Wallanders erster Fall und andere Erzählungen

Wallanders erster Fall und andere Erzählungen

und andere Erzählungen

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wallanders erster Fall und andere Erzählungen

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,90 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,95 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

13.05.2002

Verlag

Zsolnay, Paul

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

22/14,1/4 cm

Gewicht

623 g

Beschreibung

Rezension

"Und so läßt sich auch dieser Erzählband mit mehreren Fällen, der die Vita des Top-Ermittlers umreißt, verschlingen. Wallander, der Melancholiker, der Mutige, der Mürrische. Sie ist schön, die neunte Nacht mit dem guten alten Kurt." Frankfurter Rundschau, 08.06.02

"Gute Lektüre, ein Must für Fans." Facts, 16.05.02

"Es soll Wallander-Fans geben, die heut' früh, noch bevor sie für die frischen Brötchen zum Bäcker gehen, sich den neuen Mankell beim Buchhändler besorgen. Recht so. Der Umweg lohnt sich." Alexandra Glanz, Hannoversche Allgemeine, 18.5.02

"Der Schwede wägt meist sehr sicher die Mischung aus Horror, Entsetzen, moralisch klarem Standpunkt, Hilflosigkeit und der Tapferkeit des Trotzdem-Weitermachens aus. ... Vorweg sei versichert, daß nicht nur Wallander-Kenner ihren Spaß an diesen Erzählungen habe werden, sondern auch Einsteiger." Simone Dattenberger, Münchner Merkur, 18./19.5.02

"Henning Mankell ist einer der wenigen Autoren, die es schaffen, kurze Krimis genauso spannend zu gestalten wie einen ausgewachsenen Roman. Deshalb ist dieses Buch für alle Fans von spannender und unterhaltsamer Literatur ein absolutes Muss!" Cosmopolitan, 12.06.02

"Gute Unterhaltung mit typischer Würze: Gesellschaftskritik und politische Anklage, Zukunftsangst und nordischer Weltschmerz." TZ-München, 13.05.02

"Rache, Eifersucht und Habgier, es sind die ewig gleichen Triebe, die zu Kapitalverbrechen führen. All diese Geschichten hängen zusammen. Die hauchdünnen Fäden und winzigen Details, die sie über die Jahre verbinden, sind kaum sichtbar, aber mit großer Virtuosität gesponnen." Ingeborg Sperl, Der Standard, 25.05.02

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

13.05.2002

Verlag

Zsolnay, Paul

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

22/14,1/4 cm

Gewicht

623 g

Auflage

9. Auflage

Reihe

Kurt Wallander

Originaltitel

Pyramiden

Übersetzt von

Wolfgang Butt

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-552-05187-4

Weitere Bände von Wallander

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wie Kurt Wallander wurde, wer er ist

Bewertung am 27.01.2022

Bewertungsnummer: 1645689

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wer die faszinierende Figur des schwermütigen Kommissar Wallander jenseits der beliebten Netflixserie kennenlernen möchte, dem sei diese spannende Geschichtensammlung wärmstens empfohlen. Wir begleiten den jungen Kurt Wallander bei seinen ersten Fällen und verfolgen gebannt seine Entwicklung vom motivierten, idealistischen Polizisten zum zunehmend desillusionierten, mürrischen Kommissar der späteren Jahre. Und erleben gleichzeitig den Wandel der schwedischen Gesellschaft hautnah. Klasse!
Melden

Wie Kurt Wallander wurde, wer er ist

Bewertung am 27.01.2022
Bewertungsnummer: 1645689
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wer die faszinierende Figur des schwermütigen Kommissar Wallander jenseits der beliebten Netflixserie kennenlernen möchte, dem sei diese spannende Geschichtensammlung wärmstens empfohlen. Wir begleiten den jungen Kurt Wallander bei seinen ersten Fällen und verfolgen gebannt seine Entwicklung vom motivierten, idealistischen Polizisten zum zunehmend desillusionierten, mürrischen Kommissar der späteren Jahre. Und erleben gleichzeitig den Wandel der schwedischen Gesellschaft hautnah. Klasse!

Melden

Walanders erster Fall

Bewertung aus Bern am 09.05.2021

Bewertungsnummer: 1493085

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Leicht zu lesen, gut und einfühlsam erzählt, interessant und teilweise spannend
Melden

Walanders erster Fall

Bewertung aus Bern am 09.05.2021
Bewertungsnummer: 1493085
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Leicht zu lesen, gut und einfühlsam erzählt, interessant und teilweise spannend

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Wallanders erster Fall / Kurt Wallander Band 1

von Henning Mankell

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wallanders erster Fall und andere Erzählungen