Der Killer hat das letzte Wort

Thriller

Glasgow Noir Band 2

Malcolm MacKay

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie schickt man einen Auftragskiller in den Ruhestand?

Frank MacLeod war der beste in seinem Fach. Überlegt. Effektiv. Skrupellos. Aber ist er immer noch der beste? Er bekommt einen neuen Auftrag. Ein Ziel. Aber diesmal wird etwas furchtbar schiefgehen.

Der zweite Thriller nach ›Der unvermeidliche Tod des Lewis Winter‹ nimmt die Leser mit auf die dunkle Seite von Glasgow. Wer zwischen die Fronten gerät, darf sich keinen Fehler erlauben. Denn Fehler sind tödlich.

Gewinner des »Scottish Crime Book of the Year«

Zum Schmunzeln und Besserwissen. Reisen exclusiv (Beilage in Brigitte) 20150724

Malcolm Mackay stammt aus Stornoway in Schottland. Er kennt Glasgow gut. Sein erster Roman wurde für den »New Blood Dagger« nominiert. Auch die beiden weiteren Thriller seiner ›Glasgow-Trilogie‹ sind bereits Bestseller in Großbritannien. Mackay wurde mit dem »Scottish Crime Book of the Year Award« ausgezeichnet und wird von der Presse als die wichtigste neue Krimistimme Schottlands gefeiert.Literaturpreise:Deanston Scottish Book of the Year Award

»Zum Schmunzeln und Besserwissen.«

Reisen exclusiv (Beilage in Brigitte), 24.7.2015

»Nicht immer rast die Handlung voran. Aber das ist auch seine Qualität. Denn Malcolm Mackay zeigt, wie Killer denken.«

Cathrin Brackmann und Stefan Keim, WDR 4 Panorama, 23.6.2015

»Wieder ein begabter Ire!«

Ellen Pomikalko, Buchmarkt, Juni 2015

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 26.03.2015
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Seitenzahl 384
Maße 19,4/12,6/3,2 cm
Gewicht 332 g
Auflage 1. Auflage
Originaltitel How a Gunman Says Goodbye
Übersetzer Thomas Gunkel
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-03059-0

Weitere Bände von Glasgow Noir

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

McLean ist wieder da und es gibt Ärger. Nach der Sache mit Lewis Winter hätte alles vorbei sein müssen, aber wieder bekommt er einen Anruf. Würdiger und spannender Nachfolger.


  • artikelbild-0