Die Kackwurstfabrik

Marja Baseler, Annemarie van den Brink

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Gebundene Ausgabe)
Buch (Gebundene Ausgabe)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Unser Körper ist eine faszinierende Kackwurstfabrik auf zwei Beinen. Zusammen mit den Kindern Pim und Polly machen wir einen Rundgang durch diese Fabrik – vom Kontrollraum ganz oben über das Säurebad des Magens und die achterbahnartige Fahrt durch den Darm bis hinunter zu den Pförtnern des Enddarms. Wegen Überlastung und Verstopfung steht die Kackwurstfabrik allerdings kurz vor dem Aus. Pim und Polly sind fest entschlossen, sie zu retten.

Am Bild einer Fabrik mit all ihren Abteilungen und Maschinen wird hier mit vielen lustigen Wimmelbildern und Info-Kästen erklärt, was bei der Verdauung passiert.

Vom Bissen im Mund bis zur Wurst im Klo – eine spannende Werkbesichtigung unseres Verdauungsapparats

»Ein grandioser Spaß ist diese Reise und so ganz nebenbei kann man auch noch was lernen.«
Bremen Vier

Produktdetails

Verkaufsrang 240
Einband Gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 7 - 9 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 06.12.2021
Illustrator Tjarko van der Pol
Verlag Klett Kinderbuch
Seitenzahl 48
Maße (L/B/H) 32,6/25,5/1,2 cm
Gewicht 593 g
Auflage 11. Auflage
Übersetzer Meike Blatnik
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95470-188-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

6 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

witziges Sachbuch zur Verdauung

Bewertung am 01.12.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Thema (die Verdauung), dass in der Gesellschaft eher tabuisiert ist, wird hier kindgerecht und witzig aufbereitet. Für mich persönlich war es fast schon zu überspitzt. Die Kinder hingegen lieben das Buch und können sich stundenlang damit beschäftigen. Durch die detailreiche Illustration gibt es immer wieder etwas zu entdecken. Da es ja genau für diese Zielgruppe geschrieben/illustriert wurde, gibt es von uns eine klare Empfehlung des Buches.

witziges Sachbuch zur Verdauung

Bewertung am 01.12.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Thema (die Verdauung), dass in der Gesellschaft eher tabuisiert ist, wird hier kindgerecht und witzig aufbereitet. Für mich persönlich war es fast schon zu überspitzt. Die Kinder hingegen lieben das Buch und können sich stundenlang damit beschäftigen. Durch die detailreiche Illustration gibt es immer wieder etwas zu entdecken. Da es ja genau für diese Zielgruppe geschrieben/illustriert wurde, gibt es von uns eine klare Empfehlung des Buches.

Nicht alles ist Wurst

gaby2707 aus München am 27.08.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe ein sehr interessantes und lehrreiches Kinderbuch von Marja Baseler und Annemarie van den Brink im Klett Kinderbuch Verlag entdeckt: Die Kackwurstfabrik. Die farbenfrohes, aussagekräftigen Illustrationen hat Tjarko van der Pol beigesteuert. Verdauen muss jeder Mensch und so wird jeder Mensch zu einer Kackwurstfabrik. Was da im Körper alles passiert, erfahren wir auf spielerische Weise von Pim und Polly. Sie führen uns durch die Villa Stinkehaufen und erklären, wie es aus einem Bissen im Mund, der durch die Speiseröhre in den Magen rutscht, auf Wanderschaft durch den Dünndarm und Dickdarm zu einer Wurst im Klo kommt. Dazu gibt es viele weitere Informationen und das große Klo-Quiz. Pim und Polly retten die Kackwurstfabrik, indem sie daraus einen Freizeitpark machen, in dem man lernt, was nach einem guten Essen für den Körper wichtig ist. Zum Schluss gibt es noch Fragen und Antworten mit viel Wissenswertem auf eine Vielzahl von verschiedensten Fragen rund um das Thema Verdauung. Auf jeder Doppelseite muss / soll / kann man einen Hund, einen Vogel und ein Mäuschen suchen und finden. Als Zugabe bekomme ich noch ein Schild, das man an die Toilettentüre hängen kann mit „In Betrieb“ und „Außer Betrieb“. „Die Kackwurstfabrik“ – Klugscheißen für alle ab 7 - eine überaus ansprechende und lustige Art, Kindern und auch Erwachsenen die Vorgänge in unserem Körper zu erklären.

Nicht alles ist Wurst

gaby2707 aus München am 27.08.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe ein sehr interessantes und lehrreiches Kinderbuch von Marja Baseler und Annemarie van den Brink im Klett Kinderbuch Verlag entdeckt: Die Kackwurstfabrik. Die farbenfrohes, aussagekräftigen Illustrationen hat Tjarko van der Pol beigesteuert. Verdauen muss jeder Mensch und so wird jeder Mensch zu einer Kackwurstfabrik. Was da im Körper alles passiert, erfahren wir auf spielerische Weise von Pim und Polly. Sie führen uns durch die Villa Stinkehaufen und erklären, wie es aus einem Bissen im Mund, der durch die Speiseröhre in den Magen rutscht, auf Wanderschaft durch den Dünndarm und Dickdarm zu einer Wurst im Klo kommt. Dazu gibt es viele weitere Informationen und das große Klo-Quiz. Pim und Polly retten die Kackwurstfabrik, indem sie daraus einen Freizeitpark machen, in dem man lernt, was nach einem guten Essen für den Körper wichtig ist. Zum Schluss gibt es noch Fragen und Antworten mit viel Wissenswertem auf eine Vielzahl von verschiedensten Fragen rund um das Thema Verdauung. Auf jeder Doppelseite muss / soll / kann man einen Hund, einen Vogel und ein Mäuschen suchen und finden. Als Zugabe bekomme ich noch ein Schild, das man an die Toilettentüre hängen kann mit „In Betrieb“ und „Außer Betrieb“. „Die Kackwurstfabrik“ – Klugscheißen für alle ab 7 - eine überaus ansprechende und lustige Art, Kindern und auch Erwachsenen die Vorgänge in unserem Körper zu erklären.

Unsere Kund*innen meinen

Die Kackwurstfabrik

von Marja Baseler, Annemarie van den Brink

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Kackwurstfabrik