Geschichte der Gartenkunst

Inhaltsverzeichnis

- Gartenkunst der Antike - Ursprünge der Gartenarchitektur - Die Gärten des Mittelalters - zwischen Krautgarten und Paradies - Islamische Gartenkunst - Europas Begegnung mit dem Orient - Der italienische Renaissancegarten - Wiedergeburt der Gartenkunst - Die Gärten des Barock - architektonische Raumkunstwerke - Der Englische Landschaftsgarten - Inszenierung Arkadiens - Gartenkunst des 19. Jahrhunderts - Grün im Zeitalter der Industrialisierung - Gartenkunst des 20. Jahrhunderts - die Wege zum internationalen Stil der Gegenwart

Geschichte der Gartenkunst

Streifzüge durch vier Jahrtausende

Buch (Gebundene Ausgabe)

39,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

06.03.2006

Verlag

Ulmer Eugen Verlag

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

24,7/17,7/2,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

06.03.2006

Verlag

Ulmer Eugen Verlag

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

24,7/17,7/2,2 cm

Gewicht

825 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8001-4868-4

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Großartiges Werk fürs Basiswissen

Bewertung aus Karlsruhe am 02.02.2017

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Geschichte der Gartenkunst" von Günter Mader ist ein unschlagbar großartiges Werk für einen kompakten Überblick über die Geschichte der Gartengestaltung und Landschaftsarchitektur. Auf 240 Seiten werden vier Jahrtausende Gartenkunstgeschichte klar verständlich und reichlich bebildert erläutert. Günter Mader schafft es trotz des gewaltigen Umfangs an Fakten, Jahreszahlen, Namen und geschichtlichen Ereignissen weder zu grob noch zu detailliert zu berichten - keine Bewegung in der Geschichte der Gartenkunst bleibt unerwähnt. Eben durch diese Erwähnungen kann der Leser sich bei größerem Interesse ja tiefergehend weiter informieren - das Stichwort von Günter Mader hat er bekommen. Das Buch eignet sich wunderbar für die Prüfungsvorbereitung (zum Verständnis des Gesamtkontexts) als Auffrischung für zwischendurch oder einfach auch für den interessierten Laien. Günter Mader schafft es mit diesem Buch - unkompliziert und scheinbar mühelos - einen zusammenhängenden Überblick zu diesem umfangreichen Thema zu geben. Absolut empfehlenswert und absolutes Lieblingsbuch in dieser Kategorie!

Großartiges Werk fürs Basiswissen

Bewertung aus Karlsruhe am 02.02.2017
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Geschichte der Gartenkunst" von Günter Mader ist ein unschlagbar großartiges Werk für einen kompakten Überblick über die Geschichte der Gartengestaltung und Landschaftsarchitektur. Auf 240 Seiten werden vier Jahrtausende Gartenkunstgeschichte klar verständlich und reichlich bebildert erläutert. Günter Mader schafft es trotz des gewaltigen Umfangs an Fakten, Jahreszahlen, Namen und geschichtlichen Ereignissen weder zu grob noch zu detailliert zu berichten - keine Bewegung in der Geschichte der Gartenkunst bleibt unerwähnt. Eben durch diese Erwähnungen kann der Leser sich bei größerem Interesse ja tiefergehend weiter informieren - das Stichwort von Günter Mader hat er bekommen. Das Buch eignet sich wunderbar für die Prüfungsvorbereitung (zum Verständnis des Gesamtkontexts) als Auffrischung für zwischendurch oder einfach auch für den interessierten Laien. Günter Mader schafft es mit diesem Buch - unkompliziert und scheinbar mühelos - einen zusammenhängenden Überblick zu diesem umfangreichen Thema zu geben. Absolut empfehlenswert und absolutes Lieblingsbuch in dieser Kategorie!

Unsere Kund*innen meinen

Geschichte der Gartenkunst

von Günter Mader

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Geschichte der Gartenkunst
  • - Gartenkunst der Antike - Ursprünge der Gartenarchitektur - Die Gärten des Mittelalters - zwischen Krautgarten und Paradies - Islamische Gartenkunst - Europas Begegnung mit dem Orient - Der italienische Renaissancegarten - Wiedergeburt der Gartenkunst - Die Gärten des Barock - architektonische Raumkunstwerke - Der Englische Landschaftsgarten - Inszenierung Arkadiens - Gartenkunst des 19. Jahrhunderts - Grün im Zeitalter der Industrialisierung - Gartenkunst des 20. Jahrhunderts - die Wege zum internationalen Stil der Gegenwart