• Die Liebe im Ernstfall
  • Die Liebe im Ernstfall
Artikelbild von Die Liebe im Ernstfall
Daniela Krien

1. Die Liebe im Ernstfall

Diogenes Hörbuch Band 80401

Die Liebe im Ernstfall

Ungekürzte Ausgabe, Lesung

Hörbuch (CD)

23,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Gelesen von Bibiana Beglau, Maren Eggert, Nina Kunzendorf, Jeanette Hain und Anna Schudt.

Sie heißen Paula, Judith, Brida, Malika und Jorinde. Sie kennen sich, weil das Schicksal ihre Lebenslinien überkreuzt. Als Kinder und Jugendliche erlebten sie den Fall der Mauer, und wo vorher Grenzen und Beschränkungen waren, ist nun die Freiheit. Doch Freiheit, müssen sie erkennen, ist nur eine andere Form von Zwang: der Zwang zu wählen. Fünf Frauen, die das Leben aus dem Vollen schöpfen. Fünf Frauen, die das Leben beugt, aber keinesfalls bricht.

Daniela Krien, geboren 1975 in Neu-Kaliß, studierte Kulturwissenschaften und Kommunikations- und Medienwissenschaften in Leipzig. Seit 2010 ist sie freie Autorin, 2011 erschien ihr Roman ›Irgendwann werden wir uns alles erzählen‹, der in 14 Sprachen übersetzt wurde. Ihr 2014 veröffentlichter Erzählband ›Muldental‹ wurde 2015 mit dem Nicolas-Born-Debütpreis ausgezeichnet, ihr letzter Roman ›Die Liebe im Ernstfall‹ erschien 2019 bei Diogenes. Daniela Krien lebt mit zwei Töchtern in Leipzig.

Details

Medium

CD

Sprecher

Maria Schrader + weitere

Spieldauer

7 Stunden und 23 Minuten

Erscheinungsdatum

27.02.2019

Verlag

Diogenes

Beschreibung

Details

Medium

CD

Sprecher

Spieldauer

7 Stunden und 23 Minuten

Erscheinungsdatum

27.02.2019

Verlag

Diogenes

Anzahl

6

Fassung

ungekürzt

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783257804010

Weitere Bände von Diogenes Hörbuch

  • Die Liebe im Ernstfall
    Die Liebe im Ernstfall Daniela Krien
    Band 80401

    Die Liebe im Ernstfall

    von Daniela Krien

    Hörbuch

    23,99 €

    (7)

  • Goldschatz
    Goldschatz Ingrid Noll
    Band 80402

    Goldschatz

    von Ingrid Noll

    Hörbuch

    24,99 €

    (14)

  • Maschinen wie ich
    Maschinen wie ich Ian Mc Ewan
    Band 80405

    Maschinen wie ich

    von Ian Mc Ewan

    Hörbuch

    25,99 €

    (17)

  • Der Stotterer
    Der Stotterer Charles Lewinsky
    Band 80406

    Der Stotterer

    von Charles Lewinsky

    Hörbuch

    21,99 €

    (12)

  • Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
    Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin Thomas Meyer
    Band 80408

    Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin

    von Thomas Meyer

    Hörbuch

    21,99 €

    (0)

  • Drei
    Drei Dror Mishani
    Band 80409

    Drei

    von Dror Mishani

    Hörbuch

    23,99 €

    (112)

  • Muldental
    Muldental Daniela Krien
    Band 80410

    Muldental

    von Daniela Krien

    Hörbuch

    21,99 €

    (5)

  • In Liebe Dein Karl
    In Liebe Dein Karl Ingrid Noll
    Band 80412

    In Liebe Dein Karl

    von Ingrid Noll

    Hörbuch

    23,99 €

    (6)

  • Mitten im August
    Mitten im August Luca Ventura
    Band 80413

    Mitten im August

    von Luca Ventura

    Hörbuch

    21,99 €

    (40)

  • Die Kakerlake
    Die Kakerlake Ian McEwan
    Band 80415

    Die Kakerlake

    von Ian McEwan

    Hörbuch

    17,99 €

    (13)

  • Rote Kreuze
    Rote Kreuze Sasha Filipenko
    Band 80416

    Rote Kreuze

    von Sasha Filipenko

    Hörbuch

    19,99 €

    (123)

  • Leben, schreiben, atmen
    Leben, schreiben, atmen Doris Dörrie
    Band 80417

    Leben, schreiben, atmen

    von Doris Dörrie

    Hörbuch

    23,99 €

    (7)

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Von der Glückssuche und dem Scheitern

Bewertung aus Luzern am 31.03.2019

Bewertet: Hörbuch (CD)

In diesem Roman wird von den fünf Frauen Paula, Judith, Brida, Malika und Jorinda und ihrer Geschichte erzählt. Die ist aber durchaus nicht gefällig-rosarot, sondern eher auf der Schattenseite des Lebens angesiedelt. Sie alle sind miteinander verbunden, was sich erst nach und nach herausstellt. Da wird nichts beschönigt, und beim Lesen fühlt man sich manchmal recht unbehaglich, vielleicht weil man sich in den Frauen ab und zu selbst erkennt. In den fünf Teilen des Buches werden sie nacheinander beleuchtet, ihre Stärken, Schwächen, Entscheidungen. Es geht um ihre Partner und Kinder, um Verlust und Verdruss, Trauer und Lebenskampf, um ein tapferes "Trotz allem" - und zwischendurch auch um kleine Freuden. Ein wichtiges Thema ist der Fall der Berliner Mauer, und was er mit sich gebracht hat: eine neue Freiheit mit ihren Tücken. Es geht aber auch um Kultur, um Musik und Literatur. In einem erfrischenden, lebendig-farbigen Stil geschrieben, mit Tempo durchgezogen, öffnet der Roman den Blick auf andere Arten, das Leben zu gestalten, sich durchzusetzen, sich selbst nicht zu verlieren. Aber eben: Jeder muss seinen eigenen Weg finden, und er ist halt oft recht dornig. Das Coverbild zeigt sehr passend eine Frau kurz vor einem vielleicht waghalsigen Sprung. Aber ist das nicht ein Sinnbild für jeden Lebensweg? Ich habe den Text als Hörbuch genossen, was den Nachteil hatte, dass ich nicht zurückblättern konnte, wenn ich die Personen manchmal nur schwer auseinanderhalten konnte. Mit Verve gelesen von Bibiana Beglau, Maren Eggert, Nina Kunzendorf, Jeannette Hain und Anna Schudt, hat jede Figur ihre charakteristische Stimme erhalten. Mir hat der Roman sehr gefallen.

Von der Glückssuche und dem Scheitern

Bewertung aus Luzern am 31.03.2019
Bewertet: Hörbuch (CD)

In diesem Roman wird von den fünf Frauen Paula, Judith, Brida, Malika und Jorinda und ihrer Geschichte erzählt. Die ist aber durchaus nicht gefällig-rosarot, sondern eher auf der Schattenseite des Lebens angesiedelt. Sie alle sind miteinander verbunden, was sich erst nach und nach herausstellt. Da wird nichts beschönigt, und beim Lesen fühlt man sich manchmal recht unbehaglich, vielleicht weil man sich in den Frauen ab und zu selbst erkennt. In den fünf Teilen des Buches werden sie nacheinander beleuchtet, ihre Stärken, Schwächen, Entscheidungen. Es geht um ihre Partner und Kinder, um Verlust und Verdruss, Trauer und Lebenskampf, um ein tapferes "Trotz allem" - und zwischendurch auch um kleine Freuden. Ein wichtiges Thema ist der Fall der Berliner Mauer, und was er mit sich gebracht hat: eine neue Freiheit mit ihren Tücken. Es geht aber auch um Kultur, um Musik und Literatur. In einem erfrischenden, lebendig-farbigen Stil geschrieben, mit Tempo durchgezogen, öffnet der Roman den Blick auf andere Arten, das Leben zu gestalten, sich durchzusetzen, sich selbst nicht zu verlieren. Aber eben: Jeder muss seinen eigenen Weg finden, und er ist halt oft recht dornig. Das Coverbild zeigt sehr passend eine Frau kurz vor einem vielleicht waghalsigen Sprung. Aber ist das nicht ein Sinnbild für jeden Lebensweg? Ich habe den Text als Hörbuch genossen, was den Nachteil hatte, dass ich nicht zurückblättern konnte, wenn ich die Personen manchmal nur schwer auseinanderhalten konnte. Mit Verve gelesen von Bibiana Beglau, Maren Eggert, Nina Kunzendorf, Jeannette Hain und Anna Schudt, hat jede Figur ihre charakteristische Stimme erhalten. Mir hat der Roman sehr gefallen.

Frauen-Geschichten

Bewertung am 23.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin hin- und hergerissen, wie ich das Buch finden soll. Einerseits konnte mich der Schreibstil überzeugen, andererseits kann ich mich nicht mit allen Einstellungen der 5 Frauen identifizieren. Aber eigentlich muss ich das auch nicht, es würde mir nur gut gefallen. Es war interessant zu lesen, welchen großen Einfluss die Frauen, teilweise unbewusst, auf das Leben der anderen haben. Und wie sich ihre Leben immer wieder überkreuzen. Die verschiedenen Lebensentwürfe könnten sich teilweise nicht stärker unterscheiden, die Einstellungen zur Liebe auch nicht. Die Freiheit, eigene Entscheidungen zu treffen, überfordert die eine mehr als die andere. Den Bezug zum Mauerfall während ihrer Jugend, der im Klappentext sehr betont wird, konnte ich leider nicht erkennen.

Frauen-Geschichten

Bewertung am 23.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin hin- und hergerissen, wie ich das Buch finden soll. Einerseits konnte mich der Schreibstil überzeugen, andererseits kann ich mich nicht mit allen Einstellungen der 5 Frauen identifizieren. Aber eigentlich muss ich das auch nicht, es würde mir nur gut gefallen. Es war interessant zu lesen, welchen großen Einfluss die Frauen, teilweise unbewusst, auf das Leben der anderen haben. Und wie sich ihre Leben immer wieder überkreuzen. Die verschiedenen Lebensentwürfe könnten sich teilweise nicht stärker unterscheiden, die Einstellungen zur Liebe auch nicht. Die Freiheit, eigene Entscheidungen zu treffen, überfordert die eine mehr als die andere. Den Bezug zum Mauerfall während ihrer Jugend, der im Klappentext sehr betont wird, konnte ich leider nicht erkennen.

Unsere Kund*innen meinen

Die Liebe im Ernstfall

von Daniela Krien

4.1

0 Bewertungen filtern

  • Die Liebe im Ernstfall
  • Die Liebe im Ernstfall