Paul Tillich und die Religionspädagogik
Arbeiten zur Religionspädagogik (ARP) Band 49

Paul Tillich und die Religionspädagogik

Religion, Korrelation, Symbol und Protestantisches Prinzip

Buch (Gebundene Ausgabe)

65,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Paul Tillich und die Religionspädagogik

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 65,00 €
eBook

eBook

ab 65,00 €

Beschreibung

This volume comprises an analysis by Johannes Kubik of the reception of the theologian Paul Tillich in religious education. In particular, he looks at the perception of Tillich’s central theological concepts of “religion”, “correlation” and “symbol”. The study also examines texts by Tillich in his capacity as a religious teacher. The theological basis of these texts proves to be Tillich’s early theology of justification, i.e. the Protestant principle, which is therefore also subjected to a detailed systematic theological analysis. This reveals on the one hand new perspectives on Tillich’s theology, but at the same time the study also proposes amendments to the existing Tillich reception and offers new viewpoints on his significance for religious education today.

Dr. Johannes Kubik, geboren 1970, studierte Evangelische Theologie, Mathematik und Philosophie in Göttingen und Halle /Saale. 2010 promovierte er im Fach Theologie. Er arbeitet an einem Gymnasium in Göttingen. Von 2002 bis 2010 war er außerdem Lehrbeauftragter an der Theologischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen..
Dr. Gottfried Adam ist emeritierter Professor für Religionspädagogik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien. Bibelillustrationen und Kinderbibeln gehören zu seinen Forschungsschwerpunkten..
Prof. Dr. Dr. h.c. Rainer Lachmann lehrte Evangelische Theologie / Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts an der Universität Bamberg..
Dr. Martin Rothgangel ist Professor für Religionspädagogik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

06.10.2011

Verlag

V&R unipress

Seitenzahl

391

Maße (L/B/H)

25,1/17,2/3,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

06.10.2011

Verlag

V&R unipress

Seitenzahl

391

Maße (L/B/H)

25,1/17,2/3,2 cm

Gewicht

800 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89971-901-7

Weitere Bände von Arbeiten zur Religionspädagogik (ARP)

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Paul Tillich und die Religionspädagogik