Flügge – Die ersten Tage kleiner Tierkinder

Die ersten Tage kleiner Tierkinder

Hannah Dale

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Einzigartig: Über 50 heimische Tierkinder illustriert von der preisgekrönten britischen Künstlerin Hannah Dale

Das kleine Igelkind kuschelt sich ins Nest. Seine Stacheln sind noch ganz weich, die Augen noch geschlossen. Es wird noch Wochen dauern, bis es sich nach draußen wagt. Das flaumige Entenküken dagegen kann sofort nach dem Schlüpfen laufen und schwimmen und seine Welt erkunden.

Die liebevoll gezeichneten und geschriebenen Portraits der kleinen Neugeborenen zeigen deren ganz unverwechselbaren Charakter, angepasst an ihren Lebensraum. Die preisgekrönte britische Künstlerin Hannah Dale würdigt mit ihren bezaubernden, federzarten Zeichnungen jedes der kleinen Lebenswesen in seiner ganzen Einzigartigkeit.

Seite für Seite lernt man eine Spezies kennen – und einen kleinen Vertreter mit individuellem Charme, wie in den Büchern Beatrix Potters.

Hannah Dale lebt im ländlichen Lincolnshire, was sie zu den Illustrationen der Tiere aus und in der wunderschönen britischen Natur inspiriert. Sie gründete ihr eigenes Unternehmen, das sehr erfolgreich Geschirr, Schreibwaren und Geschenkartikel mit ihren wunderbar anmutigen Tieren produziert..
Hannah Dale lebt im ländlichen Lincolnshire, was sie zu den Illustrationen der Tiere aus und in der wunderschönen britischen Natur inspiriert. Sie gründete ihr eigenes Unternehmen, das sehr erfolgreich Geschirr, Schreibwaren und Geschenkartikel mit ihren wunderbar anmutigen Tieren produziert.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 7 - 9 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 22.02.2018
Illustrator Hannah Dale
Verlag FISCHER Sauerländer
Seitenzahl 128
Maße (L/B/H) 21,6/17,2/2 cm
Gewicht 448 g
Auflage 1. Auflage
Originaltitel Flying the nest - The early days of Britain's best-loved animals
Übersetzer Cornelia Panzacchi
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-5526-1

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

2 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Augenweide

Eine Kundin/ein Kunde aus Affoltern am Albis am 02.05.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein wunderschöner Bildband! Die Zeichnungen sind meisterhaft und haben allesamt einen liebevollen Touch welche einen Jöheffekt garantieren. Ausserdem sind die dazugehörigen Beschreibungen spannend und informativ. Absolut empfehlenswert als Geschenk oder um sich selber eine Freude zu bereiten!

5/5

Augenweide

Eine Kundin/ein Kunde aus Affoltern am Albis am 02.05.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein wunderschöner Bildband! Die Zeichnungen sind meisterhaft und haben allesamt einen liebevollen Touch welche einen Jöheffekt garantieren. Ausserdem sind die dazugehörigen Beschreibungen spannend und informativ. Absolut empfehlenswert als Geschenk oder um sich selber eine Freude zu bereiten!

5/5

Zart, niedlich, wissenswert - ein Buch zum Staunen und Genießen

Eine Kundin/ein Kunde am 18.03.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein tolles Sachbuch, in dem die ganz jungen Tiere im Mittelpunkt stehen. Jeweils ein einheimisches Tier ist auf einer Doppelseite dargestellt - links der beschreibende Text und eine kleine Abbildung, auf der rechten Seite eine herrliche größere Illustration des Tieres in zarten Tönen, umrahmt mit zarten Sprenkeln. Wunderschön! Das aus Großbritannien stammende Buch ist in verschiedene Kapitel eingeteilt, die die unterschiedlichen Lebensräume der Tiere unterteilen. So kann man ganz in Ruhe die jüngsten Bewohner aus Wald, Weide, Fluss und Teich, Küste und Meer, Garten und Wiese und Haus und Hof betrachten. Für alle Natur- und Buchliebhaber ab 6 Jahren.

5/5

Zart, niedlich, wissenswert - ein Buch zum Staunen und Genießen

Eine Kundin/ein Kunde am 18.03.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein tolles Sachbuch, in dem die ganz jungen Tiere im Mittelpunkt stehen. Jeweils ein einheimisches Tier ist auf einer Doppelseite dargestellt - links der beschreibende Text und eine kleine Abbildung, auf der rechten Seite eine herrliche größere Illustration des Tieres in zarten Tönen, umrahmt mit zarten Sprenkeln. Wunderschön! Das aus Großbritannien stammende Buch ist in verschiedene Kapitel eingeteilt, die die unterschiedlichen Lebensräume der Tiere unterteilen. So kann man ganz in Ruhe die jüngsten Bewohner aus Wald, Weide, Fluss und Teich, Küste und Meer, Garten und Wiese und Haus und Hof betrachten. Für alle Natur- und Buchliebhaber ab 6 Jahren.

Unsere Kund*innen meinen

Flügge – Die ersten Tage kleiner Tierkinder

von Hannah Dale

5.0/5.0

2 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2