Eine wie Alaska

Ausgezeichnet mit dem Michael L. Printz Award 2006. Nominiert für den Jugendbuchpreis Buxtehuder Bulle 2008 und dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2008

Reihe Hanser Band 62403

John Green

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,95 €

Accordion öffnen
  • Eine wie Alaska

    dtv

    Sofort lieferbar

    9,95 €

    dtv

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Eine wie Alaska

    ePUB (Hanser)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Hanser)

Hörbuch (CD)

12,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Zweifach nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2008.

Miles hat die Schule gewechselt. Auf dem Internat verknallt er sich in die schöne Alaska. Sie ist das Zentrum ihres Sonnensystems, der magische Anziehungspunkt des Internats. Wer um sie kreist, ist glücklich und verletzlich gleichermaßen, euphorisch und immer nah am Schulverweis. Alaska mag Lyrik, nächtliche Diskussionen über philosophische Absurditäten, heimliche Glimmstängel im Wald und die echte wahre Liebe. Miles ist fasziniert und überfordert zugleich. Dass hinter dieser verrückten, aufgekratzten Schale etwas Weiches und Verletzliches steckt, ist offensichtlich. Wer ist Alaska wirklich?

Mit Anmut und Humor, voller Selbstironie und sehr charmant erzählt Green die zu Tränen rührende Geschichte von Miles, in dessen Leben die Liebe wie eine Bombe einschlägt.

Produktdetails

Verkaufsrang 10404
Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 13 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.06.2009
Verlag dtv
Seitenzahl 304
Maße (L/B/H) 19,3/12,2/2,7 cm
Gewicht 252 g
Auflage 18. Auflage
Originaltitel Looking for Alaska
Übersetzer Sophie Zeitz-Ventura
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-62403-9

Weitere Bände von Reihe Hanser

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

31 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

liebe es <3

Bewertung am 14.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

glaube tatsächlich dass es das beste buch ist das icu je gelesen habe. der schreibstil ist sehr schön und passt aber perfekt zu miles, das lesen war für mich sehr besonders weil mich das buch sehr gepackt hat. hatte aber sehr viel spaß weil ich alles makiert und analysiert habe, kein buch hat mich auf so eine art und weise jemals angezogen

liebe es <3

Bewertung am 14.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

glaube tatsächlich dass es das beste buch ist das icu je gelesen habe. der schreibstil ist sehr schön und passt aber perfekt zu miles, das lesen war für mich sehr besonders weil mich das buch sehr gepackt hat. hatte aber sehr viel spaß weil ich alles makiert und analysiert habe, kein buch hat mich auf so eine art und weise jemals angezogen

eines meiner lieblingsbücher!!

Bewertung aus Hannover am 31.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich wusste am Anfang nicht so ganz was mich erwartet, ich fand der Plot war etwas vorhersehbar, aber trotzdem sehr gut. Besonders das „danach“ hat mir gefallen. Ich lese eigentlich nicht wirklich viel, aber dieses Buch habe ich innerhalb von 2 Tagen gelesen. Alaska ist irgendwie etwas ganz besonderes. Ich liebe die Charaktere und man fühlt sich als würde man sie persönlich kennen. Dieses Buch würde ich aufjedenfall weiter empfehlen. Auch nachdem ich es gelesen habe, denke ich noch oft an das Buch und an Alaska, Miles und den Colonel:) Es zeigt wie schön und traurig zugleich das Leben sein kann.

eines meiner lieblingsbücher!!

Bewertung aus Hannover am 31.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich wusste am Anfang nicht so ganz was mich erwartet, ich fand der Plot war etwas vorhersehbar, aber trotzdem sehr gut. Besonders das „danach“ hat mir gefallen. Ich lese eigentlich nicht wirklich viel, aber dieses Buch habe ich innerhalb von 2 Tagen gelesen. Alaska ist irgendwie etwas ganz besonderes. Ich liebe die Charaktere und man fühlt sich als würde man sie persönlich kennen. Dieses Buch würde ich aufjedenfall weiter empfehlen. Auch nachdem ich es gelesen habe, denke ich noch oft an das Buch und an Alaska, Miles und den Colonel:) Es zeigt wie schön und traurig zugleich das Leben sein kann.

Unsere Kund*innen meinen

Eine wie Alaska

von John Green

4.6

0 Bewertungen filtern

  • Eine wie Alaska
  • Eine wie Alaska