Paper Party / Paper Bd.3.5
Band 3.5

Paper Party / Paper Bd.3.5

Die Leidenschaft | Prickelnde Sexy-Romance

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Paper Party / Paper Bd.3.5

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 15,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2055

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.03.2018

Verlag

Piper Paperback

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

20,5/13,7/2,5 cm

Beschreibung

Rezension

»Der Schreibstil von Erin Watt ist wie immer sehr flüssig, locker und zeitgemäß.« ("wort-getreu.blogspot.de")
»Ein Buch wie ein Glas Schaumwein: prickelnd, süffig, anregend.« ("InTouch")

Details

Verkaufsrang

2055

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.03.2018

Verlag

Piper Paperback

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

20,5/13,7/2,5 cm

Gewicht

322 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

Tarnished Crown

Übersetzt von

Franzi Berg

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-06122-3

Weitere Bände von Paper-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.4

16 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Kann man lesen, muss man aber nicht

Bewertung am 24.06.2020

Bewertungsnummer: 1344217

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im Grunde liest sich das Buch ganz gut. Es ist trotz einigen Schwächen in der Handlung nicht unbedingt langweilig, allerdings kann es nicht mal ansatzweise mit den ersten drei Bänden der Paper-Reihe mithalten. Zunächst lässt sich sagen, dass im ganzen Buch einfach nicht besonders viel passiert. Die Geschichte wird abwechselnd aus Gideons und Savannahs Sicht erzählt, wobei immer wieder zwischen "Heute" und "Drei Jahre zuvor" gewechselt wird. Diese Rückblicke handeln jedoch hauptsächlich von den vielen Malen, da Gideon Savannah hat sitzen lassen, was ich nach dem dritten Rückblick dieser Art irgendwie ziemlich nichtssagend fand. Die Probleme seiner Mutter werden immer wieder aufgegriffen, bleiben aber trotzdem recht oberflächlich, da eigentlich immer nur erwähnt wird, dass es ihr halt nicht gut geht, Callum in der Weltgeschichte herumreist und die Royal Brüder sich demnach allein um sie kümmern müssen. Im "Heute" versucht Gideon Savannah endlich zurückzugewinnen, die sich mit allem was sie hat dagegen wehrt. Von einem Kapitel auf das andere sind sie dann aber wirklich wieder zusammen, ohne besonders guten Übergang. Sie ändert halt einfach ihre Meinung. Kurz vor Ende wird dann nochmal kurz Drama mit Steve gemacht, was aber genauso schnell abflacht wie es aufgekommen ist, und das letzte Viertel des Buches ist für meinen Geschmack viel zu kitschig, zumal ich finde, dass bei der Charakterisierung von Gideon komplett daneben gegriffen wurde - mein Kopf will absolut keine Verbindung zwischen ihm und dem Gideon aus den ersten drei Bänden aufbauen. Aber naja, das alles mal dahingestellt kann man es trotzdem lesen, vor allem wenn man (wie ich) total besessen von den ersten drei Bänden ist. Zwar kommen nur wenige Personen aus den Originalbänden vor, aber immerhin bekommt man einen kurzen Einblick in das Leben eines weiteren Royal Bruders.
Melden

Kann man lesen, muss man aber nicht

Bewertung am 24.06.2020
Bewertungsnummer: 1344217
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im Grunde liest sich das Buch ganz gut. Es ist trotz einigen Schwächen in der Handlung nicht unbedingt langweilig, allerdings kann es nicht mal ansatzweise mit den ersten drei Bänden der Paper-Reihe mithalten. Zunächst lässt sich sagen, dass im ganzen Buch einfach nicht besonders viel passiert. Die Geschichte wird abwechselnd aus Gideons und Savannahs Sicht erzählt, wobei immer wieder zwischen "Heute" und "Drei Jahre zuvor" gewechselt wird. Diese Rückblicke handeln jedoch hauptsächlich von den vielen Malen, da Gideon Savannah hat sitzen lassen, was ich nach dem dritten Rückblick dieser Art irgendwie ziemlich nichtssagend fand. Die Probleme seiner Mutter werden immer wieder aufgegriffen, bleiben aber trotzdem recht oberflächlich, da eigentlich immer nur erwähnt wird, dass es ihr halt nicht gut geht, Callum in der Weltgeschichte herumreist und die Royal Brüder sich demnach allein um sie kümmern müssen. Im "Heute" versucht Gideon Savannah endlich zurückzugewinnen, die sich mit allem was sie hat dagegen wehrt. Von einem Kapitel auf das andere sind sie dann aber wirklich wieder zusammen, ohne besonders guten Übergang. Sie ändert halt einfach ihre Meinung. Kurz vor Ende wird dann nochmal kurz Drama mit Steve gemacht, was aber genauso schnell abflacht wie es aufgekommen ist, und das letzte Viertel des Buches ist für meinen Geschmack viel zu kitschig, zumal ich finde, dass bei der Charakterisierung von Gideon komplett daneben gegriffen wurde - mein Kopf will absolut keine Verbindung zwischen ihm und dem Gideon aus den ersten drei Bänden aufbauen. Aber naja, das alles mal dahingestellt kann man es trotzdem lesen, vor allem wenn man (wie ich) total besessen von den ersten drei Bänden ist. Zwar kommen nur wenige Personen aus den Originalbänden vor, aber immerhin bekommt man einen kurzen Einblick in das Leben eines weiteren Royal Bruders.

Melden

Kann man lesen, muss man aber nicht.

Bewertung am 16.12.2018

Bewertungsnummer: 1156297

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für jemand der Begeistert von den ersten Teilen ist und gerne mehr Hintergrundwissen hat, super. Allerdings nicht ohne Grund nur Band 3.5... etwas stumpf und nicht so liebevoll gestaltete Charaktere.
Melden

Kann man lesen, muss man aber nicht.

Bewertung am 16.12.2018
Bewertungsnummer: 1156297
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für jemand der Begeistert von den ersten Teilen ist und gerne mehr Hintergrundwissen hat, super. Allerdings nicht ohne Grund nur Band 3.5... etwas stumpf und nicht so liebevoll gestaltete Charaktere.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Paper Party / Paper Bd.3.5

von Erin Watt

3.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Paper Party / Paper Bd.3.5