Das Alter der Gefühle

Über die Bedeutung der emotionalen Entwicklung bei geistiger Behinderung

Tanja Sappok, Sabine Zepperitz

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
21,99
21,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

29,95 €

Accordion öffnen
  • Das Alter der Gefühle

    Hogrefe AG

    Sofort lieferbar

    29,95 €

    Hogrefe AG

eBook

ab 21,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Geistige Behinderung ist kein rein kognitives Problem, auch die (sozio-)emotionale Entwicklung kann beeinträchtigt sein und verzögert oder unvollständig ablaufen. Dadurch entstehen unter Umständen schwere Verhaltensauffälligkeiten und in der Folge auch psychischen Störungen. Daraus ergeben sich weitreichende Konsequenzen mit häufigen psychiatrischen Notfallvorstellungen, hohen psychopharmakologischen Behandlungen, Arbeits- und Wohnplatzverlust sowie Exklusion aus der Gesellschaft. Daher sollte das bio-psycho-soziale Krankheitsmodell bei Menschen mit geistiger Behinderung um die emotionale Entwicklungsebene erweitert werden. Verhaltensauffälligkeiten können besser verstanden und zielgerichtete pädagogisch-therapeutische Maßnahmen eingeleitet werden. Dadurch werden Fehldiagnosen und -behandlungen vermieden, eine entwicklungs- und beziehungsbasierte Begleitung und Behandlung begonnen und so psychische Gesundheit, mehr Lebenszufriedenheit und Teilhabefähigkeit am gesellschaftlichen Leben erreicht.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 01.01.2016
Verlag Hogrefe AG
Seitenzahl 130 (Printausgabe)
Dateigröße 3428 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783456955940

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Ein „must have“ Buch

Eine Kundin/ein Kunde aus Basel am 02.11.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In der Arbeit mit Menschen mit Intellektueller Entwicklungsstörung und herausforderndem Verhalten ist dieses Buch der Schlüssel, um ihr Verhalten und dadurch ihre Bedürfnisse verstehen zu können! Ausserordentlich hilfreich und angenehm zu lesen.

5/5

Ein „must have“ Buch

Eine Kundin/ein Kunde aus Basel am 02.11.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In der Arbeit mit Menschen mit Intellektueller Entwicklungsstörung und herausforderndem Verhalten ist dieses Buch der Schlüssel, um ihr Verhalten und dadurch ihre Bedürfnisse verstehen zu können! Ausserordentlich hilfreich und angenehm zu lesen.

Unsere Kund*innen meinen

Das Alter der Gefühle

von Tanja Sappok, Sabine Zepperitz

5.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0