Rubinrot / Liebe geht durch alle Zeiten Bd.1

Liebe geht durch alle Zeiten (1)

Edelsteintrilogie Band 1

Kerstin Gier

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,00
19,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,99 €

Accordion öffnen
  • Rubinrot / Liebe geht durch alle Zeiten Bd. 1

    Arena

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    Arena

gebundene Ausgabe

ab 19,00 €

Accordion öffnen

eBook

ab 12,99 €

Accordion öffnen
  • Rubinrot. Liebe geht durch alle Zeiten

    ePUB (Arena)

    Sofort per Download lieferbar

    12,99 €

    ePUB (Arena)
  • Rubinrot. Liebe geht durch alle Zeiten 01.

    ePUB (Arena)

    Sofort per Download lieferbar

    12,99 €

    ePUB (Arena)
  • Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün

    ePUB (Arena)

    Sofort per Download lieferbar

    29,99 €

    ePUB (Arena)

Hörbuch (CD)

16,19 €

Accordion öffnen
  • Rubinrot

    4 CD (2013)

    Sofort lieferbar

    16,19 €

    19,99 €

    4 CD (2013)

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Das man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!

Kerstin Gier, geboren 1966, ist seit 1995 als selbstständige Schriftstellerin tätig und hatte schon mit ihren ersten Büchern riesigen Erfolg. Inzwischen hat sie zahlreiche Romane für Erwachsene und Jugendliche geschrieben, die regelmäßig auf den Bestsellerlisten stehen. Die DeLIA-Preisträgerin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Bergisch Gladbach.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 12 - 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.01.2009
Verlag Arena
Seitenzahl 352
Maße (L/B/H) 21,6/15,1/4,3 cm
Gewicht 730 g
Auflage 13. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-06334-8

Weitere Bände von Edelsteintrilogie

Das meinen unsere Kund*innen

4.8/5.0

167 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Toll!

Eine Kundin/ein Kunde aus Haag am 04.08.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Mit diesem Buch hat bei mir das Lesevergnügen so richtig begonnen. Kerstin Gier hat es geschafft, mich mit ihrem leichten, lockeren, lustigen und doch auch spannenden Schreibstil zu fesseln. Das Besondere an diesem Buch ist, für mich, dass Gwendolyn sich nicht vollkommen bescheuert benimmt, wenn Gideon in der Nähe, wie es bei vielen anderen Liebesgeschichten der Fall ist. Es werden einfach auf humorvolle Art und Weise die Probleme einer 16-jährigen Zeitreise-Teenagerin geschildert. :)

5/5

Toll!

Eine Kundin/ein Kunde aus Haag am 04.08.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Mit diesem Buch hat bei mir das Lesevergnügen so richtig begonnen. Kerstin Gier hat es geschafft, mich mit ihrem leichten, lockeren, lustigen und doch auch spannenden Schreibstil zu fesseln. Das Besondere an diesem Buch ist, für mich, dass Gwendolyn sich nicht vollkommen bescheuert benimmt, wenn Gideon in der Nähe, wie es bei vielen anderen Liebesgeschichten der Fall ist. Es werden einfach auf humorvolle Art und Weise die Probleme einer 16-jährigen Zeitreise-Teenagerin geschildert. :)

4/5

eine Geschichte über Liebe, Zeitreisen und die Jugend

buecherpinguin_ am 02.06.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Spoilerfrei++++++++Die 16 jährige Gwendolyn lebt in einer Familie mit jede Menge Geheimnissen. Eines Tages ladet sie mitten im letzten Jahrhundert. Als ihr klar wird, dass sie eben in der Zeit gereist ist, was eigentlich ihrer Cousine Charlotte passieren sollte, wird ihr klar, dass sie das größte Geheimnis ihrer Familie ist. Was Gwendolyn nicht weiß, ist das man sich zwischen den Zeiten nicht verlieben soll, denn das macht alles nur noch komplizierter. ++++++++++++++++++Die Geschichte um Gideon und Gwendolyn hat mir sehr gefallen. Gwendolyn ist ein aufgewecktest Mädchen, welches von ihrer Tante Glenda und ihrer Cousine Charlotte schlechtgemacht wird. Dadurch hat sie kaum Selbstbewusstsein, was hier und da etwas doof war, jedoch hat es die meiste Zeit zu ihr gepasst, auch habe ich im Laufe der Geschichte eine Charakterveränderung an ihr wahrgenommen. Gideon fand ich ehrlich gesagt schwierig, in meinen Augen ist er sehr manipulativ, außerdem ist er erst nett und charmant und dann wieder total eingebildet und absolut nicht nett trotzdem mochte ich ihn. Die Handlung hat mir ebenfalls sehr zugesagt. Besonders die Zeitsprünge fand ich schön. Einige Handlungsschritte waren allerdings sehr vorhersehbar, was ich schade fand. Der Schreibstil von Kerstin Gier macht mich quasi süchtig und ich wollte gar nicht aufhören zu lesen. Ich kann euch Rubinrot nur empfehlen. Mir hat es sehr gefallen!

4/5

eine Geschichte über Liebe, Zeitreisen und die Jugend

buecherpinguin_ am 02.06.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Spoilerfrei++++++++Die 16 jährige Gwendolyn lebt in einer Familie mit jede Menge Geheimnissen. Eines Tages ladet sie mitten im letzten Jahrhundert. Als ihr klar wird, dass sie eben in der Zeit gereist ist, was eigentlich ihrer Cousine Charlotte passieren sollte, wird ihr klar, dass sie das größte Geheimnis ihrer Familie ist. Was Gwendolyn nicht weiß, ist das man sich zwischen den Zeiten nicht verlieben soll, denn das macht alles nur noch komplizierter. ++++++++++++++++++Die Geschichte um Gideon und Gwendolyn hat mir sehr gefallen. Gwendolyn ist ein aufgewecktest Mädchen, welches von ihrer Tante Glenda und ihrer Cousine Charlotte schlechtgemacht wird. Dadurch hat sie kaum Selbstbewusstsein, was hier und da etwas doof war, jedoch hat es die meiste Zeit zu ihr gepasst, auch habe ich im Laufe der Geschichte eine Charakterveränderung an ihr wahrgenommen. Gideon fand ich ehrlich gesagt schwierig, in meinen Augen ist er sehr manipulativ, außerdem ist er erst nett und charmant und dann wieder total eingebildet und absolut nicht nett trotzdem mochte ich ihn. Die Handlung hat mir ebenfalls sehr zugesagt. Besonders die Zeitsprünge fand ich schön. Einige Handlungsschritte waren allerdings sehr vorhersehbar, was ich schade fand. Der Schreibstil von Kerstin Gier macht mich quasi süchtig und ich wollte gar nicht aufhören zu lesen. Ich kann euch Rubinrot nur empfehlen. Mir hat es sehr gefallen!

Unsere Kund*innen meinen

Rubinrot / Liebe geht durch alle Zeiten Bd.1

von Kerstin Gier

4.8/5.0

167 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1