Europäisches Sprachdenken
Beck'sche Reihe Band 1693

Europäisches Sprachdenken

Von Platon bis Wittgenstein

Buch (Taschenbuch)

16,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung


Eine einzige Sprache wurde im Paradies gesprochen. Mithridates, der letzte Gegner des universalen römischen Imperiums, sprach dagegen zweiundzwanzig Sprachen und verlor den Kampf gegen Rom. „Paradies“ und „Mithridates“ sind die beiden Pole des europäischen Denkens der Sprache, deren jahrhundertelangen Streit das vorliegende Buch nachzeichnet

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.02.2006

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

356

Maße (L/B/H)

18,9/12,6/2,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.02.2006

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

356

Maße (L/B/H)

18,9/12,6/2,5 cm

Gewicht

346 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-406-54109-4

Weitere Bände von Beck'sche Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Europäisches Sprachdenken