Ostfriesenwut / Ostfriesenwut Bd.9

Der neunte Fall für Ann Kathrin Klaasen

Ann Kathrin Klaasen Band 9

Klaus-Peter Wolf

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 11,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

10,89 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die NATURGEWALTEN in OSTFRIESLAND kann sie nicht besiegen. Doch wenn Hauptkommissarin ANN KATHRIN KLAASEN vor Wut schäumt, ist höchste Vorsicht geboten. "Ostfriesenwut" - der neunte Band der "Ostfriesen-Serie".
"Du glaubst, dass du mich jagst, dachte er. Aber das ist ein Irrtum, meine Liebe. Ich bin der Jäger, und du bist das Wild. Du hast mir einmal zuviel ins Handwerk gepfuscht. Ich bin dir noch etwas schuldig für die zerschossene Kniescheibe. Diesmal wirst du es nicht überleben. Wenn das hier vorbei ist, werde ich in der Karibik am Strand kühle Drinks schlürfen, während du, liebe Ann Kathrin, längst in ostfriesischer Erde begraben sein wirst."
In Leer wird eine junge Frau tot aus dem Hafenbecken gefischt. Erste Spuren führen Ann Kathrin Klaasen zum Freund der Toten. Doch merkwürdig: In der Wohnung des Mannes gibt es keinen einzigen Hinweis auf dessen Identität. Könnte es sein, dass hier einer im Verborgenen lebt und agiert? Als Ann Kathrin ihre Recherchen aufnimmt, ahnt sie nicht, in welches Wespennest sie sticht. Die Aufklärung könnte sie nicht nur ihre Existenz, sondern auch ihr Leben kosten. Denn das Schicksal einer ganzen Region hängt nur noch an einem seidenen Faden.

er ist mit so viel Lokalkolorit gespickt, dass er auch einen amüsanten und zugleich spannenden Reiseführer abgibt.

Produktdetails

Verkaufsrang 10168
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 11.02.2015
Verlag Fischer E-Books
Seitenzahl 496 (Printausgabe)
Dateigröße 1322 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783104027876

Weitere Bände von Ann Kathrin Klaasen

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

21 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Klaus-Peter Wolf, Kathrin-Klaasen-Reihe

Bewertung aus Köln am 18.05.2018

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch dieses Buch aus der Kathin-Klaasen-Reihe ist wieder sehr spannend geschrieben. Ich freue mich schon auf neue Krimis aus dieser Serie.

Klaus-Peter Wolf, Kathrin-Klaasen-Reihe

Bewertung aus Köln am 18.05.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Auch dieses Buch aus der Kathin-Klaasen-Reihe ist wieder sehr spannend geschrieben. Ich freue mich schon auf neue Krimis aus dieser Serie.

Konstrukt um den "Mörder ihres Vaters"

Stefanie aus Herscheid am 30.04.2017

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Fixierung auf den Mörder ihres Vaters bestimmt die Handlung und verknüpft damit verschiedene Stränge miteinander. Mir wirkt dies teilweise wirklich ausgesprochen konstruiert. Und wenn das Gefühl aufkommt, dass das Ende der Sackgasse erreicht ist, weiß zufällig ein Mitstreiter, wie Frau Claasen und Herr Weller noch den richtigen Weg finden. Ob man tatsächlich die Wege zwischen Norden, Dangast und Hannover alle so schnell zurücklegen kann, wie die brenzligen Situationen es erfordern, wage ich einfach mal zu bezweifeln. Dass Ann-Kathrin aufgrund ihrer Phantasien rund um den "Mörder ihres Vaters" ärztliche Hilfe aufsuchen sollte, ist allerdings absolut realistisch und seit mehreren Bänden überfällig.

Konstrukt um den "Mörder ihres Vaters"

Stefanie aus Herscheid am 30.04.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Fixierung auf den Mörder ihres Vaters bestimmt die Handlung und verknüpft damit verschiedene Stränge miteinander. Mir wirkt dies teilweise wirklich ausgesprochen konstruiert. Und wenn das Gefühl aufkommt, dass das Ende der Sackgasse erreicht ist, weiß zufällig ein Mitstreiter, wie Frau Claasen und Herr Weller noch den richtigen Weg finden. Ob man tatsächlich die Wege zwischen Norden, Dangast und Hannover alle so schnell zurücklegen kann, wie die brenzligen Situationen es erfordern, wage ich einfach mal zu bezweifeln. Dass Ann-Kathrin aufgrund ihrer Phantasien rund um den "Mörder ihres Vaters" ärztliche Hilfe aufsuchen sollte, ist allerdings absolut realistisch und seit mehreren Bänden überfällig.

Unsere Kund*innen meinen

Ostfriesenwut / Ostfriesenwut Bd.9

von Klaus-Peter Wolf

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Ostfriesenwut / Ostfriesenwut Bd.9
  • Ostfriesenwut / Ostfriesenwut Bd.9