Wer erbt, muss auch gießen. Die Online-Omi teilt auf

Trackliste

  1. Wer erbt, muss auch gießen. Die Online-Omi teilt auf
Band 5
Artikelbild von Wer erbt, muss auch gießen. Die Online-Omi teilt auf
Renate Bergmann

1. Wer erbt, muss auch gießen. Die Online-Omi teilt auf

Wer erbt, muss auch gießen. Die Online-Omi teilt auf

Lesung mit Marie Gruber (3 CDs)

Hörbuch (CD)

14,59 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

10,00 €
eBook

eBook

9,99 €
Variante: 3 CD (2016)

Wer erbt, muss auch gießen. Die Online-Omi teilt auf

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 10,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Marie Gruber

Spieldauer

4 Stunden und 8 Minuten

Erscheinungsdatum

22.07.2016

Hörtyp

Lesung

Medium

CD

Beschreibung

Rezension

»Die frechste Omi aller Zeiten ist zurück und wirbelt mal wieder alles durcheinander... Marie Gruber ist in Bestform!« lazyliterature.de
»Deutschlands bekannteste Twitter-Omi!« BILD
»Marie Gruber passt zum Hörbuch wie die Faust aufs Auge.« Vorhoerer.de
»Freudentränen sowie Muskelkater im Gesichtsbereich sind vorprogrammiert.« Katzemitbuch.de
»Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln, wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel... meine Erfahrung ist, dass sie Geld immer gern nehmen.« Renate Bergmann

Details

Gesprochen von

Marie Gruber

Spieldauer

4 Stunden und 8 Minuten

Erscheinungsdatum

22.07.2016

Hörtyp

Lesung

Medium

CD

Anzahl

3

Verlag

Der Audio Verlag

Sprache

Deutsch

EAN

9783862318278

Weitere Bände von Die Online-Omi

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Rezension zu "Wer erbt muss auch gießen - HB"

Zsadista am 15.01.2021

Bewertungsnummer: 1097745

Bewertet: Hörbuch (CD)

Renate Bergmann ist in dem Altern, in dem man sich schon seine Gedanken macht, wer am Ende das Erbe bekommt und dann auch das Grab gießen muss. Vor allem, wenn man zu plötzlichem Reichtum kommt, an den man überhaupt nicht mehr gedacht hat. Zum Glück kann man während seines Lebens schon einmal ein bissel vorsorgen und kleine Namensaufkleber auf Gegenstände verteilen. So ist zumindest ein Teil des Erbes schon zu Lebzeiten vergeben und es gibt keine Streitereien mehr. So sinniert Renate vor sich hin und plant schon einmal kräftig vor. „Wer erbt, muss auch gießen – HB“ ist ein Teil der Online Omi Bücher aus der Feder der Autorin Renate Bergmann. Gelesen wurde das Hörbuch von Marie Gruber. Sie konnte das Buch wirklich gut vertonen. Ich habe ihr gerne zugehört. Den Inhalt selbst fand ich jetzt nicht so gelungen. Dass es in diesem Hörbuch viel um Sterben und Erben geht, war ja von vorne herein klar. Dass das auch nicht sehr humorvoll ist, auch. Trotzdem läuft das Buch von Humor fast über, den ich oftmals ziemlich deplatziert empfand. Außerdem ging es mir irgendwann gewaltig auf die Nerven immer wieder zu hören, was eine Hausfrau können muss und wie toll Renate alles kann. Es nervte einfach nur, wie widerlich sie diese Mitbewohnerin sah, die nicht ständig am Putzen und Wienern war. Man soll es nicht glauben, doch die Frau von heute hat noch mehr zu tun, wie den ganzen Tag zu putzen und den Herrn Gemahl zu bedienen. Dazu kam, dass ich bereits nach dem ersten Mal wusste, wer die Autorin des Hörbuches war. Dass man dann ständig „Renate Bergmann“ wiederholen musste, war völlig überflüssig. Eine Renate Bergmann hier, eine Renate Bergmann da … Ich empfand das Hörbuch gegenüber „Besser als Bus fahren“ um einige Längen schlechter. Ich kann es nicht dem Thema Erben zuschreiben, das hätte auch gut werden können. Ich fand einfach die Punkte Hausfrau und Wiederholungen extrem nervig. Daher gibt es hier auch nur zwei Sterne von mir.
Melden

Rezension zu "Wer erbt muss auch gießen - HB"

Zsadista am 15.01.2021
Bewertungsnummer: 1097745
Bewertet: Hörbuch (CD)

Renate Bergmann ist in dem Altern, in dem man sich schon seine Gedanken macht, wer am Ende das Erbe bekommt und dann auch das Grab gießen muss. Vor allem, wenn man zu plötzlichem Reichtum kommt, an den man überhaupt nicht mehr gedacht hat. Zum Glück kann man während seines Lebens schon einmal ein bissel vorsorgen und kleine Namensaufkleber auf Gegenstände verteilen. So ist zumindest ein Teil des Erbes schon zu Lebzeiten vergeben und es gibt keine Streitereien mehr. So sinniert Renate vor sich hin und plant schon einmal kräftig vor. „Wer erbt, muss auch gießen – HB“ ist ein Teil der Online Omi Bücher aus der Feder der Autorin Renate Bergmann. Gelesen wurde das Hörbuch von Marie Gruber. Sie konnte das Buch wirklich gut vertonen. Ich habe ihr gerne zugehört. Den Inhalt selbst fand ich jetzt nicht so gelungen. Dass es in diesem Hörbuch viel um Sterben und Erben geht, war ja von vorne herein klar. Dass das auch nicht sehr humorvoll ist, auch. Trotzdem läuft das Buch von Humor fast über, den ich oftmals ziemlich deplatziert empfand. Außerdem ging es mir irgendwann gewaltig auf die Nerven immer wieder zu hören, was eine Hausfrau können muss und wie toll Renate alles kann. Es nervte einfach nur, wie widerlich sie diese Mitbewohnerin sah, die nicht ständig am Putzen und Wienern war. Man soll es nicht glauben, doch die Frau von heute hat noch mehr zu tun, wie den ganzen Tag zu putzen und den Herrn Gemahl zu bedienen. Dazu kam, dass ich bereits nach dem ersten Mal wusste, wer die Autorin des Hörbuches war. Dass man dann ständig „Renate Bergmann“ wiederholen musste, war völlig überflüssig. Eine Renate Bergmann hier, eine Renate Bergmann da … Ich empfand das Hörbuch gegenüber „Besser als Bus fahren“ um einige Längen schlechter. Ich kann es nicht dem Thema Erben zuschreiben, das hätte auch gut werden können. Ich fand einfach die Punkte Hausfrau und Wiederholungen extrem nervig. Daher gibt es hier auch nur zwei Sterne von mir.

Melden

Da kann man noch was lernen....

Bewertung aus Wiesbaden am 25.02.2023

Bewertungsnummer: 1887537

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Online Omi Renate Bergmann, gewährt einen Blick in ihren Alltag und in ihre Vergangenheit. Man trifft auf alte Bekannte (ihre Freunde Ilse und Kurt, Gertrud und Gunther Herbst, Tochter Kirsten, Neffe Stefan samt Familie und die liebe Nachbarschaft). Kurzweilig und unterhaltsam wie immer geschrieben, hat sich hier auch einige nette Tipps parat. Am Ende schließt sie ihr Buch schon fast ein bisschen philosophisch und regt mit der Erklärung zum Buchtitel "wer erbt, muss auch gießen" ganz schön zum Nachdenken an. Und wer jetzt auch noch die hausgemachten Rouladen ausprobieren möchte, für den gibt es am Ende sogar das Familienrezept. Fazit: aus meiner Sicht einer der besten Bücher von Renate Bergmann
Melden

Da kann man noch was lernen....

Bewertung aus Wiesbaden am 25.02.2023
Bewertungsnummer: 1887537
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Online Omi Renate Bergmann, gewährt einen Blick in ihren Alltag und in ihre Vergangenheit. Man trifft auf alte Bekannte (ihre Freunde Ilse und Kurt, Gertrud und Gunther Herbst, Tochter Kirsten, Neffe Stefan samt Familie und die liebe Nachbarschaft). Kurzweilig und unterhaltsam wie immer geschrieben, hat sich hier auch einige nette Tipps parat. Am Ende schließt sie ihr Buch schon fast ein bisschen philosophisch und regt mit der Erklärung zum Buchtitel "wer erbt, muss auch gießen" ganz schön zum Nachdenken an. Und wer jetzt auch noch die hausgemachten Rouladen ausprobieren möchte, für den gibt es am Ende sogar das Familienrezept. Fazit: aus meiner Sicht einer der besten Bücher von Renate Bergmann

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Wer erbt, muss auch gießen. Die Online-Omi teilt auf

von Renate Bergmann

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Wer erbt, muss auch gießen. Die Online-Omi teilt auf
  • Wer erbt, muss auch gießen. Die Online-Omi teilt auf

    1. Wer erbt, muss auch gießen. Die Online-Omi teilt auf