Lazare und der tote Mann am Strand
Kommissar Lazare Band 1

Lazare und der tote Mann am Strand

Kriminalroman

Buch (Gebundene Ausgabe)

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Lazare und der tote Mann am Strand

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Ein Toter am Strand: tragisch, aber im malerischen Sète, dem Venedig Südfrankreichs, kein seltener Unglücksfall. Wahrscheinlich hat es doch nur wieder etwas mit den internen Streitereien der Gitans zu tun, die hier schon seit Jahren am Stadtrand siedeln. Seltsam also, dass extra ein Kommissar aus Montpellier angefordert wird für diesen Fall. Die Behörden vor Ort sind konsterniert und empfangen Kommissar Lazare entsprechend. Sie ahnen nicht, dass Lazare angetreten ist, ein riesiges – und wenn es sein muss, mörderisches – Komplott aus Mauschelei, Korruption und Betrug aufzudecken, das die ganze Region im Würgegriff hat. Was andererseits Lazare nicht ahnt: dass zudem eine offene Rechnung aus Frankreichs jüngerer Vergangenheit darauf wartet, beglichen zu werden.

»„… ein spannender Politthriller in einer wunderschönen Landschaft (…) wunderschön geschrieben.“« ("Petra Hartlieb, Buchtipps ORF "heute leben"")
»Ein Schichtengemälde von erheblicher Tiefenschärfe – gewonnen aus historischer Recherche und präziser Beobachtung der kleinen Dinge des Alltags.« ("Elmar Krekeler, Die Welt")
»Ein feiner, gehaltvoller Krimi mit einem undurchsichtigen Kommissar und ganz ohne Wohlfühl-Kulinarik-Getue.« ("Ingeborg Sperl, Der Standard, Österreich")
»Historische Genauigkeit, Sprachbewusstsein, glänzende Figurenzeichnung, kenntnisreiche Schilderung des Milieus – all dies machte diese Reihe zu einem Höhepunkt deutschsprachiger Kriminalliteratur.« ("Tobias Gohlis, Die Zeit")
»Ein Krimi, der auch als Porträt einer Region überzeugt« ("Volker Isfort, Abenzeitung (München)")
»die perfekte Lektüre für verregnete Herbsttage« ("Berliner Zeitung")

Robert Hültner wurde 1950 in Inzell geboren. Er arbeitete unter anderem als Regieassistent, Dramaturg, Regisseur von Kurzfilmen und Dokumentationen, reiste mit einem Wanderkino durch kinolose Dörfer und restaurierte historische Filme für das Filmmuseum. Zu seinen zahlreichen Veröffentlichungen gehören neben historischen Romanen und Krimis auch Drehbücher (u. a. für den Tatort), Theaterstücke und Hörspiele. Sein Roman „Der Sommer der Gaukler“ wurde von Marcus H. Rosenmüller verfilmt. Für seine Inspektor-Kajetan-Romane wurde er vielfach ausgezeichnet, unter anderem dreimal mit dem Deutschen Krimipreis und mit dem renommierten Glauser-Preis.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

13.06.2017

Verlag

btb

Seitenzahl

384

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

13.06.2017

Verlag

btb

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

22,1/14,4/3,8 cm

Gewicht

627 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-75660-5

Weitere Bände von Kommissar Lazare

Das meinen unsere Kund*innen

2.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(1)

1 Sterne

(0)

Lazare und der tote Mann am Strand

Bewertung aus Münster am 17.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch ist nicht sehr spannend geschrieben. Was mich besonders stört, sind die sehr kurzen Kapitel. Ich würde es nicht weiterempfehlen.

Lazare und der tote Mann am Strand

Bewertung aus Münster am 17.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch ist nicht sehr spannend geschrieben. Was mich besonders stört, sind die sehr kurzen Kapitel. Ich würde es nicht weiterempfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Lazare und der tote Mann am Strand

von Robert Hültner

2.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Lazare und der tote Mann am Strand