Das Lied der Krähen

Glory or Grave Band 1

Leigh Bardugo

(278)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

16,99 €

Accordion öffnen
  • Das Lied der Krähen

    Knaur

    Sofort lieferbar

    16,99 €

    Knaur

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

20,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

15,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein Dieb mit der Begabung, aus jeder Falle zu entkommen. Eine Spionin, die nur "das Phantom" genannt wird. Ein Verurteilter mit einem unstillbaren Verlangen nach Rache. Eine Magierin, die ihre Kräfte nutzt, um in den Slums zu überleben. Ein Scharfschütze, der keiner Wette widerstehen kann. Ein Ausreißer aus gutem Hause mit einem Händchen für Sprengstoff. Höchst unterschiedliche Motive treiben die sechs Außenseiter an, die einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt befreien sollen. Kaz Brekker, Meisterdieb und Mastermind, ist nicht der Einzige, der Geheimnisse vor den anderen verbirgt – und natürlich steckt weitaus mehr hinter dem Auftrag, als die sechs "Krähen" ahnen können …

Produktdetails

Sprecher Frank Stieren
Spieldauer 999 Minuten
Fassung ungekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Erscheinungsdatum 02.10.2017
Verlag Audiobuch Verlag
Hörtyp Lesung
Übersetzer Michelle Gyo
Sprache Deutsch
EAN 9783958623569

Weitere Bände von Glory or Grave

  • Das Lied der Krähen Das Lied der Krähen Leigh Bardugo Band 1

    Das Lied der Krähen

    von Leigh Bardugo

    Hörbuch-Download

    15,95 €

    (109)

  • Das Gold der Krähen Das Gold der Krähen Leigh Bardugo Band 2

    Das Gold der Krähen

    von Leigh Bardugo

    Hörbuch-Download

    15,95 €

    (64)

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Böber, Osiander-Buchhandlung

Kaz Brekker ist skrupellos, gerissener und gehört zu einer der gefürchtetsten Banden von Ketterdam. Aus diesem Grund bekommt er einen waghalsigen Auftrag. Er soll den Entdecker einer neuen Droge, aus einem der bestbewachten Gebäude des Landes entführen. Gelingt es ihm und seinem Team, kann er sich endlich für den Tod seines Bruders rächen. Ein Buch voller Höhen und Tiefen wie sie unerwarteter nicht auftauchen könnten. Daher sollte es unbedingt gelesen werden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
278 Bewertungen
Übersicht
223
42
8
3
2

Ideenreich und packend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Holziken am 14.10.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Selten lege ich mir Fantasybücher zu, da ich finde, dass alle im Grunde gleich sind. Doch "Das Lied der Krähen" hebt sich von anderen ab. Diese unglaubliche Rafinesse, mit der die Autorin die Charaktere lenkt, empfand ich als genial. Vor allem die Figur von Kaze hatte mich besonders in ihren Bann gezogen. Die Figuren waren seh... Selten lege ich mir Fantasybücher zu, da ich finde, dass alle im Grunde gleich sind. Doch "Das Lied der Krähen" hebt sich von anderen ab. Diese unglaubliche Rafinesse, mit der die Autorin die Charaktere lenkt, empfand ich als genial. Vor allem die Figur von Kaze hatte mich besonders in ihren Bann gezogen. Die Figuren waren sehr gut ausgearbeitet, jeder hatte seine Geschichte und Charakter, was sicherlich dazu beigetragen hat, dass man in brenzligen Situationen umso mehr mitfieberte. Die Grisha Trilogie muss man nicht gelesen haben, auch die Netflix-Serie ist nicht unbedingt notwendig, aber vorteilhaft, wenn man einen noch tieferen Einblick in die Geschichte der Hauptcharaktere erhaschen will. Das Cover fand ich sehr ansprechend und die schwarzen Seiten gaben dem Ganzen zusätzlich ein spezielles flair. Nur verbrachte ich eine Zeit lang damit, die Seiten vorsichtig auseinander zu zupfen, da alles von der Farbe zusammenklebte.

von einer Kundin/einem Kunden am 14.10.2021
Bewertet: anderes Format

Ich weiß gar nicht, warum ich so lange gewartet habe, mir das Lied der Krähen zu holen. Ich bin absolut begeistert! So ein unglaublich tolles Buch! Großartiges Setting, mega sympathische Protagonisten und ein unlösbarer Auftrag - Lieblingsbuchalarm!

Die Krähen
von moony.liest am 10.10.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Da ich die Grisha-Trilogie nicht kenne, fiel mir der Anfang sehr schwer. Die Welt ist ziemlich komplex und es fiel mir nicht leicht, den Überblick zu behalten. Ich habe schnell gemerkt, dass mir einige wichtige Infos fehlten. Es war für mich alles sehr verwirrend und es hat etwas gedauert, bis ich in der Geschichte drin war. Je ... Da ich die Grisha-Trilogie nicht kenne, fiel mir der Anfang sehr schwer. Die Welt ist ziemlich komplex und es fiel mir nicht leicht, den Überblick zu behalten. Ich habe schnell gemerkt, dass mir einige wichtige Infos fehlten. Es war für mich alles sehr verwirrend und es hat etwas gedauert, bis ich in der Geschichte drin war. Je weiter ich gelesen habe, desto besser fand ich mich in dem Universum zurecht. Die Geschichte selbst fand ich total spannend und fesselnd. Ich habe bis zum Schluss mit den Charakteren mitgefiebert und mitgelitten. Das Ende kam absolut unerwartet und ich bin sehr gespannt wie die Geschichte weitergeht! Alle Charaktere finde ich super interessant und gut ausgearbeitet. Durch die kleinen Rückblenden kann man einige Handlungen der Figuren sehr gut verstehen. Zu Beginn fand ich Kaz total unsympathisch. Nach und nach konnte ich mich viel besser in ihn hineinversetzen und mag ihn mittlerweile total gerne. Besonders Nina, Matthias und Inej finde ich toll. Das Cover gefällt mir richtig gut. Der schwarze Farbschnitt passt super zum Cover. Mit dem Schreibstil konnte ich mich leider nicht ganz anfreunden. Fazit: Falls ihr das Buch lesen möchtet, empfehle ich euch, die Grisha-Trilogie zuvor zu lesen.

  • artikelbild-0
  • Das Lied der Krähen

  • Das Lied der Krähen

    Das Lied der Krähen