Öffne deine Seele
Hauptkommissar Jörg Albrecht ermittelt Band 2

Öffne deine Seele

Thriller

Buch (Taschenbuch)

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung


Ich liege in der Dunkelheit. Sie sehen mich: Gefesselt, ausgeliefert, blind.

Ich weiß, dass sie darauf warten, Millionen von Menschen. Dass sie mein Schweigen nicht begreifen.

Dunkelheit.

Schmerz.

Angst.

Er wird zurückkommen, und ich kann nur beten ...

Beten, dass es ein rascher Tod ist, den er für mich bereithält.

Eine Leiche treibt inmitten von Seerosen im Wasserbecken des Altonaer Volksparks. Der Tote war Sohn einer der besten Familien der Stadt: Falk Sieverstedt - jung, sensibel, auf der Suche nach sich selbst. Kurz zuvor hatte er in der zynischen Reality-Live-Show «Second Chance» angerufen – seit Monaten das Thema in der Hansestadt – und vor Millionenpublikum seinen Selbstmord angekündigt. Ein Skandal, und doch ein Routinefall. Hauptkommissar Albrecht und seine Kollegin Hannah Friedrichs wollen die Ermittlungen schon einstellen, da gibt es Hinweise auf weitere mysteriöse Selbstmorde. Und dann verschwindet Hannah spurlos.

Explosive Spannung! Stern

Stephan M. Rother wurde 1968 im niedersächsischen Wittingen geboren, ist studierter Historiker und war fünfzehn Jahre lang als Kabarettist unterwegs. Seit einem Jahrzehnt veröffentlicht er erfolgreich Romane, darüber hinaus ist er als Übersetzer tätig. Stephan M. Rother ist verheiratet und lebt in einem verwinkelten Haus voller Bücher und Katzen am Rande der Lüneburger Heide.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.03.2013

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

19/12,3/4,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.03.2013

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

19/12,3/4,5 cm

Gewicht

502 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-25986-9

Weitere Bände von Hauptkommissar Jörg Albrecht ermittelt

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

spannend und ungewöhnlich

Sursulapitschi am 14.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Öffne deine Seele" ist der zweite Fall des hamburger Ermittlerteams um Jörg Albrecht und Hannah Friedrichs. Der Sohn einer angesehenen Familie der Stadt wird tot aufgefunden. Der Fall scheint verknüpft zu sein mit den Machern der Realityshow "Second Chance". Dort werden Anrufer genötigt, schonungslos ehrlich ihre Probleme zu schildern, um dann Lebenshilfe von dem nahezu als Guru verehrten Moderator zu erhalten. Die Ermittlungen führen uns durch ganz Hamburg und halten uns 508 Seiten lang in Atem. Immer passiert etwas Unerwartetes. Nicht nur der Mord wird aufgeklärt, sondern auch noch zahlreiche Fragen, die in seinem Dunstkreis auftauchen. Auch die Ermittler selber tragen dunkle Geheimnisse mit sich herum, die gemeinsam mit dem Fall aufgedeckt werden. Die rasante Geschichte ist durchsetzt mit einer Prise sehr subtilem norddeutschen Humor, was mir persönlich sehr großen Spaß gemacht hat. Am Ende stehen wir da mir der Frage: Ist es denn gut, grundsätzlich seine Seele zu öffnen? Oder "brauchen wir sie nicht alle: unsere kleinen Geheimnisse"? Ein wirklich toller Thriller, den man lesen muss!

spannend und ungewöhnlich

Sursulapitschi am 14.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Öffne deine Seele" ist der zweite Fall des hamburger Ermittlerteams um Jörg Albrecht und Hannah Friedrichs. Der Sohn einer angesehenen Familie der Stadt wird tot aufgefunden. Der Fall scheint verknüpft zu sein mit den Machern der Realityshow "Second Chance". Dort werden Anrufer genötigt, schonungslos ehrlich ihre Probleme zu schildern, um dann Lebenshilfe von dem nahezu als Guru verehrten Moderator zu erhalten. Die Ermittlungen führen uns durch ganz Hamburg und halten uns 508 Seiten lang in Atem. Immer passiert etwas Unerwartetes. Nicht nur der Mord wird aufgeklärt, sondern auch noch zahlreiche Fragen, die in seinem Dunstkreis auftauchen. Auch die Ermittler selber tragen dunkle Geheimnisse mit sich herum, die gemeinsam mit dem Fall aufgedeckt werden. Die rasante Geschichte ist durchsetzt mit einer Prise sehr subtilem norddeutschen Humor, was mir persönlich sehr großen Spaß gemacht hat. Am Ende stehen wir da mir der Frage: Ist es denn gut, grundsätzlich seine Seele zu öffnen? Oder "brauchen wir sie nicht alle: unsere kleinen Geheimnisse"? Ein wirklich toller Thriller, den man lesen muss!

Neuer Thriller von Stephan M. Rother

Bewertung aus Hamburg am 14.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein neuer Fall für Hauptkomissar Albrecht und Hanna Friedrichs, der beide an den Rand der Verzweiflung und Hanna in Lebensgefahr bringt. Was geschah im Dahliengarten???? Mysteriöse Todesfälle. Mord oder Selbstmord? Laut Albrecht: "wir wissen, was wir nicht wissen"! Nach dem "Ich bin der Herr Deiner Angst" wieder ein super spannend und fesselnd geschriebener Thriller von Stephan M. Rother. Immer wieder die Sichtweise wechselnd zwischen Albrecht und Friedrichs., was viel Abwechslung bedeutet, weil beide auf verschiedenen "Baustellen" und doch zusammen den Fall bearbeiten.

Neuer Thriller von Stephan M. Rother

Bewertung aus Hamburg am 14.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein neuer Fall für Hauptkomissar Albrecht und Hanna Friedrichs, der beide an den Rand der Verzweiflung und Hanna in Lebensgefahr bringt. Was geschah im Dahliengarten???? Mysteriöse Todesfälle. Mord oder Selbstmord? Laut Albrecht: "wir wissen, was wir nicht wissen"! Nach dem "Ich bin der Herr Deiner Angst" wieder ein super spannend und fesselnd geschriebener Thriller von Stephan M. Rother. Immer wieder die Sichtweise wechselnd zwischen Albrecht und Friedrichs., was viel Abwechslung bedeutet, weil beide auf verschiedenen "Baustellen" und doch zusammen den Fall bearbeiten.

Unsere Kund*innen meinen

Öffne deine Seele

von Stephan M. Rother

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Öffne deine Seele