Plötzlich Shakespeare
Artikelbild von Plötzlich Shakespeare
David Safier

1. Plötzlich Shakespeare

Plötzlich Shakespeare

Hörbuch-Download (MP3)

Plötzlich Shakespeare

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 10,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 10,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1343

Sprecher

Anneke Kim Sarnau + weitere

Spieldauer

4 Stunden und 58 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

1343

Sprecher

Spieldauer

4 Stunden und 58 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

01.01.2013

Verlag

Argon Verlag

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783732491049

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

72 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Na ja...

Bewertung am 11.05.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch ist ganz Witzig geschrieben, irgendwann plätscherte es, für mich, nur noch so dahin . Ich musste mich immer mal überreden weiter zu lesen. Ich bin durch die " Merkel " Bücher auf David Safier Aufmerksam geworden. Habe " Jesus liebt mich " fast verschlungen .

Na ja...

Bewertung am 11.05.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch ist ganz Witzig geschrieben, irgendwann plätscherte es, für mich, nur noch so dahin . Ich musste mich immer mal überreden weiter zu lesen. Ich bin durch die " Merkel " Bücher auf David Safier Aufmerksam geworden. Habe " Jesus liebt mich " fast verschlungen .

Einfach herrlich!

Bewertung aus Berlin am 26.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Cover ist ein typisches David Safier Cover: Witzig, schlicht und neugierig machend. Auch die Geschichte selbst ist einfach fantastisch geschrieben: Voller Gefühle, Humor und Einfallsreichtum. Es wird einem nicht langweilig und man möchte das Buch gar nicht aus der Hand legen. Mit der Hauptfigur kann man sich sofort identifizieren und mit ihr mitfühlen, was nicht nur am Charakter der Figur liegt, sondern auch daran, wie David Safier schreibt. Dass man richtig mitfühlen kann und sich in die Hauptfigur hineinversetzen kann, macht das Leseerlebnis noch schöner. Wer Bücher von David Safier gerne liest, wird auch dieses Buch gerne lesen. Er bleibt sich und seinem Schreibstil treu, genauso wie seinen ausgefallenen Ideen. Bei vielen Büchern weiß man irgendwann genau, was am Ende passiert, doch hier muss man bis zum Schluss auf alles gefasst sein, was es so unfassbar toll und spannend macht!

Einfach herrlich!

Bewertung aus Berlin am 26.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Cover ist ein typisches David Safier Cover: Witzig, schlicht und neugierig machend. Auch die Geschichte selbst ist einfach fantastisch geschrieben: Voller Gefühle, Humor und Einfallsreichtum. Es wird einem nicht langweilig und man möchte das Buch gar nicht aus der Hand legen. Mit der Hauptfigur kann man sich sofort identifizieren und mit ihr mitfühlen, was nicht nur am Charakter der Figur liegt, sondern auch daran, wie David Safier schreibt. Dass man richtig mitfühlen kann und sich in die Hauptfigur hineinversetzen kann, macht das Leseerlebnis noch schöner. Wer Bücher von David Safier gerne liest, wird auch dieses Buch gerne lesen. Er bleibt sich und seinem Schreibstil treu, genauso wie seinen ausgefallenen Ideen. Bei vielen Büchern weiß man irgendwann genau, was am Ende passiert, doch hier muss man bis zum Schluss auf alles gefasst sein, was es so unfassbar toll und spannend macht!

Unsere Kund*innen meinen

Plötzlich Shakespeare

von David Safier

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Plötzlich Shakespeare