Entwicklungszusammenarbeit in Indien

Inhaltsverzeichnis

Inhalt
Vorwort

Einleitung
Interkulturelle Beziehungen in der Entwicklungszusammenarbeit

Einführung in das Training
Was ist Kultur
Was geschieht, wenn Menschen aus unterschiedlichen Kulturen zusammentreffen?
Was sind Kulturstandards?
Was ist typisch deutsch?
Was ist ein Culture Assimilator und wie entsteht er?
Was sind die Lernziele des Culture Assimilator?
Wie ist der Culture Assimilator aufgebaut und wie wird er bearbeitet?
Was ist bei der Durchführung des Trainings zu beachten?

Themenbereich 1: "Hierarchieorientierung"
Beispiel 1: Erster Arbeitstag
Beispiel 2: Der Kredit
Beispiel 3: Der Fahrer
Beispiel 4: Die Apothekerin
Beispiel 5: Ohne "bitte" und "danke"
Kulturelle Verankerung von "Hierarchieorientierung"

Themenbereich 2: "Rollenkonformität"
Beispiel 1: Delegieren
Beispiel 2: Die Konferenz
Beispiel 3: Ein wichtiges Projekt
Beispiel 4: Heirat und Examen
Beispiel 5: Gruppenarbeit
Beispiel 6: Im Gedränge
Kulturelle Verankerung von "Rollenkonformität"

Themenbereich 3:"Harmoniestreben"
Beispiel 1: Der Beschwerdebrief
Beispiel 2: Diskussionskultur
Beispiel 3: Die Rüge
Kulturelle Verankerung von "Harmoniestreben"

Themenbereich 4: "Kollektivismus"
Beispiel 1: Die kranke Bettlerin
Beispiel 2: Müllentsorgung
Beispiel 3: Teamsitzung
Beispiel 4: Ohne Begrüßung
Beispiel 5: Offene Türen
Kulturelle Verankerung von "Kollektivismus"

Themenbereich 5: "Beziehungsorientierung"
Beispiel 1: Bei der Meldebehörde
Beispiel 2: Der Vertrag
Beispiel 3: Vorstellungsrunde
Kulturelle Verankerung von "Beziehungsorientierung"

Themenbereich 6: "Polychrones Zeitverständnis"
Beispiel 1: Die Verabredung
Beispiel 2: Möbellieferung
Beispiel 3: Das Gespräch
Kulturelle Verankerung von "Polychrones Zeitverständnis"

Themenbereich 7: "Nationales Unabhängigkeitsstreben"
Beispiel 1: Ausländische Berater
Beispiel 2: Gespräch im Restaurant
Kulturelle Verankerung von "Unabhängigkeitsstreben"

Kurze Zusammenfassung der Kulturstandards

Sowohl-als-auch - Indien als Land der Gegensätze

Kulturtechniken

Ergänzende Tipps zum Verhalten in Indien

Literaturempfehlungen

Entwicklungszusammenarbeit in Indien

Trainingsprogramm für Fach- und Führungskräfte

Buch (Kunststoff-Einband)

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Entwicklungszusammenarbeit in Indien

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 20,00 €
eBook

eBook

ab 17,00 €

Beschreibung

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

04.09.2006

Verlag

Traugott Bautz

Seitenzahl

178

Beschreibung

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

04.09.2006

Verlag

Traugott Bautz

Seitenzahl

178

Maße (L/B/H)

22,9/15,3/0,9 cm

Gewicht

276 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-88309-373-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Entwicklungszusammenarbeit in Indien
  • Inhalt
    Vorwort

    Einleitung
    Interkulturelle Beziehungen in der Entwicklungszusammenarbeit

    Einführung in das Training
    Was ist Kultur
    Was geschieht, wenn Menschen aus unterschiedlichen Kulturen zusammentreffen?
    Was sind Kulturstandards?
    Was ist typisch deutsch?
    Was ist ein Culture Assimilator und wie entsteht er?
    Was sind die Lernziele des Culture Assimilator?
    Wie ist der Culture Assimilator aufgebaut und wie wird er bearbeitet?
    Was ist bei der Durchführung des Trainings zu beachten?

    Themenbereich 1: "Hierarchieorientierung"
    Beispiel 1: Erster Arbeitstag
    Beispiel 2: Der Kredit
    Beispiel 3: Der Fahrer
    Beispiel 4: Die Apothekerin
    Beispiel 5: Ohne "bitte" und "danke"
    Kulturelle Verankerung von "Hierarchieorientierung"

    Themenbereich 2: "Rollenkonformität"
    Beispiel 1: Delegieren
    Beispiel 2: Die Konferenz
    Beispiel 3: Ein wichtiges Projekt
    Beispiel 4: Heirat und Examen
    Beispiel 5: Gruppenarbeit
    Beispiel 6: Im Gedränge
    Kulturelle Verankerung von "Rollenkonformität"

    Themenbereich 3:"Harmoniestreben"
    Beispiel 1: Der Beschwerdebrief
    Beispiel 2: Diskussionskultur
    Beispiel 3: Die Rüge
    Kulturelle Verankerung von "Harmoniestreben"

    Themenbereich 4: "Kollektivismus"
    Beispiel 1: Die kranke Bettlerin
    Beispiel 2: Müllentsorgung
    Beispiel 3: Teamsitzung
    Beispiel 4: Ohne Begrüßung
    Beispiel 5: Offene Türen
    Kulturelle Verankerung von "Kollektivismus"

    Themenbereich 5: "Beziehungsorientierung"
    Beispiel 1: Bei der Meldebehörde
    Beispiel 2: Der Vertrag
    Beispiel 3: Vorstellungsrunde
    Kulturelle Verankerung von "Beziehungsorientierung"

    Themenbereich 6: "Polychrones Zeitverständnis"
    Beispiel 1: Die Verabredung
    Beispiel 2: Möbellieferung
    Beispiel 3: Das Gespräch
    Kulturelle Verankerung von "Polychrones Zeitverständnis"

    Themenbereich 7: "Nationales Unabhängigkeitsstreben"
    Beispiel 1: Ausländische Berater
    Beispiel 2: Gespräch im Restaurant
    Kulturelle Verankerung von "Unabhängigkeitsstreben"

    Kurze Zusammenfassung der Kulturstandards

    Sowohl-als-auch - Indien als Land der Gegensätze

    Kulturtechniken

    Ergänzende Tipps zum Verhalten in Indien

    Literaturempfehlungen