Himmel und Erde

Kriminalroman

Gabriele Wolff

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Nach ihrem Debüterfolg, ›Kölscher Kaviar‹, legt Gabriele Wolff den zweiten Krimi um die junge Kölner Staatsanwältin vor. Beate Fuchs kennt inzwischen die Routine des Beamtenalltags »auf Lebenszeit«. Aber an Frische, Witz und Unternehmensgeist hat sie nichts eingebüßt – auch wenn fast nie etwas so ist, wie es auf den ersten Blick aussieht. In der Wohnung des ermordeten Manfred Breithaupt, zum Beispiel, sieht es nach einem handfesten Ehekrach aus ...

(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Gabriele Wolff, geb. 1955 in Düsseldorf, Oberstaatsanwältin in Neuruppin (seit 2009 a. D.), schrieb die Krimiserie um die Kölner Staatsanwältin Beate Fuchs und zahlreiche Kriminalerzählungen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 15.12.2015
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Seitenzahl 180
Maße (L) 19/12,3/1,7 cm
Gewicht 206 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Beate Fuchs ermittelt in Köln
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-30772-2

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0