Der Schatten des Windes
Artikelbild von Der Schatten des Windes
Carlos Ruiz Zafón

1. Der Schatten des Windes (Ungekürzte Lesung)

Fischer Taschenbibliothek Band 51298

Der Schatten des Windes

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Gebundene Ausgabe

13,00 €

eBook (ePUB)

9,99 €

Hörbuch

ab 9,99 €

Hörbuch-Download

ab 6,95 €

Beschreibung

Der unvergessliche Roman eines einzigartigen Erzählers - Carlos Ruiz Zafóns Welterfolg
An einem dunstigen Sommermorgen des Jahres 1945 wird der junge Daniel Sempere von seinem Vater an einen geheimnisvollen Ort in Barcelona geführt - den Friedhof der Vergessenen Bücher. Dort entdeckt Daniel den Roman eines verschollenen Autors für sich, er heißt ›Der Schatten des Windes‹, und er wird sein Leben verändern ...

Details

Sprecher

Uve Teschner

Spieldauer

973 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Uve Teschner

Spieldauer

973 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

22.09.2016

Verlag

Argon Verlag

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783839891841

Weitere Bände von Fischer Taschenbibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

44 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Schöne Geschichte, aber

Bewertung aus Kaufbeuren am 26.08.2021

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

leider fehlen auf jedem Audiotrack die ersten ca. 3 Sekunden, so dass jeder Track mitten im Satz beginnt. Der Leser ist sehr gut, auch die erzählte Geschichte finde ich großartig, daher noch 2 Sterne.

Schöne Geschichte, aber

Bewertung aus Kaufbeuren am 26.08.2021
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

leider fehlen auf jedem Audiotrack die ersten ca. 3 Sekunden, so dass jeder Track mitten im Satz beginnt. Der Leser ist sehr gut, auch die erzählte Geschichte finde ich großartig, daher noch 2 Sterne.

Geduld wird belohnt

misspider am 05.07.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zum ersten Mal habe ich den "Schatten des Windes" vor mehr als 10 Jahren gelesen. Damals fand ich das Buch OK, mäßig spannend, oft zu lang und verzettelt, und am Ende konnte ich nicht verstehen warum dieses Buch so einen Wirbel verursacht hatte. Jetzt bot sich mir die Gelegenheit, das Buch erneut zu lesen, und da ich mich kaum mehr an irgendwelche Details erinnern konnte, habe ich zugegriffen. Und siehe da: diesmal habe ich das Buch regelrecht verschlungen - trotz seines manchmal gemächlich anmutenden Tempos - und war begeistert von der Vielschichtigkeit und Komplexität. Zugegeben, ich hätte mir noch mehr Details zum Friedhof der Vergessenen Bücher gewünscht, aber die so eng miteinander verwobenen Geschichten von Daniel und Julian waren nicht minder faszinierend. Die Mischung aus bibliophilem Thriller und historischem "Buch Noir" ist beeindruckend, aber ich musste tatsächlich erst in der rechten Stimmung für dieses weitschweifige Werk sein, denn viele kleine, teils banale Details erfordern auch eine gewisse Geduld beim Lesen. Bei mir zumindest hat sie sich dieses Mal gelohnt.

Geduld wird belohnt

misspider am 05.07.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zum ersten Mal habe ich den "Schatten des Windes" vor mehr als 10 Jahren gelesen. Damals fand ich das Buch OK, mäßig spannend, oft zu lang und verzettelt, und am Ende konnte ich nicht verstehen warum dieses Buch so einen Wirbel verursacht hatte. Jetzt bot sich mir die Gelegenheit, das Buch erneut zu lesen, und da ich mich kaum mehr an irgendwelche Details erinnern konnte, habe ich zugegriffen. Und siehe da: diesmal habe ich das Buch regelrecht verschlungen - trotz seines manchmal gemächlich anmutenden Tempos - und war begeistert von der Vielschichtigkeit und Komplexität. Zugegeben, ich hätte mir noch mehr Details zum Friedhof der Vergessenen Bücher gewünscht, aber die so eng miteinander verwobenen Geschichten von Daniel und Julian waren nicht minder faszinierend. Die Mischung aus bibliophilem Thriller und historischem "Buch Noir" ist beeindruckend, aber ich musste tatsächlich erst in der rechten Stimmung für dieses weitschweifige Werk sein, denn viele kleine, teils banale Details erfordern auch eine gewisse Geduld beim Lesen. Bei mir zumindest hat sie sich dieses Mal gelohnt.

Unsere Kund*innen meinen

Der Schatten des Windes

von Carlos Ruiz Zafón

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Johanna Lützner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Johanna Lützner

OSIANDER Sonthofen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: eBook (ePUB)

Außerordentlich fesselndes Buch, das eine spannende Geschichte in einer faszinierenden Stadt erzählt.nWir begleiten den 10. Jährigen Daniel, der in die Welt der verlorenen Bücher eintaucht. Dort entdeckter er den Schatten des Windes, er taucht in die Geschichte von dem Autoren Julian Carax. Fantasievoll, unprätentiös, magisch. Man fiebert mit den Figuren von Anfang bis Ende mit. Seit Jahren einer meine absoluten Favoriten.
5/5

Bewertet: eBook (ePUB)

Außerordentlich fesselndes Buch, das eine spannende Geschichte in einer faszinierenden Stadt erzählt.nWir begleiten den 10. Jährigen Daniel, der in die Welt der verlorenen Bücher eintaucht. Dort entdeckter er den Schatten des Windes, er taucht in die Geschichte von dem Autoren Julian Carax. Fantasievoll, unprätentiös, magisch. Man fiebert mit den Figuren von Anfang bis Ende mit. Seit Jahren einer meine absoluten Favoriten.

Johanna Lützner
  • Johanna Lützner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Schatten des Windes

von Carlos Ruiz Zafón

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Schatten des Windes