Total verrückt nach Fußball Bd.1

Kinderbuch für Erstleser ab 6 Jahren

Total verrückt nach Fußball Band 1

Sabine Stehr

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Gebundene Ausgabe)
Buch (Gebundene Ausgabe)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

+++ Erstlesespaß ab der 1. Klasse +++

Karo und Milan lieben Fußball. Nichts ist vor ihnen sicher: Die Straße wird zum Fußballplatz, der Postbote zum Mittelfeldspieler. Und die Mülltonne begeht ein fieses Foul und hat eindeutig die rote Karte verdient.

Wer gewinnt wohl das spannende Spiel?

Dieses Buch aus der Erstlesereihe "Leseprofi" von FISCHER Duden Kinderbuch sorgt mit einer spannenden Geschichte und tollen Illustrationen für Lesespaß. Erfolgserlebnisse bei der Lektüre erhöhen die Lesemotivation, denn der Text ist genau auf die Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten. Kleine Leserätsel begleiten beim Lesen. Ein tolles Lesezeichen dient als Lösungsschlüssel, und auf jeden Leser wartet eine Überraschung zum Download.

Alle Titel der Reihe werden bei Antolin gelistet.

+++ Duden – von Anfang an richtig! +++

Der Text ist leicht zu lesen und wird von vielen witzigen, dynamisch wirkenden Illustrationen begleitet. [...] Leseförderung ist die pädagogische Absicht. So macht sie Spass. Monika Aeschlimann Querlesen.ch, 4. Mai 2015

Sabine Stehr ist erfolgreiche TV-, Comedy- und Kinderbuchautorin. Im Kinderbuch hat sie sich, selbst Mutter von zwei Söhnen, vor allem im Bereich Leseförderung einen Namen gemacht. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Paderborn..
Jan Birck wurde 1963 in München geboren, wo er mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen auch heute noch lebt. Seit 1992 arbeitet er als freier Illustrator für verschiedene Verlage und schuf das bekannte ›Wilde-Kerle-Design‹. Sein Bilderbuch »Bestimmt wird alles gut« über das Schicksal einer Flüchtlingsfamilie ist ein Bestseller. Das Zeichnen ist seine große Leidenschaft, aber das Schreiben unverkennbar auch eines seiner vielen Talente.

»Der Text ist leicht zu lesen und wird von vielen witzigen, dynamisch wirkenden Illustrationen begleitet. […] Leseförderung ist die pädagogische Absicht. So macht sie Spass.«

Monika Aeschlimann, Querlesen.ch, 4. Mai 2015

Produktdetails

Einband Gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 6 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 05.03.2015
Illustrator Jan Birck
Verlag FISCHER Duden Kinderbuch
Seitenzahl 48
Maße (L/B/H) 22,2/14,9/1,1 cm
Gewicht 265 g
Auflage 5. Auflage
Reihe Lesen lernen 1. Klasse 4
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-3217-0

Weitere Bände von Total verrückt nach Fußball

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Lesen lernen mit dem liebsten Hobby eines Jungens (oder auch Mädchens ;) )

YaBiaLina aus Berlin am 28.12.2017

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die "Duden Leseprofi" Bücher lesen wir hier super gerne.So auch das Buch "Total verrückt nach Fußball". Auf 42 Seiten,befinden sich 8 Kapitel.Der Text ist in großer Schrift und es befindet sich auch nicht allzu viel Text auf jeder Seite.Genau die richtige Menge für Erstleser.Der Text ist kindgerecht und verständlich,man kam mit einem rasanten Tempo durch das Buch. Die Geschichte war sehr amüsant.Milan un Karo versuchen verzweifelt einen Platz zum Fußball spielen zu finden,dabei geht einiges schief und zum Schluss haben sie gleich noch weitere Mitspieler,die das Spiel um so spannender machen.Meinem Sohn hat die Geschichte sehr gut gefallen. Im Buch befinden sich natürlich auch viele Bilder,diese wurden sehr farbenfroh,detailreich und passend dargestellt.In dieser Lesephase finde ich Illustrationen noch sehr vorteilhaft,das mindert eine eventuelle Überforderung wegen der Masse an Text,außerdem schaut sich meine Tochter diese noch immer sehr gerne an.

Lesen lernen mit dem liebsten Hobby eines Jungens (oder auch Mädchens ;) )

YaBiaLina aus Berlin am 28.12.2017
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die "Duden Leseprofi" Bücher lesen wir hier super gerne.So auch das Buch "Total verrückt nach Fußball". Auf 42 Seiten,befinden sich 8 Kapitel.Der Text ist in großer Schrift und es befindet sich auch nicht allzu viel Text auf jeder Seite.Genau die richtige Menge für Erstleser.Der Text ist kindgerecht und verständlich,man kam mit einem rasanten Tempo durch das Buch. Die Geschichte war sehr amüsant.Milan un Karo versuchen verzweifelt einen Platz zum Fußball spielen zu finden,dabei geht einiges schief und zum Schluss haben sie gleich noch weitere Mitspieler,die das Spiel um so spannender machen.Meinem Sohn hat die Geschichte sehr gut gefallen. Im Buch befinden sich natürlich auch viele Bilder,diese wurden sehr farbenfroh,detailreich und passend dargestellt.In dieser Lesephase finde ich Illustrationen noch sehr vorteilhaft,das mindert eine eventuelle Überforderung wegen der Masse an Text,außerdem schaut sich meine Tochter diese noch immer sehr gerne an.

Unsere Kund*innen meinen

Total verrückt nach Fußball Bd.1

von Sabine Stehr

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Total verrückt nach Fußball Bd.1