• Vaterland
  • Vaterland
  • Vaterland
  • Vaterland

Vaterland

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Vaterland

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 6,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

20661

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.03.2017

Verlag

Heyne

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

11,6/18,4/3,6 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

20661

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.03.2017

Verlag

Heyne

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

11,6/18,4/3,6 cm

Gewicht

402 g

Originaltitel

Fatherland

Übersetzer

Hanswilhelm Haefs

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-42171-4

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Was wäre wenn...

Bewertung am 24.05.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Vaterland" ist zunächst einmal ein herausragender Kriminalroman: Ein spannender Fall, hinter dem sich mehr verbirgt als zunächst gedacht, ein sympathischer Ermittler (dankenswerter Weise ohne größere psychische Probleme) und eine logisch nachvollziehbare Handlung mit der ein oder anderen überraschenden Wendung. Und dann ist "Vaterland" noch der Entwurf einer alternativen Realität. Das Szenario im Nachkriegsgroßdeutschland ist beängstigend gut dargestellt, stimmig und hochinteressant. Fazit: Ein historischer Krimi der ganz besonderen Art.

Was wäre wenn...

Bewertung am 24.05.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Vaterland" ist zunächst einmal ein herausragender Kriminalroman: Ein spannender Fall, hinter dem sich mehr verbirgt als zunächst gedacht, ein sympathischer Ermittler (dankenswerter Weise ohne größere psychische Probleme) und eine logisch nachvollziehbare Handlung mit der ein oder anderen überraschenden Wendung. Und dann ist "Vaterland" noch der Entwurf einer alternativen Realität. Das Szenario im Nachkriegsgroßdeutschland ist beängstigend gut dargestellt, stimmig und hochinteressant. Fazit: Ein historischer Krimi der ganz besonderen Art.

Ein klassischer Verschwörungsthriller in einem gut durchdachten und beängstigenden Setting

hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 18.12.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In seinem schon 1992 erschienenen Debüt-Roman “Vaterland” entwirft Richard Harris eine Alternative für Deutschlands Geschichte: Die Nazis haben den Zweiten Weltkrieg siegreich zu Ende gebracht und beherrschen nun ein Reich vom Atlantik bis zum Ural erstreckt. Millionen von Juden sind einfach “verschwunden”, es wird mit harter Hand regiert. Im Mittelpunkt von Harris’ Geschichte steht Kommissar Xavier March, der mit dem System hadert, aber auch seinen Job nicht verlieren will und daher weiter im Rang eines SS-Sturmbannführers ermittelt. Und sein neuer Fall hat es in sich: Der Ermittler, der selbst schon auf der Abschussliste steht, deckt auf, was die meisten Reichsbürger von ihrem Reich nicht ahnen. “Vaterland” ist ein klassischer Verschwörungsthriller in einem ebenso gut durchdachten wie beängstigenden Setting.

Ein klassischer Verschwörungsthriller in einem gut durchdachten und beängstigenden Setting

hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 18.12.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In seinem schon 1992 erschienenen Debüt-Roman “Vaterland” entwirft Richard Harris eine Alternative für Deutschlands Geschichte: Die Nazis haben den Zweiten Weltkrieg siegreich zu Ende gebracht und beherrschen nun ein Reich vom Atlantik bis zum Ural erstreckt. Millionen von Juden sind einfach “verschwunden”, es wird mit harter Hand regiert. Im Mittelpunkt von Harris’ Geschichte steht Kommissar Xavier March, der mit dem System hadert, aber auch seinen Job nicht verlieren will und daher weiter im Rang eines SS-Sturmbannführers ermittelt. Und sein neuer Fall hat es in sich: Der Ermittler, der selbst schon auf der Abschussliste steht, deckt auf, was die meisten Reichsbürger von ihrem Reich nicht ahnen. “Vaterland” ist ein klassischer Verschwörungsthriller in einem ebenso gut durchdachten wie beängstigenden Setting.

Unsere Kund*innen meinen

Vaterland

von Robert Harris

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Vaterland
  • Vaterland
  • Vaterland
  • Vaterland