• Das Schicksal der Zwerge
  • Das Schicksal der Zwerge
Die Zwerge Band 4

Das Schicksal der Zwerge

Roman

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

9,99 €

Das Schicksal der Zwerge

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €

Beschreibung

Eigentlich sollte schon der dritte Band "Die Rache der Zwerge" einen Schlussstrich unter das legendäre Zwergen-Epos von Markus Heitz ziehen. Doch auf vielfachen Wunsch seiner Leser - wie er im Nachwort schreibt - hat der Autor noch einmal zur Feder gegriffen, um seine Helden neue Abenteuer bestehen zu lassen und die Serie zu einem packenden Finale zu führen.
Nachdem der sagenhafte Tungdil Goldhand in der Schwarzen Schlucht verschwunden ist, geht das Geborgene Land dem Untergang entgegen und seine Völker ächzen unter der Herrschaft von Drachen und Albae. Boindil Zweiklinge, auch unter dem Spitznamen Ingrimmsch bekannt, und seine Gemahlin, die Maga Goda, wachen in der Festung Übeldamm über die magische Barriere, die die finsteren Kreaturen im Inneren der Schwarzen Schlucht halten soll. Doch die Barriere wird immer dünner und zerbricht schließlich ganz, und ein Heer von Schattenwesen dringt in das Land ein, an ihrer Spitze der Schrecken erregende Kordrion.
Inmitten der finsteren Kreaturen taucht außerdem ein Zwerg auf, der dem heldenhaften Tungdil täuschend ähnlich sieht. Boindil ist außer sich vor Freude, seinen alten Freund wiederzusehen, doch Goda hegt Zweifel. Ist es wirklich der alte Tungdil, der zu ihnen zurückgekehrt ist oder etwas weitaus Finsteres? Derweil taucht im einstigen Königinnenreich Weyurn in der Stadt Mifurdania ein geheimnisvoller Dichter auf, der sich Poet der Freiheit nennt und gegen die Herrschaft des Drachen Lohasbrand und seiner Diener protestiert. Prinzessin Coira schöpft neue Hoffnung, mit seiner Hilfe ihre Mutter, die Königin, aus der Gefangenschaft des Drachen befreien zu können.
In "Das Schicksal der Zwerge" kehrt Heitz noch einmal in das Geborgene Land zurück, und zur Freude der Leser gibt es ein Wiedersehen mit vielen lieb gewonnenen Figuren aus den vorigen Bänden. Im Vergleich zu den ersten drei Büchern weist dieser Band zwar einige Längen auf, doch die Geschichte ist immer noch spannend zu lesen und für Zwerge-Fans ohnehin ein Muss! Auch dieses Mal - so viel sei verraten - verzichtet der Autor auf ein Happy End, allerdings soll es nach dem finalen Band der Serie mit neuen Geschichten um die Albae weitergehen.

Details

Verkaufsrang

2988

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

14.10.2009

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

2988

Erscheinungsdatum

14.10.2009

Verlag

Piper

Seitenzahl

624 (Printausgabe)

Dateigröße

2659 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783492950039

Weitere Bände von Die Zwerge

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

18 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Zwerge und ihr Schicksal

Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Vor 250 Zyklen verschwand Tungdil Goldhand während einer Schlacht in der Schwarzen Schlucht. Seit der Zeit hält sein bester Freund zusammen mit den Ubariu wache und wartet auf seine Rückkehr. Dann geschieht es, der Zwergenheld taucht wieder auf. Doch er ist nicht mehr der, der er einst war. Ebenso ist das Geborgene Land ein völlig anderes als man es kannte. Was wird geschehen? Der vierte Band der Zwergenreihe von Markus Heitz. Diesmal führt uns Markus Heitz in ein Geborgenes Land wie man es nicht kennt. Das pure Chaos herrscht und trotzdem müssen die Zwerge noch ein letztes Mal zu den Waffen greifen um es zu retten. Keine leichte Aufgabe wie der Leser herausfinden wird. Ein furioses Finale das Markus Heitz einem mit dem vierten Band der Reihe bietet. Manche Leser werden entsetzt und fasziniert sein, doch der Autor hat, wie man es von ihm gewohnt ist, ein Meisterwerk in Buchform geschaffen.

Die Zwerge und ihr Schicksal

Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Vor 250 Zyklen verschwand Tungdil Goldhand während einer Schlacht in der Schwarzen Schlucht. Seit der Zeit hält sein bester Freund zusammen mit den Ubariu wache und wartet auf seine Rückkehr. Dann geschieht es, der Zwergenheld taucht wieder auf. Doch er ist nicht mehr der, der er einst war. Ebenso ist das Geborgene Land ein völlig anderes als man es kannte. Was wird geschehen? Der vierte Band der Zwergenreihe von Markus Heitz. Diesmal führt uns Markus Heitz in ein Geborgenes Land wie man es nicht kennt. Das pure Chaos herrscht und trotzdem müssen die Zwerge noch ein letztes Mal zu den Waffen greifen um es zu retten. Keine leichte Aufgabe wie der Leser herausfinden wird. Ein furioses Finale das Markus Heitz einem mit dem vierten Band der Reihe bietet. Manche Leser werden entsetzt und fasziniert sein, doch der Autor hat, wie man es von ihm gewohnt ist, ein Meisterwerk in Buchform geschaffen.

Situationskomik

Kim Nguyen aus Hüfingen am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Wie die Vorgänger auch lohnt sich auch dieser Band der Zwergenreihe. Gerade die Situationskomik macht die ganzen Zwergenbücher herausragend. Wer die Vorgänger gelesen hat, wird weiter für seine Treue belohnt.

Situationskomik

Kim Nguyen aus Hüfingen am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Wie die Vorgänger auch lohnt sich auch dieser Band der Zwergenreihe. Gerade die Situationskomik macht die ganzen Zwergenbücher herausragend. Wer die Vorgänger gelesen hat, wird weiter für seine Treue belohnt.

Unsere Kund*innen meinen

Das Schicksal der Zwerge

von Markus Heitz

4.1

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Schicksal der Zwerge
  • Das Schicksal der Zwerge