Leitfaden Chinesische Medizin - Grundlagen

Inhaltsverzeichnis

1 Chinesische Medizin damals und heute

1.1 Chinesische Medizin im Westen

1.2 Geschichtlicher Überblick

1.3 Wissenschaftliche Grundlagen der Akupunktur

1.4 Klinische Studien

2 Theoretische Grundlagen

2.1 Yin und Yang

2.2 Fünf Wandlungsphasen (Wu Xing)

2.3 Vitale Substanzen bzw. Funktionen

2.4 Zang-Fu-Funktionskreise

2.5 Leitbahn- und Netz-Gefäß-System (Jing Luo)

2.6 Pathogene Faktoren

2.7 Yijing und chinesische Medizin

2.8 Das numerologische Abbild der Schöpfung: Himmelsstämme und Erdzweige

2.9 Chronobiologische Diagnoseverfahren: Bazi Suanming

2.10 Kosmologie: Symbolgehalt der zwölf Organsysteme

2.11 Feng Shui für die Praxis

3 Organisation - Qualität - Abrechnung

3.1 Organisation: Die gute Praxis

3.2 Qualität

3.3 Abrechnung

4 Diagnostik

4.1 Diagnostische Methoden

4.2 Diff erenzialdiagnostik

5 Akupunktur

5.1 Akupunktur und verwandte Techniken

5.2 Lokalisationsmethoden

5.3 Zwölf Hauptleitbahnen und ihre Akupunkturpunkte

5.4 Acht außerordentliche Gefäße

5.5 Extrapunkte

5.6 Wichtige Punkte der Regionen

5.7 Sonderformen der Akupunktur

5.8 Kriterien der Punktauswahl

5.9 Spezifi sche Punkte

5.10 Prinzipien der Punktkombination

6 Tuina

6.1 Einführung

6.2 Tendinomuskuläre Leitbahnen (Jin Jing)

6.3 Allgemeine Behandlungsprinzpien und erweiterte Behandlungsstrategien

6.4 Behandlungstechniken

6.5 Allgemeine Anwendungsrichtlinien

6.6 Behandlungsbeispiel in der Gynäkologie

6.7 Behandlungsbeispiele in der inneren Medizin

6.8 Behandlungsbeispiele in der Neurologie

6.9 Behandlungsbeispiele bei Störungen des Bewegungsapparats: Gelenk-Bi-Syndrome (Bi Zheng)

6.10 Behandlungsbeispiele bei Mangel-Mustern

6.11 Tuina zur Selbstbehandlung

7 Chinesische Arzneitherapie

7.1 Häufi g verwendete Arzneidrogen (Materia medica)

7.2 Die wichtigsten chinesischen Arzneimittel

7.3 Pao Zhi: Verarbeiten und Veredeln von Arzneidrogen

7.4 Dui Yao (Arznei-Kombinationspaare)

7.5 Häufi g verwendete Rezepturen

7.6 Sicherheit in der Chinesischen Arzneitherapie (CA)

7.7 Bezug chinesischer Arzneidrogen und Qualitätssicherung

7.8 Wechselwirkungen chinesischer Arzneimittel mit schulmedizinischen Medikamenten

8 Chinesische Diätetik

8.1 Grundlagen

8.2 Energie der Nahrungsmittel

8.3 Häufi ge Ernährungsfehler

8.4 Diagnostik und Beratung

8.5 Nahrungsmittel und Getränke und ihre energetische Zuordnung

8.6 Strategien für eine Ernährungsumstellung

8.7 Chinesische Arzneimittel in der Diätetik

8.8 Nahrungsmittel und diätetisch eingesetzte Arzneidrogen nach Funktion

Qigong
und
Taijiquan

9.1 Geschichte des Qigong

9.2 Formen und Anwendung des Qigong (Ch'i Kung)

9.3 Taijiquan

Anhang 1155

Akupunkturpunkte und Leitbahnen (chin. Bezeichnung)

Symbole für Behandlungsmethoden der Akupunkturpunkte

Abkürzungen

Literatur

Glossar

Sachregister

Leitfaden Chinesische Medizin - Grundlagen

Buch (Gebundene Ausgabe)

79,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Leitfaden Chinesische Medizin - Grundlagen

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 79,00 €
eBook

eBook

ab 79,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

14.11.2017

Herausgeber

Claudia Focks

Verlag

Urban & Fischer in Elsevier

Seitenzahl

1232

Beschreibung

Portrait


Dr. med. Claudia Focks


Anästhesistin, Ausbildung in der chinesischen Medizin in China, Österreich und Deutschland, Therapeuten-Fortbildung am ETHNOMED Institut für Ethnomedizin e.V. München.


Praxisschwerpunkt chinesische Medizin und energetische Heilverfahren. Herausgeber des "Atlas Akupunktur" und der "Lernkarten Akupunktur" (beide Übersetzt auf Englisch, Atlas bald auch auf Chinesisch), Co-Autorin des "Leitfaden Akupunktur", alle Elsevier-Verlag München.


Vortragstätigkeit zur chinesischen Medizin im In- und Ausland.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

14.11.2017

Herausgeber

Claudia Focks

Verlag

Urban & Fischer in Elsevier

Seitenzahl

1232

Maße (L/B/H)

21,8/14,6/4,8 cm

Gewicht

1353 g

Auflage

7. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-437-58345-2

Weitere Bände von Leitfaden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Leitfaden Chinesische Medizin - Grundlagen
  • 1 Chinesische Medizin damals und heute

    1.1 Chinesische Medizin im Westen

    1.2 Geschichtlicher Überblick

    1.3 Wissenschaftliche Grundlagen der Akupunktur

    1.4 Klinische Studien

    2 Theoretische Grundlagen

    2.1 Yin und Yang

    2.2 Fünf Wandlungsphasen (Wu Xing)

    2.3 Vitale Substanzen bzw. Funktionen

    2.4 Zang-Fu-Funktionskreise

    2.5 Leitbahn- und Netz-Gefäß-System (Jing Luo)

    2.6 Pathogene Faktoren

    2.7 Yijing und chinesische Medizin

    2.8 Das numerologische Abbild der Schöpfung: Himmelsstämme und Erdzweige

    2.9 Chronobiologische Diagnoseverfahren: Bazi Suanming

    2.10 Kosmologie: Symbolgehalt der zwölf Organsysteme

    2.11 Feng Shui für die Praxis

    3 Organisation - Qualität - Abrechnung

    3.1 Organisation: Die gute Praxis

    3.2 Qualität

    3.3 Abrechnung

    4 Diagnostik

    4.1 Diagnostische Methoden

    4.2 Diff erenzialdiagnostik

    5 Akupunktur

    5.1 Akupunktur und verwandte Techniken

    5.2 Lokalisationsmethoden

    5.3 Zwölf Hauptleitbahnen und ihre Akupunkturpunkte

    5.4 Acht außerordentliche Gefäße

    5.5 Extrapunkte

    5.6 Wichtige Punkte der Regionen

    5.7 Sonderformen der Akupunktur

    5.8 Kriterien der Punktauswahl

    5.9 Spezifi sche Punkte

    5.10 Prinzipien der Punktkombination

    6 Tuina

    6.1 Einführung

    6.2 Tendinomuskuläre Leitbahnen (Jin Jing)

    6.3 Allgemeine Behandlungsprinzpien und erweiterte Behandlungsstrategien

    6.4 Behandlungstechniken

    6.5 Allgemeine Anwendungsrichtlinien

    6.6 Behandlungsbeispiel in der Gynäkologie

    6.7 Behandlungsbeispiele in der inneren Medizin

    6.8 Behandlungsbeispiele in der Neurologie

    6.9 Behandlungsbeispiele bei Störungen des Bewegungsapparats: Gelenk-Bi-Syndrome (Bi Zheng)

    6.10 Behandlungsbeispiele bei Mangel-Mustern

    6.11 Tuina zur Selbstbehandlung

    7 Chinesische Arzneitherapie

    7.1 Häufi g verwendete Arzneidrogen (Materia medica)

    7.2 Die wichtigsten chinesischen Arzneimittel

    7.3 Pao Zhi: Verarbeiten und Veredeln von Arzneidrogen

    7.4 Dui Yao (Arznei-Kombinationspaare)

    7.5 Häufi g verwendete Rezepturen

    7.6 Sicherheit in der Chinesischen Arzneitherapie (CA)

    7.7 Bezug chinesischer Arzneidrogen und Qualitätssicherung

    7.8 Wechselwirkungen chinesischer Arzneimittel mit schulmedizinischen Medikamenten

    8 Chinesische Diätetik

    8.1 Grundlagen

    8.2 Energie der Nahrungsmittel

    8.3 Häufi ge Ernährungsfehler

    8.4 Diagnostik und Beratung

    8.5 Nahrungsmittel und Getränke und ihre energetische Zuordnung

    8.6 Strategien für eine Ernährungsumstellung

    8.7 Chinesische Arzneimittel in der Diätetik

    8.8 Nahrungsmittel und diätetisch eingesetzte Arzneidrogen nach Funktion

    Qigong
    und
    Taijiquan

    9.1 Geschichte des Qigong

    9.2 Formen und Anwendung des Qigong (Ch'i Kung)

    9.3 Taijiquan

    Anhang 1155

    Akupunkturpunkte und Leitbahnen (chin. Bezeichnung)

    Symbole für Behandlungsmethoden der Akupunkturpunkte

    Abkürzungen

    Literatur

    Glossar

    Sachregister