Sie weiß von dir

Sarah Pinborough

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

17,89 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Als Louise in einer Bar den faszinierenden David kennenlernt und der Abend mit einem leidenschaftlichen Kuss endet, weiß sie noch nichts. Weder, dass David ihr zukünftiger Chef, noch, dass er verheiratet ist. Verheiratet mit einer Frau, die sich bald als ihre beste Freundin bezeichnen und ihr Leben von Grund auf verändern wird. Und die ihr nach und nach auch die dunklen Geheimnisse ihrer Ehe enthüllt. Als Louise zu ahnen beginnt, was Adele in Wahrheit im Schilde führt, ist es schon fast zu spät. Denn offenbar wurde sie Teil eines tödlichen Spiels, aus dem es nur einen Ausweg gibt. Diesen Ausweg zu nehmen aber heißt, an das Unmögliche zu glauben.

Ungekürzte Lesung mit Rike Schmid, Maria Koschny und Simon Jäger

Produktdetails

Sprecher Rike Schmid, Maria Koschny, Simon Jäger
Spieldauer 804 Minuten
Fassung ungekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Erscheinungsdatum 09.12.2016
Verlag Der Audio Verlag
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783862319114

Das meinen unsere Kund*innen

3.5/5.0

20 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

1/5

Ein dämliches Buch

Eine Kundin/ein Kunde am 08.03.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr lange und langweilige Beschreibungen von Gemütszuständen der Protagonisten. Nach der 5. Wiederholung des Auseinandernehmens von Louises Lebens, Ihrer Einsamkeit, Ihrer Unzulänglichkeiten, blablabla, habe ich etlichen Texte übersprungen. Insgesamt war das Buch aber gut zu lesen, der Schreibstil an sich ist nicht umständlich und flüssig. Das Ende war in meinen Augen einfach nur dämlich - eine überraschende Wende folgte der nächsten. Wie viele Twists braucht ein gutes Buch eigentlich? Ab der Sache mit den Träumen und der zweiten Tür wusste ich, dass wird nicht mein Buch. Mit der ersten sehr überraschenden Wendung (man bemerke meine Ironie) hätte ich mich ja noch abfinden können, aber was dann kam, fand ich an den Haaren herbei gezogen. Ich kann ehrlich gesagt kaum in Worte fassen, wie bescheuert ich das Ende fand, aber lest selbst... Vielleicht findet ihr es ja ganz toll, wie so viele andere.

1/5

Ein dämliches Buch

Eine Kundin/ein Kunde am 08.03.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr lange und langweilige Beschreibungen von Gemütszuständen der Protagonisten. Nach der 5. Wiederholung des Auseinandernehmens von Louises Lebens, Ihrer Einsamkeit, Ihrer Unzulänglichkeiten, blablabla, habe ich etlichen Texte übersprungen. Insgesamt war das Buch aber gut zu lesen, der Schreibstil an sich ist nicht umständlich und flüssig. Das Ende war in meinen Augen einfach nur dämlich - eine überraschende Wende folgte der nächsten. Wie viele Twists braucht ein gutes Buch eigentlich? Ab der Sache mit den Träumen und der zweiten Tür wusste ich, dass wird nicht mein Buch. Mit der ersten sehr überraschenden Wendung (man bemerke meine Ironie) hätte ich mich ja noch abfinden können, aber was dann kam, fand ich an den Haaren herbei gezogen. Ich kann ehrlich gesagt kaum in Worte fassen, wie bescheuert ich das Ende fand, aber lest selbst... Vielleicht findet ihr es ja ganz toll, wie so viele andere.

4/5

Rätselhaft bis zum Schluß!

Eine Kundin/ein Kunde aus Beckingen am 05.03.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Meinung zum Buch: Dieser Thriller hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Sarah Pinborough versteht es einen Spannungsbogen so durch die Handlung zu ziehen, dass der Leser gar nicht anders kann als ihm zu folgen. Ich wollte unbedingt immer weiter lesen um zu erfahren was als Nächstes passiert. Louise war mir als Protagonistin sehr sympathisch. Da ich selbst alleinerziehend und berufstätig und ohne Partner bin, konnte ich mich sehr gut in ihre Situation hineinversetzen. Adele und David waren mir weniger sympathisch und zeitweise konnte ich nicht verstehen, wie Louise sich von den beiden so manipulieren lassen konnte. Aber wo Gefühle im Spiel sind, setzt der Verstand manchmal aus. Das Ende war sehr überraschend. Wenn man sich ein bisschen auf das Thema einlässt und es einfach einmal für möglich ansieht, dann ist dieses Ende ziemlich erschreckend und beängstigend. Leider konnte ich am Ende Louise einfach nicht verstehen. Sie hat in meinen Augen dumm gehandelt und dafür die Quittung erhalten. So ist das Leben. Und so habe ich das Buch mit einem Schulterzucken und dem Gedanken „Selbst schuld“ geschlossen.

4/5

Rätselhaft bis zum Schluß!

Eine Kundin/ein Kunde aus Beckingen am 05.03.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Meinung zum Buch: Dieser Thriller hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Sarah Pinborough versteht es einen Spannungsbogen so durch die Handlung zu ziehen, dass der Leser gar nicht anders kann als ihm zu folgen. Ich wollte unbedingt immer weiter lesen um zu erfahren was als Nächstes passiert. Louise war mir als Protagonistin sehr sympathisch. Da ich selbst alleinerziehend und berufstätig und ohne Partner bin, konnte ich mich sehr gut in ihre Situation hineinversetzen. Adele und David waren mir weniger sympathisch und zeitweise konnte ich nicht verstehen, wie Louise sich von den beiden so manipulieren lassen konnte. Aber wo Gefühle im Spiel sind, setzt der Verstand manchmal aus. Das Ende war sehr überraschend. Wenn man sich ein bisschen auf das Thema einlässt und es einfach einmal für möglich ansieht, dann ist dieses Ende ziemlich erschreckend und beängstigend. Leider konnte ich am Ende Louise einfach nicht verstehen. Sie hat in meinen Augen dumm gehandelt und dafür die Quittung erhalten. So ist das Leben. Und so habe ich das Buch mit einem Schulterzucken und dem Gedanken „Selbst schuld“ geschlossen.

Unsere Kund*innen meinen

Sie weiß von dir

von Sarah Pinborough

3.5/5.0

20 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Sherilyn Turner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sherilyn Turner

OSIANDER Haßfurt

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Man sieht sich immer zweimal im Leben." Aber doch nicht so? Das denkt sich Louise, nachdem sie ihren neuen Chef zu Gesicht bekommt - es ist derselbe Mann, den sie am Wochenende im Pub geküsst hat. Und neben ihm ist seine Ehefrau. David und Adele. Louise weiß, dass sie die Hände von ihm lassen soll. Und sie weiß auch, dass sie Adeles Einladung auf einen Kaffee nicht annehmen dürfte. Bald ist sie gefangen in das Leben des Ehepaars - und ahnt nicht, welcher Horror auf sie wartet. Ein Thriller mit ganz viel Pyscho. Ich hatte Gänsehaut bis zur letzten Seite. Jetzt auch als Netflix Serie!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Man sieht sich immer zweimal im Leben." Aber doch nicht so? Das denkt sich Louise, nachdem sie ihren neuen Chef zu Gesicht bekommt - es ist derselbe Mann, den sie am Wochenende im Pub geküsst hat. Und neben ihm ist seine Ehefrau. David und Adele. Louise weiß, dass sie die Hände von ihm lassen soll. Und sie weiß auch, dass sie Adeles Einladung auf einen Kaffee nicht annehmen dürfte. Bald ist sie gefangen in das Leben des Ehepaars - und ahnt nicht, welcher Horror auf sie wartet. Ein Thriller mit ganz viel Pyscho. Ich hatte Gänsehaut bis zur letzten Seite. Jetzt auch als Netflix Serie!

Sherilyn Turner
  • Sherilyn Turner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Sie weiß von dir

von Sarah Pinborough

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • Sie weiß von dir