• Im Bann der Jägerin / Bund der Schattengänger Band 12
  • Im Bann der Jägerin / Bund der Schattengänger Band 12
Band 12

Im Bann der Jägerin / Bund der Schattengänger Band 12

Der Bund der Schattengänger 12 - Roman

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Im Bann der Jägerin / Bund der Schattengänger Band 12

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.03.2017

Verlag

Heyne

Seitenzahl

560

Maße (L/B/H)

18,6/11,9/5 cm

Gewicht

439 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.03.2017

Verlag

Heyne

Seitenzahl

560

Maße (L/B/H)

18,6/11,9/5 cm

Gewicht

439 g

Reihe

Der Bund der Schattengänger 12

Originaltitel

Spider Game - Ghostwalker Book 12

Übersetzt von

Ruth Sander

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-31809-0

Weitere Bände von Bund der Schattengänger

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.2

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Schwach, sehr sehr schwach....

Bewertung aus Wien am 20.07.2020

Bewertungsnummer: 1353440

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Story könnte eigentlich sehr gut sein, aber die Umsetzung ist einfach sehr sehr schwach. Das Buch hat 377 Seiten, wenn man die ständigen, schon lähmenden Wiederholungen weg lässt, wären es gar nur 250. Die Figuren haben null Tiefe und Verhalten und Denkweise aus den 70er. Ganz ehrlich, jede 15jährige könnte das besser schreiben... Ich kann jedem nur abraten, dafür Geld auszugeben.....Es wäre verschwendet..
Melden

Schwach, sehr sehr schwach....

Bewertung aus Wien am 20.07.2020
Bewertungsnummer: 1353440
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Story könnte eigentlich sehr gut sein, aber die Umsetzung ist einfach sehr sehr schwach. Das Buch hat 377 Seiten, wenn man die ständigen, schon lähmenden Wiederholungen weg lässt, wären es gar nur 250. Die Figuren haben null Tiefe und Verhalten und Denkweise aus den 70er. Ganz ehrlich, jede 15jährige könnte das besser schreiben... Ich kann jedem nur abraten, dafür Geld auszugeben.....Es wäre verschwendet..

Melden

„Im Bann der Jägerin“ von Christine Feehan

Blubb0butterfly am 13.02.2018

Bewertungsnummer: 1082757

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eckdaten Schattengänger-Serie Band 12 Heyne-Verlag (Verlagsgruppe Random House) Roman ISBN: 978-3-453-31809-0 9,99 € 542 Seiten + 1 Seite Danksagung + 16 Seiten Bonusmaterial Übersetzung: Ruth Sander 2017 Cover Es ist passend zur Reihe, was ich gut finde. Inhalt Der Schattengänger Trap Dawkins ist ein Bild von einem Mann: groß, blond und verboten attraktiv. Dank seiner außergewöhnlichen Fähigkeiten hat er es außerdem geschafft, zu einigem Wohlstand zu kommen. Nur in der Liebe hat Trap einfach kein Glück. Aufgrund seiner komplizierten und düsteren Familiengeschichte konnte er sich bisher keiner Frau wirklich öffnen. Das ändert sich jedoch, als er eines Tages die betörend schöne Cayenne aus dem Labor des ebenso brillanten wie gefährlichen Wissenschaftlers Dr. Whitney befreit. Vom ersten Augenblick an ist er von der jungen Frau, deren Kuss so tödlich ist wie der Biss einer Spinne, fasziniert. Und auch Cayenne kann sich Traps roher Anziehungskraft nicht entziehen. Doch hat ihre Liebe bei Traps Vergangenheit überhaupt eine Chance? Denn schon bald sind dem Paar Whitney’s Schergen auf den Fersen, die Cayenne wieder zurückholen wollen… Autorin Christine Feehan wurde in Kalifornien geboren, wo sie heute noch mit ihrem Mann und ihren elf Kindern lebt. Sie begann bereits als Kind zu schreiben und hat seit 1999 mehr als sechzig erfolgreiche Romane veröffentlicht, die in den USA mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden und regelmäßig auf den Bestsellerlisten stehen. Auch in Deutschland ist sie mit ihrer Schattengänger-Serie, der Leopardenmenschen-Saga, den Drake-Schwestern und der Sea-Haven-Saga äußerst erfolgreich. Meinung Ich habe diese Reihe damals verschlungen und habe nach dem Lesen auch gerade gemerkt, weshalb ich sie so liebe! Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich noch an so vieles aus dem Schattengänger-Universum erinnere. XD Es war, als hätte ich die vorherigen Bände erst kürzlich gelesen. Auf jeden Fall habe ich jetzt total Lust auf die Reihe bekommen und werde demnächst die anderen Bände nochmal lesen. ^^ Ich dachte ja immer, dass dieser verrückte Wissenschaftler und Erschaffer der Schattengänger irgendwann seinen Tod findet, aber tja, das ist wohl reines Wunschdenken von mir. Aber vielleicht wird es ja noch etwas… Wenigstens enden die Schattengängerpärchen am Ende einigermaßen glücklich miteinander. Die Autorin ist einfach fantastisch. Sie erschafft so unterschiedliche Figuren und überrascht mich jedes Mal immer wieder, wenn sie mit so krassen Fähigkeiten anrückt. Die beiden Protagonisten sind der Hammer! Wie schafft es die Autorin nur, sich solche Figuren auszudenken? Ich bin echt begeistert! Trap und Cayenne habe ich sofort ins Herz geschlossen, wie auch die anderen Schattengänger. Ich finde, dass man sie nur liebhaben kann, nachdem was sie durchmachen mussten, vor allem die Frauen… An sich ist der Aufbau der Geschichten recht ähnlich, aber der Inhalt ist natürlich jedes Mal ein anderer. ^^ Aber was bleibt ist der ewige Kampf gegen Whitney und seine Schergen. Die Geschichte ist wirklich fesselnd und die Seiten fliegen einfach nur dahin, weil es einfach so spannend ist, dass ich es nicht aus der Hand legen konnte! Die Autorin macht hier wieder mal einen super Job! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung, die schon auf meinem Schreibtisch liegt. ^^ ❤❤❤❤❤ von ❤❤❤❤❤
Melden

„Im Bann der Jägerin“ von Christine Feehan

Blubb0butterfly am 13.02.2018
Bewertungsnummer: 1082757
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eckdaten Schattengänger-Serie Band 12 Heyne-Verlag (Verlagsgruppe Random House) Roman ISBN: 978-3-453-31809-0 9,99 € 542 Seiten + 1 Seite Danksagung + 16 Seiten Bonusmaterial Übersetzung: Ruth Sander 2017 Cover Es ist passend zur Reihe, was ich gut finde. Inhalt Der Schattengänger Trap Dawkins ist ein Bild von einem Mann: groß, blond und verboten attraktiv. Dank seiner außergewöhnlichen Fähigkeiten hat er es außerdem geschafft, zu einigem Wohlstand zu kommen. Nur in der Liebe hat Trap einfach kein Glück. Aufgrund seiner komplizierten und düsteren Familiengeschichte konnte er sich bisher keiner Frau wirklich öffnen. Das ändert sich jedoch, als er eines Tages die betörend schöne Cayenne aus dem Labor des ebenso brillanten wie gefährlichen Wissenschaftlers Dr. Whitney befreit. Vom ersten Augenblick an ist er von der jungen Frau, deren Kuss so tödlich ist wie der Biss einer Spinne, fasziniert. Und auch Cayenne kann sich Traps roher Anziehungskraft nicht entziehen. Doch hat ihre Liebe bei Traps Vergangenheit überhaupt eine Chance? Denn schon bald sind dem Paar Whitney’s Schergen auf den Fersen, die Cayenne wieder zurückholen wollen… Autorin Christine Feehan wurde in Kalifornien geboren, wo sie heute noch mit ihrem Mann und ihren elf Kindern lebt. Sie begann bereits als Kind zu schreiben und hat seit 1999 mehr als sechzig erfolgreiche Romane veröffentlicht, die in den USA mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden und regelmäßig auf den Bestsellerlisten stehen. Auch in Deutschland ist sie mit ihrer Schattengänger-Serie, der Leopardenmenschen-Saga, den Drake-Schwestern und der Sea-Haven-Saga äußerst erfolgreich. Meinung Ich habe diese Reihe damals verschlungen und habe nach dem Lesen auch gerade gemerkt, weshalb ich sie so liebe! Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich noch an so vieles aus dem Schattengänger-Universum erinnere. XD Es war, als hätte ich die vorherigen Bände erst kürzlich gelesen. Auf jeden Fall habe ich jetzt total Lust auf die Reihe bekommen und werde demnächst die anderen Bände nochmal lesen. ^^ Ich dachte ja immer, dass dieser verrückte Wissenschaftler und Erschaffer der Schattengänger irgendwann seinen Tod findet, aber tja, das ist wohl reines Wunschdenken von mir. Aber vielleicht wird es ja noch etwas… Wenigstens enden die Schattengängerpärchen am Ende einigermaßen glücklich miteinander. Die Autorin ist einfach fantastisch. Sie erschafft so unterschiedliche Figuren und überrascht mich jedes Mal immer wieder, wenn sie mit so krassen Fähigkeiten anrückt. Die beiden Protagonisten sind der Hammer! Wie schafft es die Autorin nur, sich solche Figuren auszudenken? Ich bin echt begeistert! Trap und Cayenne habe ich sofort ins Herz geschlossen, wie auch die anderen Schattengänger. Ich finde, dass man sie nur liebhaben kann, nachdem was sie durchmachen mussten, vor allem die Frauen… An sich ist der Aufbau der Geschichten recht ähnlich, aber der Inhalt ist natürlich jedes Mal ein anderer. ^^ Aber was bleibt ist der ewige Kampf gegen Whitney und seine Schergen. Die Geschichte ist wirklich fesselnd und die Seiten fliegen einfach nur dahin, weil es einfach so spannend ist, dass ich es nicht aus der Hand legen konnte! Die Autorin macht hier wieder mal einen super Job! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung, die schon auf meinem Schreibtisch liegt. ^^ ❤❤❤❤❤ von ❤❤❤❤❤

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Im Bann der Jägerin / Bund der Schattengänger Band 12

von Christine Feehan

3.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Im Bann der Jägerin / Bund der Schattengänger Band 12
  • Im Bann der Jägerin / Bund der Schattengänger Band 12