• Leuchtturmtage (Ein Nordsee-Roman 2)
  • Leuchtturmtage (Ein Nordsee-Roman 2)
  • Leuchtturmtage (Ein Nordsee-Roman 2)
  • Leuchtturmtage (Ein Nordsee-Roman 2)
Ein Nordsee-Roman Band 2

Leuchtturmtage (Ein Nordsee-Roman 2)

Ein Nordseeroman

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Leuchtturmtage (Ein Nordsee-Roman 2)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung


Winterzauber an der Nordseeküste

Seit fünfzehn Jahren ist Stella glücklich mit Holger verheiratet. Aus der einstigen Schönheitskönigin ist eine zufriedene, rundliche Hausfrau geworden. Als Holger Stella kurz vor Weihnachten von einem Tag auf den anderen verlässt, fällt sie aus allen Wolken. Offenbar legt er doch mehr Wert auf Äußerlichkeiten, als sie wahrhaben wollte. Um wieder einen klaren Kopf zu bekommen, macht sich Stella kurzentschlossen auf den Weg zu ihrem Bruder, der in Westerhever den alten Bauernhof der Familie betreibt. Auf der abenteuerlichen Fahrt über verschneite Straßen nimmt sie den Anhalter Hauke mit, und die beiden kommen sich näher. Im Norden angekommen packt Stella bei der Stallarbeit mit an und trifft so den charmanten Tierarzt Michael wieder, mit dem sie sich schon zur Schulzeit gut verstanden hatte. Doch dann taucht plötzlich Hauke wieder auf. Stellas Gefühlschaos ist perfekt und sie muss sich entscheiden – wen will sie bei ihrem Neuanfang an der Nordseeküste an ihrer Seite haben?

Von Anni Deckner sind bei Forever by Ullstein erschienen:

Barfuß am Strand

Leuchtturmtage

Die Sehnsucht der Inselärztin

Friesenglück

Sylter Meeresrauschen

Die Krabbenfischerin

Das kleine Blumencafé am Strand

Die kleine Apotheke in St. Peter-Ording

Inselglück im Schneegestöber

Anni Deckner, geboren 1961 in Winnert bei Husum, lebt mit ihrer Familie in Hanerau-Hademarschen. Ihre Liebe zur »Grauen Stadt am Meer« kann man in ihren Werken spüren. Die kreative Luft des Nord-Ostsee-Kanals inspiriert die Autorin genau wie damals den berühmten Dichter Theodor Storm, der an diesem Ort seinen Schimmelreiter zu Papier brachte. Ihre Leidenschaft zum Schreiben entwickelte sich schon in früher Jugend, ihr erstes Buch »Heimathafen Husum« erschien jedoch erst im März 2014, gefolgt von »Knocking Out« 2015. In ihrer Freizeit geht die Autorin gern mit ihrem Mann auf Reisen. Ihr Beruf und gleichzeitig Berufung ist ihre Arbeit bei der Kirchengemeinde Hanerau-Hademarschen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.11.2017

Verlag

Forever

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

20,3/13,4/1,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.11.2017

Verlag

Forever

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

20,3/13,4/1,7 cm

Gewicht

204 g

Auflage

5. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95818-927-0

Weitere Bände von Ein Nordsee-Roman

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

32 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

I like it!

Bewertung am 22.09.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wahnsinnig tolles und spannendes Buch! Ich will trotzdem nicht zu viel verraten, aber wie sich die Geschichte zum Schluss wendet ist definitiv nicht vorausschauend. Ich war überrascht! :) Die Personen sind klar beschrieben, man weiß eigentlich sofort, wer wer ist und wer die Hauptrollen sowie Nebenrollen in diesem Buch sind. Die Charakter der Personen spiegeln sich auch, man weiß ungefähr schnell, wie wer ist und wie wer tickt, aber z. B. bezüglich einigen Personen werden noch einige Überraschungen auftauchen. Ansich fande ich das Buch wirklich toll, aber ich hätte nir noch gewünscht, dass man gegen Ende noch erfahren hätte, wieso Stellas Exmann vor ihrem Cafè stand. Wäre toll gewesen, wenn man dazu noch etwas erfahren hätte. Aber Daumen hoch für das tolle Buch, dem tollen ausgewählten Cover und dem Klapptext. Es war mein erstes Buch der Autorin, aber ich bin mir sicher, dass noch einige Bücher folgen werden! :)

I like it!

Bewertung am 22.09.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wahnsinnig tolles und spannendes Buch! Ich will trotzdem nicht zu viel verraten, aber wie sich die Geschichte zum Schluss wendet ist definitiv nicht vorausschauend. Ich war überrascht! :) Die Personen sind klar beschrieben, man weiß eigentlich sofort, wer wer ist und wer die Hauptrollen sowie Nebenrollen in diesem Buch sind. Die Charakter der Personen spiegeln sich auch, man weiß ungefähr schnell, wie wer ist und wie wer tickt, aber z. B. bezüglich einigen Personen werden noch einige Überraschungen auftauchen. Ansich fande ich das Buch wirklich toll, aber ich hätte nir noch gewünscht, dass man gegen Ende noch erfahren hätte, wieso Stellas Exmann vor ihrem Cafè stand. Wäre toll gewesen, wenn man dazu noch etwas erfahren hätte. Aber Daumen hoch für das tolle Buch, dem tollen ausgewählten Cover und dem Klapptext. Es war mein erstes Buch der Autorin, aber ich bin mir sicher, dass noch einige Bücher folgen werden! :)

Leuchturmtage

Bewertung aus Bern am 21.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Manchmal friert man mit der armen Protagonistin. Aber Anni Deckner schreibt sehr amüsant und man möchte gerne mal in den Norden fahren und den Schauplatz in sich aufnehmen.

Leuchturmtage

Bewertung aus Bern am 21.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Manchmal friert man mit der armen Protagonistin. Aber Anni Deckner schreibt sehr amüsant und man möchte gerne mal in den Norden fahren und den Schauplatz in sich aufnehmen.

Unsere Kund*innen meinen

Leuchtturmtage (Ein Nordsee-Roman 2)

von Anni Deckner

4.1

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Leuchtturmtage (Ein Nordsee-Roman 2)
  • Leuchtturmtage (Ein Nordsee-Roman 2)
  • Leuchtturmtage (Ein Nordsee-Roman 2)
  • Leuchtturmtage (Ein Nordsee-Roman 2)