• Fünf Viertelstunden bis zum Meer
  • Fünf Viertelstunden bis zum Meer

Fünf Viertelstunden bis zum Meer

Buch (Gebundene Ausgabe)

10,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Fünf Viertelstunden bis zum Meer

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 10,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.02.2015

Verlag

Mareverlag

Seitenzahl

96

Maße (L/B/H)

21,4/13,4/1,6 cm

Gewicht

205 g

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.02.2015

Verlag

Mareverlag

Seitenzahl

96

Maße (L/B/H)

21,4/13,4/1,6 cm

Gewicht

205 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

Giovanna's navel

Übersetzer

Andreas Ecke

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86648-205-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine verpasste Liebe

Bewertung am 02.10.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Hinter diesem wenig ausdrucksstarken Cover verbirgt sich eine der schönsten Geschichten, die ich in letzter Zeit gelesen habe. Hätte mich die Rezi von @wortakrobatin_die nicht neugierig gemacht, wäre dieser kleine Schatz ungesehen an mir vorbeigezogen. 1945 Ezio liegt mit seinem Bruder am Strand von San Cataldo und beobachtet die Mädchen in ihren Badeanzügen. Als Giovanna aus der Brandung auftaucht – in einem Zweiteiler, einem Bikini, der noch gar nicht erfunden war, – verliebt Ezio sich sofort. Sie verbringen den ganzen Sommer zusammen, bis er ihr einen Heiratsantrag macht. Doch Giovanna liebt das Meer und ihre Freiheit und lehnt ab. Ezio flieht vor Schmach und Kummer nach Südtirol, kann Giovanna aber nie vergessen. Über 60 Jahre später bekommt Ezio einen Brief von ihr. Was bitte war das für eine zauberhafte Geschichte? Ich kannte weder den Autor noch hatte ich den Klappentext vorher gelesen. Nach ziemlich genau fünf Viertelstunden klappte ich das Buch mit einem leisen Seufzer zu. In wunderbaren leisen Tönen mit einem italienischen Flair, den ich bisher nur von Balzano kenne, erzählt van der Kwast uns eine Geschichte von einer verpassten Liebe, den Wunsch nach Unabhängigkeit, unerfüllten Träumen und Sehnsüchten. Ein Hauch zarter Melancholie schwingt mit, als sich Ezio an die Zeit mit Giovanna zurückerinnert, wenn sein Leben als Apfelbauer an ihm vorbeizieht. Ein Buch voller Emotionen, ohne kitschig zu sein, mit einem Hauch Hoffnung, die entsteht, wenn kleine Zufälle dem Leben plötzlich eine andere Richtung geben. Wieder ein Beweis, dass sehr gute Bücher nicht hunderte von Seiten brauchen. Und was das alles mit der Erfindung des Bikinis und einem Postboten zu tun hat, solltet ihr besser selbst lesen.

Eine verpasste Liebe

Bewertung am 02.10.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Hinter diesem wenig ausdrucksstarken Cover verbirgt sich eine der schönsten Geschichten, die ich in letzter Zeit gelesen habe. Hätte mich die Rezi von @wortakrobatin_die nicht neugierig gemacht, wäre dieser kleine Schatz ungesehen an mir vorbeigezogen. 1945 Ezio liegt mit seinem Bruder am Strand von San Cataldo und beobachtet die Mädchen in ihren Badeanzügen. Als Giovanna aus der Brandung auftaucht – in einem Zweiteiler, einem Bikini, der noch gar nicht erfunden war, – verliebt Ezio sich sofort. Sie verbringen den ganzen Sommer zusammen, bis er ihr einen Heiratsantrag macht. Doch Giovanna liebt das Meer und ihre Freiheit und lehnt ab. Ezio flieht vor Schmach und Kummer nach Südtirol, kann Giovanna aber nie vergessen. Über 60 Jahre später bekommt Ezio einen Brief von ihr. Was bitte war das für eine zauberhafte Geschichte? Ich kannte weder den Autor noch hatte ich den Klappentext vorher gelesen. Nach ziemlich genau fünf Viertelstunden klappte ich das Buch mit einem leisen Seufzer zu. In wunderbaren leisen Tönen mit einem italienischen Flair, den ich bisher nur von Balzano kenne, erzählt van der Kwast uns eine Geschichte von einer verpassten Liebe, den Wunsch nach Unabhängigkeit, unerfüllten Träumen und Sehnsüchten. Ein Hauch zarter Melancholie schwingt mit, als sich Ezio an die Zeit mit Giovanna zurückerinnert, wenn sein Leben als Apfelbauer an ihm vorbeizieht. Ein Buch voller Emotionen, ohne kitschig zu sein, mit einem Hauch Hoffnung, die entsteht, wenn kleine Zufälle dem Leben plötzlich eine andere Richtung geben. Wieder ein Beweis, dass sehr gute Bücher nicht hunderte von Seiten brauchen. Und was das alles mit der Erfindung des Bikinis und einem Postboten zu tun hat, solltet ihr besser selbst lesen.

Und es gibt sie doch

Bewertung am 13.06.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die große Liebe, die man nie vergisst. Die der eine von Anfang an spürt und die die andere erst nach Jahrzehnten erkennt. Und hätte es diesen Streit um den Badeanzug nicht gegeben zwischen Giovanna und ihren Schwestern, dann wäre sie Ezio und ihrem Bruder vielleicht nicht aufgefallen am Strand von San Cataldo. Giovanna, die im zerrissenen Badeanzug aus der Brandung stieg, deren Bauchnabel sichtbar war. Zwölf Monate, bevor der Bikini erfunden wurde. Ezio und Giovanna verbringen einen traumhaften Sommer. Laufen drei Monate fast jeden Tag ‚Fünf Viertelstunden bis zum Meer‘. Dann trennen sich ihre Wege. Ezio denkt jeden Tag an Giovanna. Sie braucht sechs Jahrzehnte, um die Wahrhaftigkeit dieser Liebe zu erkennen. Ein herzergreifendes - und wohl das schönste - Buch über die einzige große Liebe.

Und es gibt sie doch

Bewertung am 13.06.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die große Liebe, die man nie vergisst. Die der eine von Anfang an spürt und die die andere erst nach Jahrzehnten erkennt. Und hätte es diesen Streit um den Badeanzug nicht gegeben zwischen Giovanna und ihren Schwestern, dann wäre sie Ezio und ihrem Bruder vielleicht nicht aufgefallen am Strand von San Cataldo. Giovanna, die im zerrissenen Badeanzug aus der Brandung stieg, deren Bauchnabel sichtbar war. Zwölf Monate, bevor der Bikini erfunden wurde. Ezio und Giovanna verbringen einen traumhaften Sommer. Laufen drei Monate fast jeden Tag ‚Fünf Viertelstunden bis zum Meer‘. Dann trennen sich ihre Wege. Ezio denkt jeden Tag an Giovanna. Sie braucht sechs Jahrzehnte, um die Wahrhaftigkeit dieser Liebe zu erkennen. Ein herzergreifendes - und wohl das schönste - Buch über die einzige große Liebe.

Unsere Kund*innen meinen

Fünf Viertelstunden bis zum Meer

von Ernest van der Kwast

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Christoph Paris

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Christoph Paris

OSIANDER Versandfiliale

Zum Portrait

5/5

Fünf Viertelstunden bis zum Meer

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was für eine liebevoll-traurig-schöne Geschichte, ich habe mit Ezio (und auch Giovanna) gelitten. Schon lange habe ich kein so kleines Buch mehr gelesen, welches mich so berührt hat. Das Ende ist ambivalent, traurig und tröstlich, je nach eigener Stimmung...
5/5

Fünf Viertelstunden bis zum Meer

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was für eine liebevoll-traurig-schöne Geschichte, ich habe mit Ezio (und auch Giovanna) gelitten. Schon lange habe ich kein so kleines Buch mehr gelesen, welches mich so berührt hat. Das Ende ist ambivalent, traurig und tröstlich, je nach eigener Stimmung...

Christoph Paris
  • Christoph Paris
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Bianca Maul

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Bianca Maul

OSIANDER Reutlingen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

1945 lernt Ezio Giovanna kennen und verliebt sich sofort Hals über Kopf in sie - keine ist so schön und so temperamentvoll wie sie. Und keine kann so lange tauchen. Sie verbringen einen zauberhaften Sommer am Meer miteinander, entdecken einander und die Liebe. Als Giovanna jedoch auch am Ende des Sommers nicht auf seinen Heiratsantrag reagiert, verlässt Ezio seine Heimat tief verletzt und kehrt nicht mehr zurück. Bis er 60 Jahre später einen Brief von Giovanna erhält... Ein wunderschönes kleines Buch über die ganz große Liebe.
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

1945 lernt Ezio Giovanna kennen und verliebt sich sofort Hals über Kopf in sie - keine ist so schön und so temperamentvoll wie sie. Und keine kann so lange tauchen. Sie verbringen einen zauberhaften Sommer am Meer miteinander, entdecken einander und die Liebe. Als Giovanna jedoch auch am Ende des Sommers nicht auf seinen Heiratsantrag reagiert, verlässt Ezio seine Heimat tief verletzt und kehrt nicht mehr zurück. Bis er 60 Jahre später einen Brief von Giovanna erhält... Ein wunderschönes kleines Buch über die ganz große Liebe.

Bianca Maul
  • Bianca Maul
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Fünf Viertelstunden bis zum Meer

von Ernest van der Kwast

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Fünf Viertelstunden bis zum Meer
  • Fünf Viertelstunden bis zum Meer