Dreizehn Wünsche für einen Sommer

Morgan Matson

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen
  • Dreizehn Wünsche für einen Sommer

    Cbt

    Sofort lieferbar

    8,99 €

    Cbt

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Eine Liste voller verrückter Aufgaben für einen

unvergesslichen Sommer


Emily kann es nicht glauben: Ihre beste Freundin Sloane ist verschwunden, einfach so. Keine Erklärung, kein Abschied, nichts. Das einzige Lebenszeichen, das Emily ein paar Tage später erhält, ist ein Brief mit einer merkwürdigen To-do-Liste. Da es das Einzige ist, was ihr von Sloane bleibt, macht sie sich daran, die Dinge auf der Liste abzuarbeiten. Äpfel pflücken in der Nacht? Kein Problem. Tanzen bis zum Morgengrauen? Klar, warum nicht. Einen Fremden küssen? Nacktbaden? Moment mal … Schnell wird Emily klar, dass Sloanes Liste sie ganz schön herausfordert. Doch als ihr unerwartet der gut aussehende Frank zu Hilfe kommt, steht ein unvergesslicher Sommer bevor …

Die international erfolgreiche Jugendbuchautorin Morgan Matson studierte Schreiben für junge Leser an der New School in New York. Road-Trips quer durchs Land sind ihre große Leidenschaft und sie hat schon drei Mal die USA durchreist ... bis jetzt. Geboren wurde sie an der Ostküste, lebt jetzt aber in Los Angeles..
In Bremen geboren, in Marburg Anglistik und Sozialpädagogik studiert, nach Hamburg gezogen, um dort als Autorin und Übersetzerin zu arbeiten, zwei prächtige Jungs aufzuziehen, viel zu lesen, zu garteln, zu malen und viel Fisch zu essen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.05.2016
Verlag Cbt
Seitenzahl 512
Maße (L/B/H) 18,8/12,3/4,5 cm
Gewicht 524 g
Originaltitel SINCE YOU’VE BEEN GONE
Übersetzer Edith Beleites
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-40334-1

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

3 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 10.08.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wenig dramatisch, aber doch noch ganz entspannt im weiteren Verlauf. Man fragt sich die ganze Zeit, wann die Auflösung endlich kommt, denn es scheint oft vom Thema abzuweichen.

Bewertung am 10.08.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wenig dramatisch, aber doch noch ganz entspannt im weiteren Verlauf. Man fragt sich die ganze Zeit, wann die Auflösung endlich kommt, denn es scheint oft vom Thema abzuweichen.

TOLL!

Julia Weisskopf am 01.10.2015

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein wirklich tolles Buch von meiner Lieblingsautorin! Ich habe es regelrecht verschlungen und konnte es nie lange weglegen. Sogar meine Mutter hat es gelesen und war auch begeistert!

TOLL!

Julia Weisskopf am 01.10.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein wirklich tolles Buch von meiner Lieblingsautorin! Ich habe es regelrecht verschlungen und konnte es nie lange weglegen. Sogar meine Mutter hat es gelesen und war auch begeistert!

Unsere Kund*innen meinen

Dreizehn Wünsche für einen Sommer

von Morgan Matson

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Madeleine Kabuth

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Madeleine Kabuth

OSIANDER Versandfiliale

Zum Portrait

5/5

Bewertet: eBook (ePUB)

Emily und Sloan sind die besten Freundinnen und unzertrennlich. Bis zu dem Sommer als Sloan plötzlich spurlos verschwindet. Emily muss die gesamten Ferien alleine verbringen, bis ein Brief mit einer To-do-Liste von Sloan auftaucht. Darauf stehen so seltsame Dinge, wie: nachts Äpfel pflücken oder unterm Sternenhimmel schlafen. Als Emily sich an die Abarbeitung der Liste macht, merkt sie, dass Sloan nicht nur ihre Beschäftigung für die Sommerferien im Sinn hatte ... Auch nach den Sommerferien ist dieses Buch eine tolle Geschichte über eine außergewöhnliche Freundschaft und über die Suche nach der großen Liebe. Ab 12 Jahren
5/5

Bewertet: eBook (ePUB)

Emily und Sloan sind die besten Freundinnen und unzertrennlich. Bis zu dem Sommer als Sloan plötzlich spurlos verschwindet. Emily muss die gesamten Ferien alleine verbringen, bis ein Brief mit einer To-do-Liste von Sloan auftaucht. Darauf stehen so seltsame Dinge, wie: nachts Äpfel pflücken oder unterm Sternenhimmel schlafen. Als Emily sich an die Abarbeitung der Liste macht, merkt sie, dass Sloan nicht nur ihre Beschäftigung für die Sommerferien im Sinn hatte ... Auch nach den Sommerferien ist dieses Buch eine tolle Geschichte über eine außergewöhnliche Freundschaft und über die Suche nach der großen Liebe. Ab 12 Jahren

Madeleine Kabuth
  • Madeleine Kabuth
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Dreizehn Wünsche für einen Sommer

von Morgan Matson

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Dreizehn Wünsche für einen Sommer
  • Dreizehn Wünsche für einen Sommer