Reiner Wein
Artikelbild von Reiner Wein
Martin Walker

1. Reiner Wein

Diogenes Hörbuch Band 80346

Reiner Wein

Der sechste Fall für Bruno, Chef de police

Hörbuch (CD)

24,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

13,00 €
eBook

eBook

10,99 €

Reiner Wein

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 17,95 €

Beschreibung

Im Wein liegt die Wahrheit - aber es gibt Wahrheiten, die will man lieber nicht wissen. Im sechsten "Bruno"-Roman geht es um einen glorreichen Eisenbahnraub durch die französische Résistance und die unrühmliche Verwendung der Beute. Um die Enthüllungsstory einer französischen Historikerin über Frankreichs Nu­klearverteidigung, die kurz vor Drucklegung entwendet wird. Und um einen gestohlenen Weinkeller, dessen Besitzer sich als britischer Geheimdienstchef a. D. entpuppt, während der mutmaßliche Dieb, ein Antiquitätenhändler, auf mysteriöse Weise zu Tode kommt. Die scheinbar unzusammenhängenden Verbrechen bringen Brunos unvergessene Liebe Isabelle auf den Plan. Auch sie hält eine sehr persönliche Wahrheit für ihn parat, die ihn mit seiner eigenen Vergangenheit und der seines Landes konfrontiert und ihn und einige andere in tödliche Gefahr bringt.

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 23.06.14
Ein gemütlicher Kriminalroman, der die Unaufgeregtheit seines Helden literarisch sehr gut einfängt. Wer einen megaspannenden Krimi erwartet, bei dem jedes Kapitel nur so schreit, sofort das nächste zu lesen, für den ist "Reiner Wein" die reinste Enttäuschung. Wer es hingegen gemütlich mag, einen leisen Krimi, der seine Helden auch bei viel kleinen Dingen des Lebens darstellt, der wird mit "Reiner Wein" die reinste Freude haben. Johannes Steck passt sich der Gemütlichkeit der Geschichte an. Er bringt das Unaufgeregte von Bruno stimmlich fein rüber. Eben ein Hörbuch für gemütliche Stunden.

Martin Walker, geboren 1947, ist gebürtiger Schotte und nicht nur Schriftsteller, sondern auch Historiker und politischer Journalist. Er lebt in Washington und im Périgord und studierte Geschichte in Oxford sowie internationale Beziehungen und Wirtschaft in Harvard. Danach war er 25 Jahre lang Journalist bei der britischen Tageszeitung "The Guardian". Heute ist er Vorsitzender eines privaten Think-Tanks für Topmanager mit Sitz in Washington. Seine "Bruno"-Romane erscheinen in neun Sprachen.

Details

Medium

CD

Sprecher

Johannes Steck

Spieldauer

10 Stunden und 9 Minuten

Erscheinungsdatum

28.05.2014

Verlag

Diogenes

Anzahl

8

Beschreibung

Details

Medium

CD

Sprecher

Johannes Steck

Spieldauer

10 Stunden und 9 Minuten

Erscheinungsdatum

28.05.2014

Verlag

Diogenes

Anzahl

8

Fassung

ungekürzt

Hörtyp

Lesung

Originaltitel

The Resistance Man

Übersetzer

Michael Windgassen

Sprache

Deutsch

EAN

9783257803464

Weitere Bände von Diogenes Hörbuch

  • Hab und Gier
    Hab und Gier Ingrid Noll
    Band 80343

    Hab und Gier

    von Ingrid Noll

    Hörbuch

    19,99 €

    (5)

  • Allmen und die verschwundene María
    Allmen und die verschwundene María Martin Suter
    Band 80345

    Allmen und die verschwundene María

    von Martin Suter

    Hörbuch

    11,99 €

    (2)

  • Reiner Wein
    Reiner Wein Martin Walker
    Band 80346

    Reiner Wein

    von Martin Walker

    Hörbuch

    24,99 €

    (1)

  • Mehr Bier
    Mehr Bier Jakob Arjouni
    Band 80347

    Mehr Bier

    von Jakob Arjouni

    Hörbuch

    19,99 €

    (0)

  • Diesseits vom Paradies
    Diesseits vom Paradies F. Scott Fitzgerald
    Band 80350

    Diesseits vom Paradies

    von F. Scott Fitzgerald

    Hörbuch

    24,99 €

    (1)

  • Der talentierte Mr. Ripley
    Der talentierte Mr. Ripley Patricia Highsmith
    Band 80351

    Der talentierte Mr. Ripley

    von Patricia Highsmith

    Hörbuch

    24,99 €

    (6)

  • Die Frau auf der Treppe
    Die Frau auf der Treppe Bernhard Schlink
    Band 80353

    Die Frau auf der Treppe

    von Bernhard Schlink

    Hörbuch

    19,99 €

    (4)

  • Alles im Griff
    Alles im Griff Martin Suter
    Vorbesteller Band 80354

    Alles im Griff

    von Martin Suter

    Hörbuch

    14,99 €

    (3)

  • Diebe und Vampire
    Diebe und Vampire Doris Dörrie
    Band 80357

    Diebe und Vampire

    von Doris Dörrie

    Hörbuch

    19,99 €

    (3)

  • Der Besuch der alten Dame
    Der Besuch der alten Dame Friedrich Dürrenmatt
    Band 80359

    Der Besuch der alten Dame

    von Friedrich Dürrenmatt

    Hörbuch

    19,99 €

    (32)

  • Die Physiker
    Die Physiker Friedrich Dürrenmatt
    Band 80360

    Die Physiker

    von Friedrich Dürrenmatt

    Hörbuch

    18,49 €

    (27)

  • Montecristo
    Montecristo Martin Suter
    Band 80362

    Montecristo

    von Martin Suter

    Hörbuch

    24,99 €

    (9)

Das meinen unsere Kund*innen

2.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(1)

1 Sterne

(0)

Handlung „an den Haaren herbeigezogen“

Bewertung aus Wahlsburg am 03.10.2016

Bewertet: eBook (ePUB)

Martin Walker hat mich nun wieder mit dem 6. Fall in das Périgord „entführt“ – das Périgord, ein Sehnsuchtsort. Ich mag die Landschaft und die Menschen mit ihrer Lebensart, so wie er sie beschreibt. Die vorliegende Geschichte, beginnend mit den letzten Monaten des Zweiten Weltkrieges, ist für meinen Geschmack zu sehr „an den Haaren herbeigezogen“. Zu viel „Politik“ tut einem Krimi nach meiner Meinung nicht gut. Manche der „Fälle“ von Martin Walker waren interessanter für mich. Bruno war wie immer menschlich überzeugend und seine Handlungsweise amüsant.

Handlung „an den Haaren herbeigezogen“

Bewertung aus Wahlsburg am 03.10.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Martin Walker hat mich nun wieder mit dem 6. Fall in das Périgord „entführt“ – das Périgord, ein Sehnsuchtsort. Ich mag die Landschaft und die Menschen mit ihrer Lebensart, so wie er sie beschreibt. Die vorliegende Geschichte, beginnend mit den letzten Monaten des Zweiten Weltkrieges, ist für meinen Geschmack zu sehr „an den Haaren herbeigezogen“. Zu viel „Politik“ tut einem Krimi nach meiner Meinung nicht gut. Manche der „Fälle“ von Martin Walker waren interessanter für mich. Bruno war wie immer menschlich überzeugend und seine Handlungsweise amüsant.

Unsere Kund*innen meinen

Reiner Wein

von Martin Walker

2.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Reiner Wein