Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Mondschein
Warrior Cats Staffel 2 Band 2

Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Mondschein

II, Band 2

Buch (Taschenbuch)

8,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Endlich: Der 2. Band der 2. Staffel im Taschenbuch!

»Der Stamm der ewigen Jagd hat versprochen, dass eine Katze kommen wird. Eine silberne Katze aus einem fernen Stamm, die uns von Scharfzahn befreien wird.«

Die auserwählten Katzen haben erfahren, welches Unheil den WaldClans bevorsteht. Jetzt wollen sie auf schnellstem Weg nach Hause. Doch im Gebirge hält sie ein unheimlicher Katzen-Stamm auf und bringt sie in große Bedrängnis. Während sich die Lage in der Heimat dramatisch zuspitzt und die Zweibeiner immer tiefer in den Wald eindringen, scheint ein Krieg zwischen den Clans unausweichlich ...

Details

Verkaufsrang

9893

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 10 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.02.2015

Verlag

Julius Beltz GmbH & Co. KG

Seitenzahl

313

Maße (L/B/H)

18,5/12,3/3 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

9893

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 10 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.02.2015

Verlag

Julius Beltz GmbH & Co. KG

Seitenzahl

313

Maße (L/B/H)

18,5/12,3/3 cm

Gewicht

365 g

Auflage

9. Auflage

Reihe

Warrior Cats 74528

Originaltitel

Warriors, The New Prophecy, Moonrise

Übersetzer

Friederike Levin

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-407-74528-6

Weitere Bände von Warrior Cats Staffel 2

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Werden die Auserwählten Katzen nach Hause kommen?

Stephanie Korf am 20.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhaltsangabe: Die auserwählten Katzen haben erfahren, welches Unheil den WaldClans bevorsteht. Jetzt wollen sie auf schnellstem Weg nach Hause. Doch im Gebirge hält sie ein unheimlicher Katzen-Stamm auf und bringt sie in große Bedrängnis. Währenddessen spitzt sich die Lage in der Heimat dramatisch zu: Die Zweibeiner dringen immer tiefer in den Wald ein und verjagen alle Beute. Ein Krieg zwischen den Clans scheint unausweichlich … Cover: Das Cover ist wunderschön gestaltet. Die Katzenaugen scheinen einen direkt anzublicken und lassen an eine grau-silberne Gebirgskatze denken. Zur Geschichte sehr passend ausgewählt. Sichtweise: Von Außen erzählt wird hier an Band 1 direkt wieder angeknüpft. Wir erfahren wie es den Auserwählten Clan-Katzen und ihren Begleitern geht. Aber auch was Blattpfote aus dem Donner-Clan wiederfährt. Die beiden Handlungsstränge verlaufen Parallel und so steigert sich auch die Spannung. Leichter Wechsel der Sichtweisen und simples Eintauchen in die Gedanken und Gefühle der verschiedenen Katzen. Story: Von Anfang an stellt man sich die Frage, ob die kleine Gruppe von Katzen es rechtzeitig nach Hause schaffen und was ihnen auf ihrer Heimreise wiederfahren wird. Die Geschichte lässt sich super leicht lesen und man versinkt richtig darin. Langsam baut sich alles auf, bis man ab einem gewissen Punkt nicht mehr aufhören kann zu lesen. Spannend und erschreckend zugleich. Wieder wurde sehr schön veranschaulicht, was passiert wenn der Mensch sich in der Natur ausbreitet und die wilden Tiere von ihren Zuhause verjagt. Die weitreichenden Konsequenzen für Pflanzen und Tiere. Immer wieder musste ich den kopf schütteln und habe mit den Tieren mitgefühlt. Doch auch schöne Themen wie Freundschaft, Zusammenhalt und der Kampf gegen Voruteile wurden super eingearbeitet. Vor allem für die Hauptzielgruppe Kinder besonders wichtig und verständlich veranschaulicht. Doch auch so mancher Erwachsener kann sich daran ein Beispiel nehmen und noch was lernen. Leider waren für mich als Erwachsene manche Sachen sehr leicht zu durchschauen, sodass manche Rätselslösung keine Überraschung war. Doch den Spaß beim Lesen hat es mir definitiv nicht genommen. Fazit: Eine tolle Fortsetzung, schönes Kinderbuch mit klaren Botschaften an die reale Welt.

Werden die Auserwählten Katzen nach Hause kommen?

Stephanie Korf am 20.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhaltsangabe: Die auserwählten Katzen haben erfahren, welches Unheil den WaldClans bevorsteht. Jetzt wollen sie auf schnellstem Weg nach Hause. Doch im Gebirge hält sie ein unheimlicher Katzen-Stamm auf und bringt sie in große Bedrängnis. Währenddessen spitzt sich die Lage in der Heimat dramatisch zu: Die Zweibeiner dringen immer tiefer in den Wald ein und verjagen alle Beute. Ein Krieg zwischen den Clans scheint unausweichlich … Cover: Das Cover ist wunderschön gestaltet. Die Katzenaugen scheinen einen direkt anzublicken und lassen an eine grau-silberne Gebirgskatze denken. Zur Geschichte sehr passend ausgewählt. Sichtweise: Von Außen erzählt wird hier an Band 1 direkt wieder angeknüpft. Wir erfahren wie es den Auserwählten Clan-Katzen und ihren Begleitern geht. Aber auch was Blattpfote aus dem Donner-Clan wiederfährt. Die beiden Handlungsstränge verlaufen Parallel und so steigert sich auch die Spannung. Leichter Wechsel der Sichtweisen und simples Eintauchen in die Gedanken und Gefühle der verschiedenen Katzen. Story: Von Anfang an stellt man sich die Frage, ob die kleine Gruppe von Katzen es rechtzeitig nach Hause schaffen und was ihnen auf ihrer Heimreise wiederfahren wird. Die Geschichte lässt sich super leicht lesen und man versinkt richtig darin. Langsam baut sich alles auf, bis man ab einem gewissen Punkt nicht mehr aufhören kann zu lesen. Spannend und erschreckend zugleich. Wieder wurde sehr schön veranschaulicht, was passiert wenn der Mensch sich in der Natur ausbreitet und die wilden Tiere von ihren Zuhause verjagt. Die weitreichenden Konsequenzen für Pflanzen und Tiere. Immer wieder musste ich den kopf schütteln und habe mit den Tieren mitgefühlt. Doch auch schöne Themen wie Freundschaft, Zusammenhalt und der Kampf gegen Voruteile wurden super eingearbeitet. Vor allem für die Hauptzielgruppe Kinder besonders wichtig und verständlich veranschaulicht. Doch auch so mancher Erwachsener kann sich daran ein Beispiel nehmen und noch was lernen. Leider waren für mich als Erwachsene manche Sachen sehr leicht zu durchschauen, sodass manche Rätselslösung keine Überraschung war. Doch den Spaß beim Lesen hat es mir definitiv nicht genommen. Fazit: Eine tolle Fortsetzung, schönes Kinderbuch mit klaren Botschaften an die reale Welt.

Und weiter geht das Abenteuer!

Bewertung aus Erlinsbach am 10.04.2011

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Einfach fantastisch. DIe Reise der Katzen ist noch nicht zu Ende. Dieses Buch ist voller Spannung und Überraschungen und neuen Katzen, Charakteren, Ängste und Freundschaften. Ich freue mich auf die restlichen Bände.

Und weiter geht das Abenteuer!

Bewertung aus Erlinsbach am 10.04.2011
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Einfach fantastisch. DIe Reise der Katzen ist noch nicht zu Ende. Dieses Buch ist voller Spannung und Überraschungen und neuen Katzen, Charakteren, Ängste und Freundschaften. Ich freue mich auf die restlichen Bände.

Unsere Kund*innen meinen

Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Mondschein

von Erin Hunter

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Mondschein