Der kleine Hobbit

Der kleine Hobbit

Buch (Taschenbuch)

11,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der kleine Hobbit

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,95 €

Beschreibung


Die Vorgeschichte zu ›Herr der Ringe‹

Bilbo Beutlin, ein angesehener Hobbit, findet sich eines Morgens in der Gesellschaft von Gandalf, dem Zauberer, wieder – und von dreizehn Zwergen, die einer nach dem anderen unangemeldet in seine Wohnhöhle hereinplatzen. Und damit ist es mit seinem geruhsamen Leben vorbei. Gepackt von einer für Hobbits ungewöhnlichen Abenteuerlust nimmt er den Auftrag an, den Zwergenschatz, den der Drache Smaug einst gestohlen hatte, wieder zurückzuholen. Kein leichtes Unterfangen, denn Smaug sieht es gar nicht gerne, wenn jemand seinem Goldschatz zu nahe kommt.

Details

Verkaufsrang

1852

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.06.2012

Illustrator

Klaus Ensikat + weitere

Verlag

dtv

Seitenzahl

480

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1852

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.06.2012

Illustrator

  • Klaus Ensikat
  • Juliane Hehn-Kynast

Verlag

dtv

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

19/12,1/3,5 cm

Gewicht

354 g

Auflage

6. Auflage

Originaltitel

>The Hobbit< HarperCollins Publishers Ltd. (s. Notizen)

Übersetzer

Walter Scherf

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-71500-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

19 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolle Geschichte

Bewertung am 01.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

An sehr vielen Stellen musste ich mitfiebern. Mir gefällt das Buch sehr. Im Gegensatz zu Herr der Ringe jedoch etwas einfacher und nicht so komplex geschrieben und somit super für etwas jüngere Leser/Innen geeignet.

Tolle Geschichte

Bewertung am 01.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

An sehr vielen Stellen musste ich mitfiebern. Mir gefällt das Buch sehr. Im Gegensatz zu Herr der Ringe jedoch etwas einfacher und nicht so komplex geschrieben und somit super für etwas jüngere Leser/Innen geeignet.

Der kleine Hobbit

Schnutsche am 01.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

~Erster Satz~ In einer Höhle in der Erde, da lebte ein Hobbit. ~Meine Meinung~ Seit langem stand der Hobbit auf meiner To-Read-Liste, unter anderem, weil ich die Filme nicht schauen wollte, bevor ich das Buch gelesen habe. Außerdem wollte ich unbedingt einen Einblick in die Welt, die Tolkien erschaffen hat. Normalerweise wollte ich eine neuere Fassung lesen, doch dann fiel mir auf, dass dies eine gekürzte Fassung ist. So griff ich zu dem illustrierten Buch von '74, das mir optisch gar nicht gefällt, jedoch ungekürzt ist. Auch die Illustrationen gefallen mir nicht, aber darum geht es ja auch eigentlich nicht. Die Geschichte zu lesen fand ich sehr interessant. Ich hatte immer die Vorstellung im Kopf, wie Mr. Tolkien das, was ich gerade lese irgendwann einmal erfunden und seinen Kindern erzählt hat, bevor er es niedergeschrieben hat. Das allein macht das Buch für mich schon zu etwas Besonderem. Das Abenteuer an sich ist aufregend, an einigen Stellen natürlich weit hergeholt, aber was solls. An einigen Stellen springt die Handlung, so dass man das Gefühl hat, dass der Autor einen nicht mit Uninteressanten Informationen nerven möchte. Kannte ich so auch noch nicht. Gefällt mir aber. Sätze waren oft kurz gehalten, wie es eben bei einem Kinderbuch so ist, dafür fand ich allerdings die Kapitel ziemlich lang. Die Lieder möchte ich mir unbedingt im original nochmal anschauen, da ich davon ausgehe, dass es sehr schwierig ist eine ordentlich Übersetzung hinzubekommen. Alles in allem finde ich die Geschichte um Bilbo Beutlin sehr lesenswert. Nun freue ich mich auf die Filme. (:

Der kleine Hobbit

Schnutsche am 01.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

~Erster Satz~ In einer Höhle in der Erde, da lebte ein Hobbit. ~Meine Meinung~ Seit langem stand der Hobbit auf meiner To-Read-Liste, unter anderem, weil ich die Filme nicht schauen wollte, bevor ich das Buch gelesen habe. Außerdem wollte ich unbedingt einen Einblick in die Welt, die Tolkien erschaffen hat. Normalerweise wollte ich eine neuere Fassung lesen, doch dann fiel mir auf, dass dies eine gekürzte Fassung ist. So griff ich zu dem illustrierten Buch von '74, das mir optisch gar nicht gefällt, jedoch ungekürzt ist. Auch die Illustrationen gefallen mir nicht, aber darum geht es ja auch eigentlich nicht. Die Geschichte zu lesen fand ich sehr interessant. Ich hatte immer die Vorstellung im Kopf, wie Mr. Tolkien das, was ich gerade lese irgendwann einmal erfunden und seinen Kindern erzählt hat, bevor er es niedergeschrieben hat. Das allein macht das Buch für mich schon zu etwas Besonderem. Das Abenteuer an sich ist aufregend, an einigen Stellen natürlich weit hergeholt, aber was solls. An einigen Stellen springt die Handlung, so dass man das Gefühl hat, dass der Autor einen nicht mit Uninteressanten Informationen nerven möchte. Kannte ich so auch noch nicht. Gefällt mir aber. Sätze waren oft kurz gehalten, wie es eben bei einem Kinderbuch so ist, dafür fand ich allerdings die Kapitel ziemlich lang. Die Lieder möchte ich mir unbedingt im original nochmal anschauen, da ich davon ausgehe, dass es sehr schwierig ist eine ordentlich Übersetzung hinzubekommen. Alles in allem finde ich die Geschichte um Bilbo Beutlin sehr lesenswert. Nun freue ich mich auf die Filme. (:

Unsere Kund*innen meinen

Der kleine Hobbit

von J. R. R. Tolkien

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der kleine Hobbit