Buchhändler*innen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler*innen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Aline Iannuzzelli Aline Iannuzzelli Buchhandlung: OSIANDER Bad Säckingen
0 Rezensionen 6 Follower
Meine letzte Rezension Tag der Asche von Jean-Christophe Grangé
Pierre Niémans und seine Kollegin Ivana ermitteln im Elsass einen mysteriösen Todesfall. Eine religiöse Gemeinschaft, welche ein Leben wie vor 300 Jahren führt, befindet sich mitten in der Weinernte, als eine Leiche aufgefunden wird. Ivana wird als Erntehelferin eingeschleust und lernt sehr bald nicht nur eine Menge über die Reben, sondern auch über menschliche Abgründe. Sehr gelungener Thriller vom französischen Großmeister, der es geschafft hat, seine früheren Defizite am Ende eines Buches zu überwinden.
ab 22,00 €
Tag der Asche
5/5
5/5

Tag der Asche

Pierre Niémans und seine Kollegin Ivana ermitteln im Elsass einen mysteriösen Todesfall. Eine religiöse Gemeinschaft, welche ein Leben wie vor 300 Jahren führt, befindet sich mitten in der Weinernte, als eine Leiche aufgefunden wird. Ivana wird als Erntehelferin eingeschleust und lernt sehr bald nicht nur eine Menge über die Reben, sondern auch über menschliche Abgründe. Sehr gelungener Thriller vom französischen Großmeister, der es geschafft hat, seine früheren Defizite am Ende eines Buches zu überwinden.

Aline Iannuzzelli
  • Aline Iannuzzelli
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Tag der Asche von Jean-Christophe Grangé

Meine Lieblingswerke

  • Vincent von Joey Goebel
    5/5

    Vincent

    Ein Medienmogul beschließt die Unterhaltungsindustrie zu revolutionieren, indem er eine „New Renaissance“ genannte Akademie zur Förderung junger, vielversprechender Talente gründet. Diesen begabten „Auserwählten“ wird ein Manager an die Seite gestellt. Im Fall des Protagonisten ist dies Harlan, der dafür sorgt, dass der ihm anvertraute Vincent nie glücklich sein wird. Denn: wahre, große Kunst entsteht nur durch Leiden! Und Vincent entwickelt sich hervorragend und schafft einzigartige Kunst. Doch wie weit wird man gehen, um ihn im permanenten Leid und Unglück zu halten? Klingt schrecklich? Ist es auch! Und lässt einem beim Lesen mitleiden.

    Aline Iannuzzelli
    • Aline Iannuzzelli
    • Buchhändler*in OSIANDER Bad Säckingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Vincent von Joey Goebel
  • Hard Land von Benedict Wells
    5/5

    Hard Land

    "In diesem Sommer verliebte ich mich, und meine Mutter starb." Für mich definitiv ein Anwärter für den Preis "Bester erster Satz"! Benedict Wells hat uns einen wundervollen Roman über das Erwachsenwerden geschenkt, über die Qualen der ersten Liebe eines Außenseiters und die großen und kleinen Tragödien des Lebens. Er schafft es, sehr nah an seinem 15-jährigen Protagonisten zu schreiben, so dass man sich in die eigene Jugend zurückversetzt fühlt und den Kummer von Sam förmlich zu spüren vermag. Hohes sprachliches Niveau, authentische Charaktere und Erinnerungen an Musik und Filme der 80er Jahre machen das Buch zu einem puren Lesegenuss.

    Aline Iannuzzelli
    • Aline Iannuzzelli
    • Buchhändler*in OSIANDER Bad Säckingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Hard Land von Benedict Wells
  • Love - Her - Wild, Gedichte und Notizen von Atticus
    5/5

    Love - Her - Wild, Gedichte und Notizen

     Dass Gedichte nicht altbacken und staubig daherkommen müssen, beweist der Instagram-Poet Atticus mit diesem wunderschön gestalteten Buch. Begeitet von stilvollen und stimmungsvollen Schwarz-Weiß-Fotografien kann man sich wunderbar zwischen den Zeilen der Gedankenschnipsel verlieren, in den Seiten wiederfinden und mit den Worten davontreiben. So zeitgemäß kann Lyrik sein!

    Aline Iannuzzelli
    • Aline Iannuzzelli
    • Buchhändler*in OSIANDER Bad Säckingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Love - Her - Wild, Gedichte und Notizen von Atticus
    • Love - Her - Wild, Gedichte und Notizen
    • Atticus
    • ab 13,99 €
  • Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke
    5/5

    Das Labyrinth des Fauns

    Der Film "Pans Labyrinth" begeisterte mich schon vor vielen Jahren. Dass jetzt ein Buch die Geschichte erzählt, finde ich hervorragend. Gewaltig in Wort und Bild hat Frau Funke sich an die Filmvorlage gehalten und es ist ihr perfekt gelungen, die bedrückende Stimmung der Zeit des Franko-Regimes wiederzugeben. Keine leichte Lektüre - eine lohnende und in heutigen Zeiten wichtige allemal! Ab 14 Jahre. nn 

    Aline Iannuzzelli
    • Aline Iannuzzelli
    • Buchhändler*in OSIANDER Bad Säckingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke
  • The Cousins von Karen M. McManus
    5/5

    The Cousins

    Der Hass unter Verwandten ist der stärkste. (Publius Cornelius Tacitus) Eine sagenumwobene Großmutter. Drei von ihr enterbte Kinder, die kaum Kontakt zueinander haben. Drei Enkelkinder, die sich das letzte Mal vor Jahren gesehen haben. Und dann ein Brief, in dem die Großmutter ihre Enkel einlädt, einen Ferienjob in ihrem Resort auf der Insel Cape Cod anzunehmen. Wird nun alles gut? Natürlich nicht! Denn dies ist ein Roman von Karen McManus. Spannend, abwechslungsreich und mit überraschenden Wendungen wird auch noch das letzte düstere Geheimnis dieser Familie aufgedeckt, erzählt aus wechselnder Perspektive der drei Jugendlichen. Ab 14 Jahren

    Aline Iannuzzelli
    • Aline Iannuzzelli
    • Buchhändler*in OSIANDER Bad Säckingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    The Cousins von Karen M. McManus
  • Die letzte Jagd von Jean-Christophe Grangé
    5/5

    Die letzte Jagd

    Kommissar Pierre Niémans, bekannt aus „Die purpurnen Flüsse“, führt ein neuer Fall mit seiner jungen Kollegin in den Schwarzwald. Dort wurde der Millionenerbe Jürgen von Geyersberg tot im Wald aufgefunden, erlegt und ausgeweidet wie eine Beute der Jagd, welche die Familie regelmäßig veranstaltet. Seine geheimnisvolle Schwester Laura, eine Adelsfamilie mit rätselhafter Geschichte, ein Geheimbund aus der Zeit des Nationalsozialismus – der Fall wird immer mysteriöser. Pierre Niémans kommt zu Besuch. Einmal ein Buch vom Großmeister des französischen Thrillers zu lesen, das in Freiburg und am Titisee spielt - ein ganz besonderes Erlebnis!

    Aline Iannuzzelli
    • Aline Iannuzzelli
    • Buchhändler*in OSIANDER Bad Säckingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Die letzte Jagd von Jean-Christophe Grangé
  • Jamie kocht Italien von Jamie Oliver
    5/5

    Jamie kocht Italien

    Hurra, ein neues Kochbuch vom sympathischen Briten! Wunderschön bebildert präsentiert das Buch eine Vielfalt italienischer Gerichte zum einfachen Zubereiten in der heimischen Küche. Mit seinem Freund Gennaro taucht Jamie in die authentische Küche der Nonna ein. Das macht nicht nur beim Anschauen Freude, sondern auch beim Kochen. Die Zubereitung ist stets gut erklärt und gelingt somit dem Anfänger und auch dem Profi. Macht Spaß, macht Appetit und schmeckt nach Bella Italia!

    Aline Iannuzzelli
    • Aline Iannuzzelli
    • Buchhändler*in OSIANDER Bad Säckingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Jamie kocht Italien von Jamie Oliver
  • Vox von Christina Dalcher
    5/5

    Vox

    Stell Dir vor, Du trägst an Deinem Handgelenk keinen Schrittzähler, sondern einen Wortzähler. Stell Dir vor, Du wolltest nicht glauben, dass das passieren wird, als es sich andeutete. Stell Dir vor, Anderes war wichtiger, als gegen die sich ankündigende Entwicklung zu protestieren.  Und jetzt stell Dir vor, dass Du es nun nicht mehr kannst. Du kannst Dich nicht mehr wehren. Dir werden hart erkämpfte Rechte genommen. Denn sie haben Dich Deiner Sprache beraubt. Dich begrenzt auf 100 Wörter pro Tag. Ein unheimliches Szenarium, das davor warnt, was passieren könnte, wenn man nicht für seine Rechte eintritt.

    Aline Iannuzzelli
    • Aline Iannuzzelli
    • Buchhändler*in OSIANDER Bad Säckingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Vox von Christina Dalcher

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend