Einführung in systemische Konzepte der Selbststeuerung

Einführung in systemische Konzepte der Selbststeuerung

Buch (Kunststoff-Einband)

16,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Der Erfolg einer Beratung hängt ganz wesentlich davon ab, wie gut es dem Beratenden gelingt, seine Arbeit zu ordnen und – gemeinsam mit dem Klienten – durch den Beratungsprozess zu navigieren: Welche Herangehensweise wähle ich, welches Setting? Was nehme ich in den Fokus, was verfolge ich wie weit? Welche Technik setze ich wann ein?

Eine bewusste Selbststeuerung ist – neben der besonderen Haltung und der Sensibilität gegenüber Kontexten – ein wesentliches Merkmal von systemischer Beratung. Sie hilft dabei, unterschiedliche Ansätze und Schulen zu integrieren und das eigene Repertoire an Methoden besser auszuschöpfen.

Bernd Schmid und Andreas Kannicht stellen in dieser Einführung Konzepte zur Verfügung, die Beratern, Therapeuten, Coachs und Supervisoren helfen, ihre Selbststeuerung zu organisieren. Sie verbinden in besonderer Weise rationale Metakonzepte mit fundierter Intuition – getreu ihrer Überzeugung: Beratung bleibt ein kreativer Akt.

„Das Buch (...) gibt Beratern sowie allen in Beratungskontexten involvierten Personen und Organisationen wertvolle Orientierungen und Konzepte, hat einen hohen Grad an Anschlussfähigkeit an die Beratungspraxis und macht auf eine bisher kaum beachtete Dimension der Beratung: die Selbststeuerung in fundierter Weise aufmerksam.“ - Prof. Dr. Armin Schneider

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

20.01.2022

Verlag

Carl-Auer Verlag GmbH

Seitenzahl

126

Maße (L/B/H)

18,9/12,6/1,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

20.01.2022

Verlag

Carl-Auer Verlag GmbH

Seitenzahl

126

Maße (L/B/H)

18,9/12,6/1,5 cm

Gewicht

166 g

Auflage

2. Auflage

Reihe

Carl-Auer Compact

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8497-0055-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Einführung in systemische Konzepte der Selbststeuerung