Alea Aquarius 1. Der Ruf des Wassers

Band 1, Autorisierte Lesefassung

Alea Aquarius Band 1

Tanya Stewner, Laura Maire

Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
15,49
15,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

17,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

15,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Kopfüber in ein aufregend neues Leben


Alea fühlt seit jeher den Sog des Meeres. Doch sie darf dem Wasser niemals nahekommen - es wäre tödlich für sie! Das jedenfalls hat Aleas Mutter ihrer Pflegemutter gesagt, bevor sie verschwand. Doch eines Tages schließt Alea sich den Kindern der Alpha Cru an, die auf einem Segelboot über die Meere schippern und wird bei einem Sturm über Bord geschleudert. Danach ist nichts mehr, wie es war.


Hinreißende Heldin für alle Fans von „Liliane Susewind“ - Abenteuerlich, fantasievoll und lustig mit einer zarten Prise Liebe.


Mit eigens komponiertem Titelsong - gesungen von der Autorin!


Alle Bände der Reihe auch als CD verfügbar:


Band 1: Der Ruf des Wassers

Band 2: Die Farben des Meeres

Band 3: Das Geheimnis der Ozeane

Band 4: Die Macht der Gezeiten (Teil 1 und 2)

Band 5: Die Botschaft des Regens (Teil 1 und 2)

Band 6: Der Fluss des Vergessens (Teil 1 und 2)

Band 7: Im Bannkreis des Schwurs (Teil 1 und 2)

Band 8: Der Gesang der Wale (Teil 1 und 2)


Weitere Geschichten zur Bestseller-Reihe für jüngere Hörer*innen ab 5:


Die Magie der Nixen

Ein Lied für die Gilfen

Weihnachten mit der Alpha Cru

Die Kraft der Wasserkobolde


Das erste original Song-Album mit der Alpha-Cru-Musik:

Alea Aquarius. Die Songs

Produktdetails

Verkaufsrang 295
Medium CD
Sprecher Laura Maire
Spieldauer 306 Minuten
Altersempfehlung 10 - 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 17.07.2015
Verlag Oetinger Media GmbH
Anzahl 4
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783837308754

Weitere Bände von Alea Aquarius

Das meinen unsere Kund*innen

4.8/5.0

38 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

ein toller, magischer Start in eine neue Reihe!

Booksandcatsde am 16.04.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Unsere Meinung: Die Geschichte beginnt mit einem Lied, dessen Songtext auch im Booklet abgedruckt ist! Das Lied ist recht niedlich und kann gleich mitgesungen werden! Die Geschichte selbst beginnt umgehend und hat einen einzigartigen Sog, so dass man nicht mehr aufhören kann zuzuhören. Wenn man es vermeidet, Rezensionen zu lesen, die schon sehr viel verraten, dann bleibt auch konstant und sehr lange die Spannung erhalten, was denn nun mit Alea eigentlich los ist und welche Rolle all die anderen Kinder in der Geschichte spielen. Natürlich weiß man auch als Kind, was kommt und was Aleas Geheimnis ist, aber man weiß eben nicht alles und man kennt nicht das Warum. Alea selbst ist ein sehr sympathisches Mädchen, das man von Anfang an gerne hat und mit ihr mitfiebert und die Rätsel lösen möchte. Aber auch die anderen Mitglieder der Alpha Cru sind tolle Charaktere, die alle mindestens ein Geheimnis haben, das der Hörer lüften soll und will! Das liegt natürlich auch an Laura Marie, die uns als Sprecherin sehr gut gefallen hat. Die Stimme passt gut zu Alea und wir konnten uns Alea und ihre Freunde Dank der Sprecherin gut vorstellen und ihnen folgen. Laura Marie schafft es auch, die männlichen Charaktere gut darzustellen, so dass keine Verwechslungsgefahr bestand. Sie schafft es des Weiteren auch, die vielfältigen Stimmungen der Kinder gut einzufangen und rüberzubringen! Ein tolles Hörerlebnis für Kinder ab 10 Jahren! ************************************************* Fazit: Tanya Stewner hat wieder einmal bewiesen, dass sie wirklich geniale Geschichten schreibt. Hier findet man Spannung, Geheimnisse, ein bisschen Liebe, Humor und ganz viel Magie! Besonders gut gefallen hat meiner Tochter wie Alea zu ihrem Namen kam! Na, neugierig???Wink

5/5

ein toller, magischer Start in eine neue Reihe!

Booksandcatsde am 16.04.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Unsere Meinung: Die Geschichte beginnt mit einem Lied, dessen Songtext auch im Booklet abgedruckt ist! Das Lied ist recht niedlich und kann gleich mitgesungen werden! Die Geschichte selbst beginnt umgehend und hat einen einzigartigen Sog, so dass man nicht mehr aufhören kann zuzuhören. Wenn man es vermeidet, Rezensionen zu lesen, die schon sehr viel verraten, dann bleibt auch konstant und sehr lange die Spannung erhalten, was denn nun mit Alea eigentlich los ist und welche Rolle all die anderen Kinder in der Geschichte spielen. Natürlich weiß man auch als Kind, was kommt und was Aleas Geheimnis ist, aber man weiß eben nicht alles und man kennt nicht das Warum. Alea selbst ist ein sehr sympathisches Mädchen, das man von Anfang an gerne hat und mit ihr mitfiebert und die Rätsel lösen möchte. Aber auch die anderen Mitglieder der Alpha Cru sind tolle Charaktere, die alle mindestens ein Geheimnis haben, das der Hörer lüften soll und will! Das liegt natürlich auch an Laura Marie, die uns als Sprecherin sehr gut gefallen hat. Die Stimme passt gut zu Alea und wir konnten uns Alea und ihre Freunde Dank der Sprecherin gut vorstellen und ihnen folgen. Laura Marie schafft es auch, die männlichen Charaktere gut darzustellen, so dass keine Verwechslungsgefahr bestand. Sie schafft es des Weiteren auch, die vielfältigen Stimmungen der Kinder gut einzufangen und rüberzubringen! Ein tolles Hörerlebnis für Kinder ab 10 Jahren! ************************************************* Fazit: Tanya Stewner hat wieder einmal bewiesen, dass sie wirklich geniale Geschichten schreibt. Hier findet man Spannung, Geheimnisse, ein bisschen Liebe, Humor und ganz viel Magie! Besonders gut gefallen hat meiner Tochter wie Alea zu ihrem Namen kam! Na, neugierig???Wink

5/5

geheimnisvoll und magisch

büchersalat am 16.04.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

Endlich mal wieder ein Hörbuch. Das Cover und der Klappentext haben mich überzeugt und da ich echt schon lange kein Hörbuch mehr hatte, probierte ich es mal mit Alea. Alea ist krank. Sie darf nicht ins Wasser, auch im Regen stehen ist absolutes tabu! Alea schützt sich mit Handschuhen und einem Regenschirm so gut sie kann, denn andernfalls könnte das tödlich für sie enden. Doch nachdem ihre Pflegemutter Marianne einen Herzanfall hat weiß Alea nicht wohin sie gehen soll. Sie hat doch nur Marianne. Doch dann trifft sie am Hamburger Hafen auf die Alpha Cru. Schnell freunden die vier sich an und damit beginnt Aleas magisches Abenteuer... Ich war von Anfang an gefangen in dieser Geschichte. Ich mag Geschichten mit dem Meer und den geheimnisvollen Wesen darin. Alea und die Alpha Cru sind tolle Charaktere und sofort schließt man sie alle ins Herz. Mir ging es wie Alea, ich wäre sofort auf die Crucis aufgesprungen um mit ihnen um die Welt zu segeln. Wenigstens für einige schöne Hörstunden konnte ich die vier begleiten. Schon das erste Abenteuer strotzt nur so vor Mut und Geheimnissen. Wir kommen Aleas Geheimnis auf die Spur und gemeinsam entdecken wir das Meer. Die Crusis macht sich auf nach Holland um dort Antworten zu erhalten. Alea ist eine tolle Protagonistin. Mit völlig normalen Ängsten und Sorgen. Trotz ihrer "Makel" hat sie einen klugen Kopf und eine sehr gute Intuition was Gefühle angeht. Sie ist eine Kämpferin, auch, wenn sie das nicht immer weiß. Besonders gut haben mir auch die magischen Meereswesen und das Intro vom Hörbuch gefallen. Die Sprecherin Laura Maire verleiht der Geschichte die richtige Atmosphäre. Sehr gelungen! Eine Geschichte voller Geheimnisse und Magie! Empfehlenswert!

5/5

geheimnisvoll und magisch

büchersalat am 16.04.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Endlich mal wieder ein Hörbuch. Das Cover und der Klappentext haben mich überzeugt und da ich echt schon lange kein Hörbuch mehr hatte, probierte ich es mal mit Alea. Alea ist krank. Sie darf nicht ins Wasser, auch im Regen stehen ist absolutes tabu! Alea schützt sich mit Handschuhen und einem Regenschirm so gut sie kann, denn andernfalls könnte das tödlich für sie enden. Doch nachdem ihre Pflegemutter Marianne einen Herzanfall hat weiß Alea nicht wohin sie gehen soll. Sie hat doch nur Marianne. Doch dann trifft sie am Hamburger Hafen auf die Alpha Cru. Schnell freunden die vier sich an und damit beginnt Aleas magisches Abenteuer... Ich war von Anfang an gefangen in dieser Geschichte. Ich mag Geschichten mit dem Meer und den geheimnisvollen Wesen darin. Alea und die Alpha Cru sind tolle Charaktere und sofort schließt man sie alle ins Herz. Mir ging es wie Alea, ich wäre sofort auf die Crucis aufgesprungen um mit ihnen um die Welt zu segeln. Wenigstens für einige schöne Hörstunden konnte ich die vier begleiten. Schon das erste Abenteuer strotzt nur so vor Mut und Geheimnissen. Wir kommen Aleas Geheimnis auf die Spur und gemeinsam entdecken wir das Meer. Die Crusis macht sich auf nach Holland um dort Antworten zu erhalten. Alea ist eine tolle Protagonistin. Mit völlig normalen Ängsten und Sorgen. Trotz ihrer "Makel" hat sie einen klugen Kopf und eine sehr gute Intuition was Gefühle angeht. Sie ist eine Kämpferin, auch, wenn sie das nicht immer weiß. Besonders gut haben mir auch die magischen Meereswesen und das Intro vom Hörbuch gefallen. Die Sprecherin Laura Maire verleiht der Geschichte die richtige Atmosphäre. Sehr gelungen! Eine Geschichte voller Geheimnisse und Magie! Empfehlenswert!

Unsere Kund*innen meinen

Alea Aquarius 1. Der Ruf des Wassers

von Tanya Stewner

4.8/5.0

38 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Christiane Puhlmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Christiane Puhlmann

OSIANDER Aalen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Alea Aquarius ist der erste Band einer spannenden neuen Reihe von Tanya Stewner, in der sie fantasievoll reale und fantastische Welt verbindet. Durch Zufall erfährt Alea, die bisher bei einer Pflegemutter aufwuchs, von ihrer zweiten Natur: Sie kann sich im Wasser in ein Meermädchen verwandeln. Mit drei Freunden macht sie sich nun auf deren Schiff auf eine abenteuerliche Reise, um ihre richtige Mutter zu suchen. Ab 10 Jahren
5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Alea Aquarius ist der erste Band einer spannenden neuen Reihe von Tanya Stewner, in der sie fantasievoll reale und fantastische Welt verbindet. Durch Zufall erfährt Alea, die bisher bei einer Pflegemutter aufwuchs, von ihrer zweiten Natur: Sie kann sich im Wasser in ein Meermädchen verwandeln. Mit drei Freunden macht sie sich nun auf deren Schiff auf eine abenteuerliche Reise, um ihre richtige Mutter zu suchen. Ab 10 Jahren

Christiane Puhlmann
  • Christiane Puhlmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Annette Glas

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Annette Glas

OSIANDER Marktoberdorf

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Poetisch, aufregend, spannend, überraschend und fantasievoll fantastisch! Eine wundervolle Reihe über ein Mädchen, das erfährt, wer sie wirklich ist. Von der Schöpferin der wunderbaren Liliane Susewind. Ab 10 Jahren
5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Poetisch, aufregend, spannend, überraschend und fantasievoll fantastisch! Eine wundervolle Reihe über ein Mädchen, das erfährt, wer sie wirklich ist. Von der Schöpferin der wunderbaren Liliane Susewind. Ab 10 Jahren

Annette Glas
  • Annette Glas
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Ruf des Wassers / Alea Aquarius Bd.1

von Tanya Stewner

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • Alea Aquarius 1. Der Ruf des Wassers