Der Abgrund in dir

detebe Band 24518

Dennis Lehane

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

13,00 €

Accordion öffnen
  • Der Abgrund in dir

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    Diogenes

gebundene Ausgabe

25,00 €

Accordion öffnen
  • Der Abgrund in dir

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    25,00 €

    Diogenes

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

22,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

15,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Rachel Childs hat alles, was man sich erträumt: ein Leben ohne finanzielle Sorgen, einen liebevollen Ehemann. Doch im Bruchteil einer Sekunde macht ausgerechnet dieser Mann ihr Leben zu einer Farce aus Betrug, Verrat und Gefahr. Nichts ist mehr, wie es scheint, und Rachel muss sich entscheiden: Wird sie kämpfen für das, was sie liebt, oder im Strudel einer unglaublichen Verschwörung untergehen?

Produktdetails

Verkaufsrang 38033
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 29.08.2018
Verlag Diogenes
Seitenzahl 528 (Printausgabe)
Dateigröße 960 KB
Auflage 2. Auflage
Originaltitel Since we fell
Übersetzer Steffen Jacobs, Peter Torberg
Sprache Deutsch
EAN 9783257609172

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

4.0/5.0

87 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

1/5

Langweilige Geschichte

Eine Kundin/ein Kunde aus Erftstadt am 14.07.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch hat mir gar nicht gefallen! Hatte mich sehr darauf gefreut, es zu lesen. Die Geschichte war anfangs sehr zähflüssig und eher langweilig. Würde ich auf gar keinen Fall weiterempfehlen!

1/5

Langweilige Geschichte

Eine Kundin/ein Kunde aus Erftstadt am 14.07.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch hat mir gar nicht gefallen! Hatte mich sehr darauf gefreut, es zu lesen. Die Geschichte war anfangs sehr zähflüssig und eher langweilig. Würde ich auf gar keinen Fall weiterempfehlen!

5/5

Die Schwächen anderer ausnutzen

Marion L. aus Tornesch am 30.08.2018

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Titel des Buches spiegelt zwei Protagonisten, die am Abgrund stehen. Rachel wächst ohne Vater auf und ihre Mutter weiß es auch zu verhindern, mehr von ihm zu erfahren. Erst im späteren Alter macht sie sich auf die Suche nach ihm. Die schlechten Erfahrungen und Prägungen im Kindesalter, spiegeln sich wieder in Form von Panickattacken. Brain, ein einfacher Mensch, schlüpft in eine andere Identität und ergaunert sich somit das Vertrauen von Rachel. Dabei hat er eine dunkle und abgrundtiefe Vergangenheit hinter sich. Beide verlieben sich in einander und Brain gibt sich als treu sorgenden und hilfsbereiten Ehemann. Doch das Blatt wendet sich und Rachel erfährt vom Doppelleben ihres Ehemannes und merkt, er hat sie nur benutzt. Nun heisst es ihn mit den eigenen Waffen zu schlagen. Ein spannender Thiller mit einem Hauch von Psycho. Rachel zieht alle Register und entwickelt sich für mich zu einer starken Persönlichkeit. Sie wächst über sich hinaus.

5/5

Die Schwächen anderer ausnutzen

Marion L. aus Tornesch am 30.08.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Titel des Buches spiegelt zwei Protagonisten, die am Abgrund stehen. Rachel wächst ohne Vater auf und ihre Mutter weiß es auch zu verhindern, mehr von ihm zu erfahren. Erst im späteren Alter macht sie sich auf die Suche nach ihm. Die schlechten Erfahrungen und Prägungen im Kindesalter, spiegeln sich wieder in Form von Panickattacken. Brain, ein einfacher Mensch, schlüpft in eine andere Identität und ergaunert sich somit das Vertrauen von Rachel. Dabei hat er eine dunkle und abgrundtiefe Vergangenheit hinter sich. Beide verlieben sich in einander und Brain gibt sich als treu sorgenden und hilfsbereiten Ehemann. Doch das Blatt wendet sich und Rachel erfährt vom Doppelleben ihres Ehemannes und merkt, er hat sie nur benutzt. Nun heisst es ihn mit den eigenen Waffen zu schlagen. Ein spannender Thiller mit einem Hauch von Psycho. Rachel zieht alle Register und entwickelt sich für mich zu einer starken Persönlichkeit. Sie wächst über sich hinaus.

Unsere Kund*innen meinen

Der Abgrund in dir

von Dennis Lehane

4.0/5.0

87 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Heike Krauß

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Heike Krauß

RavensBuch Friedrichshafen

Zum Portrait

5/5

Der Abgrund in dir

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein großartiger Roman voll Spannung, Liebe, Betrug und Verrat - oder doch nicht? Nach einer bewegten und bewegenden Kindheit und Jugend scheint Rachel endlich im Leben angekommen zu sein. Doch dann fällt alles von innen heraus zusammen und nichts bleibt, wie es war. Schlaflose Nächte garantiert... und ein fulminantes Ende: viel Vergnügen.
5/5

Der Abgrund in dir

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein großartiger Roman voll Spannung, Liebe, Betrug und Verrat - oder doch nicht? Nach einer bewegten und bewegenden Kindheit und Jugend scheint Rachel endlich im Leben angekommen zu sein. Doch dann fällt alles von innen heraus zusammen und nichts bleibt, wie es war. Schlaflose Nächte garantiert... und ein fulminantes Ende: viel Vergnügen.

Heike Krauß
  • Heike Krauß
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Christine Holzner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Christine Holzner

OSIANDER Aalen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Auf der Suche nach ihrem Vater lernt Rachel den Detektiv Brian Delacroix kennen, der immer wieder in ihrem Leben auftaucht und dieses radikal verändern wird. Die Geschichte nimmt immer mehr Fahrt auf und nach der großen Wende gegen Mitte des Buches, fiebert man dem großartigen Ende Fingernägel kauend entgegen.
5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Auf der Suche nach ihrem Vater lernt Rachel den Detektiv Brian Delacroix kennen, der immer wieder in ihrem Leben auftaucht und dieses radikal verändern wird. Die Geschichte nimmt immer mehr Fahrt auf und nach der großen Wende gegen Mitte des Buches, fiebert man dem großartigen Ende Fingernägel kauend entgegen.

Christine Holzner
  • Christine Holzner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Abgrund in dir

von Dennis Lehane

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0