42,195

42,195

Warum wir Marathon laufen und was wir dabei denken

Buch (Gebundene Ausgabe)

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

42,195

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung


Der Schriftsteller als Marathonläufer - in 42,195 Kapiteln.

Was ist das, was uns seit Jahren an- und umtreibt, das uns regelmäßig hinaustreibt aus der Geborgenheit unserer Behausungen. Was geht in uns vor, wenn wir laufen, was denken wir dabei und danach und darüber? Und was sagt das womöglich über uns aus und die Gesellschaft, in der wir leben?

Matthias Politycki betrachtet einen Sport, der viel mehr ist als eine Freizeitbeschäftigung. In einer globalisierten Welt ist das Laufen zum Minimalkonsens der neuen Weltgemeinschaft geworden. Für ihn selbst ist sein Leben und Schreiben ohne Laufen längst nicht mehr denkbar. In 42,195 Kapiteln denkt Politycki über das Laufen nach und erzählt aus dem eigenen Laufleben, welches mit seiner Schriftstellerexistenz verknüpft ist.

»42,195 ist genauso unterhaltsam und überraschend wie die Gedankenketten, die beim Laufen entstehen.« ("Deutsche Welle")
»So geht Matthias Politycki mit Sachverstand, Witz und Leidenschaft, aber ohne metyphysische Schnappatmung und literarische Verkrampfungen über die volle Distanz von 320 Seiten.« ("Badische Zeitung")
»Hier schreibt kein Außenseiter, der das 'Phänomen Marathon' beleuchtet, hier schreibt einer, der das alles selbst erfahren, erfühlt, erlaufen hat.« ("Berliner Morgenpost")
»Hier schreibt kein Außenseiter, der das 'Phänomen Marathon' beleuchtet, hier schreibt einer, der das alles selbst erfahren, erfühlt, erlaufen hat.Ein lesenswertes Buch.« ("Hamburger Abendblatt")
»Politycki ist ein so unterhaltsamer Langstrecken-Schreiber, dass der Leser ihm gut und gerne folgt.« ("Basler Zeitung")
»Die Beschreibung einer Passion in all ihren Facetten.« ("Main-Echo")
»Wer selbst läuft, wird es lieben!« ("Bild am Sonntag")
»Matthias Polityckis Buch über das Marathonlaufen ist mindestens so sehr Gesellschaftsanalyse wie Sportbuch.« ("MDR")
»Ein Buch geschrieben, das die legendäre Strecke auf neue Weise vermisst.« ("Frankenpost")
»Unbedingt lesenswert – auch für Nichtsportler!"« ("Bayern 2")

Matthias Politycki schreibt, seitdem er 16 ist und wurde schon mit seinem opulenten Romandebüt als "Formfex im Sprachfels" (Die Welt) gefeiert. Sein Werk besteht heute aus über 30 Büchern, darunter mehrere Romane, Erzähl- und Gedichtbände sowie vielbeachtete Sachbücher und Reisereportagen. Er gilt als großer Stilist und ist einer der vielseitigsten Schriftsteller der deutschen Gegenwartsliteratur. Sein Weiberroman, eine Hommage an die siebziger und achtziger Jahre, ist eines der zentralen Werke der literarischen Postmoderne; als "einer der schönsten Schelmenromane unserer Zeit" (Radio Bremen) wurde seine Kreuzfahrtsatire In 180 Tagen um die Welt zum Bestseller. Sieben Jahre nach seinem als "wahrer Monolith" (Stern) gerühmten Roman Samarkand Samarkand erscheint 2020 ein neuer großer Roman, für den er um ein Haar in Afrika gestorben wäre. Gerettet hat ihn die Liebe einer Frau.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

11.03.2015

Verlag

Hoffmann und Campe

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

21,1/13,1/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

11.03.2015

Verlag

Hoffmann und Campe

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

21,1/13,1/3 cm

Gewicht

442 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-455-50338-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • 42,195