach Indien. Dort trifft sie jeden Tag ein kleines Mädchen mit ihrem Drachen am Strand. Zufällig erfährt Lena, dass dieses Mädchen weder schreiben noch lesen kann und bringt es ihr schließlich bei. So wird Lena auf den mangelnden Zugang zu Bildung für Mädchen, besonders aus der Schicht der Unberührbaren, aufmerksam und wird aktiv. Sehr spannend und einfühlsam erzählt mit Einblicken in die indische Kultur. Sehr zu empfehlen!

    Sarah Ulbrich
    • Sarah Ulbrich
    • Buchhändler*in OSIANDER Geretsried

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Das Mädchen mit dem Drachen von Laetitia Colombani
    • Das Mädchen mit dem Drachen
    • Laetitia Colombani
    • ab 22,00 €
  • Der herabschauende Hund von
    5/5

    Der herabschauende Hund

    „Der herabschauende Hund“ ist ein kleines Büchlein voll von super witzigen Hundefotos. Ich musste beim Anschauen immer wieder laut loslachen. Die Situationen und Positionen in denen die Hunde fotografisch eingefangen wurden, sind einfach super komisch. Man MUSS unweigerlich lachen. Ein schönes, kleines Geschenk für alle Hundeliebhaber.

    Sarah Ulbrich
    • Sarah Ulbrich
    • Buchhändler*in OSIANDER Geretsried

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Der herabschauende Hund von
  • Die Känguru-Comics 1: Also ICH könnte das besser von Marc-Uwe Kling
    5/5

    Die Känguru-Comics 1: Also ICH könnte das besser

    Wir begleiten das Känguru und seinen Mitbewohner Marc-Uwe durch die Pandemie und den Lockdown. In gewohnt lustiger Weise setzen sich die beiden mit den uns allen bekannten Problemen zu jener Zeit auseinander. Lachen garantiert! Ein Muss für alle Känguru-Fans.

    Sarah Ulbrich
    • Sarah Ulbrich
    • Buchhändler*in OSIANDER Geretsried

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Die Känguru-Comics 1: Also ICH könnte das besser von Marc-Uwe Kling
    • Band 1
    • Die Känguru-Comics 1: Also ICH könnte das besser
    • Marc-Uwe Kling
    • ab 22,00 €
  • Perfect Day von Romy Hausmann
    5/5

    Perfect Day

    „Perfect Day“ bietet alles, was man sich von einem guten Thriller wünscht: Spannung gleich auf den ersten Seiten, Ahnungen des Lesers erweisen sich immer wieder als falsch und Wendungen, mit denen man so gar nicht rechnet. Ein Buch, das man einfach nicht mehr aus der Hand legen möchte. Absolute Leseempfehlung!

    Sarah Ulbrich
    • Sarah Ulbrich
    • Buchhändler*in OSIANDER Geretsried

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Perfect Day von Romy Hausmann

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend