Oje, ich wachse!

Von den 10 "Sprüngen" in der mentalen Entwicklung Ihres Kindes während der ersten 20 Monate und wie Sie damit umgehen können - Jetzt mit großem Kapitel zum Ein- und Durchschlafen

Hetty van de Rijt, Frans X. Plooij, Xaviera Plooij

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Gebundene Ausgabe)
Buch (Gebundene Ausgabe)
24,00
24,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Oje, ich wachse!

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Goldmann

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Accordion öffnen
  • Oje, ich wachse!

    Mosaik

    Sofort lieferbar

    24,00 €

    Mosaik

eBook

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

19,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Standardwerk – komplett überarbeitet und erweitert!

Mit einer Million verkauften Exemplaren im deutschsprachigen Raum und der zugehörigen Nr.-1-App ist »Oje, ich wachse!« einer der erfolgreichsten Elternratgeber. Die renommierten Entwicklungspsychologen Dr. Hetty van de Rijt und Dr. Frans X. Plooij fanden heraus, dass jedes Baby in den ersten 20 Monaten zehn große »Sprünge« in seiner geistigen Entwicklung durchlebt und dass diese aufregenden, doch oft als Krisenzeiten erlebten Wachstumsphasen immer dem gleichen Rhythmus folgen. Mit diesem Wissen haben sie einer Vielzahl von Eltern geholfen.

Xaviera Plooij, die Tochter von Hetty van de Rijt und Frans X. Plooij, hat »Oje, ich wachse!« nun zusammen mit ihrem Vater von Grund auf überarbeitet und erweitert. Erstmals teilen die Autoren Erkenntnisse zum Eltern-Thema Nr. 1: »Wie Babys schlafen«. Außerdem enthält die Neuausgabe viel mehr interaktive Elemente wie Entdeckungslisten, Übungen und einen persönlichen Sprünge-Kalender zum Ausfüllen. So können Eltern die Welt durch die Augen ihres Babys entdecken und lernen es viel besser kennen. Für den besten Start in ein glückliches Leben!

Ausstattung: s/w, 50 s/w-Illustrationen, Lesebändchen

Produktdetails

Verkaufsrang 1272
Einband Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 27.05.2019
Verlag Mosaik
Seitenzahl 592
Maße (L/B/H) 21,7/15,8/4,6 cm
Gewicht 884 g
Originaltitel Oei, ik groei!
Übersetzer Regine Brams, Eva Schweikart
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-39333-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

11 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

sehr informativ

Bewertung aus Remseck am 04.12.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Jeder sprung ist ins Detail beschrieben, jedoch wiederholt sich vieles auch. Dadurch kann man aber auch alle Informationen, wenn man sich nur zum aktuellen Sprung informiert.

sehr informativ

Bewertung aus Remseck am 04.12.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Jeder sprung ist ins Detail beschrieben, jedoch wiederholt sich vieles auch. Dadurch kann man aber auch alle Informationen, wenn man sich nur zum aktuellen Sprung informiert.

Wiederholend, Horoskopmässig, verstehe den Hype nicht

Bewertung aus Remagen am 03.11.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wir haben uns das Buch gekauft auf Empfehlung unserer Hebamme, das Geld hätten wir uns sparen können. Die Beschreibungen wiederholen sich andauernd und dann ist natürlich praktischerweise alles nur beschrieben was das Baby theoretisch könnte, aber praktisch eh nur nach Interesse geht. Es könnte mehr weinen oder weniger, oder mehr schlafen oder weniger...Ein Sprung kann Wochen dauern oder einen Tag usw. Dennoch wird einem mit dem Zeitplan eine gewisse Planbarkeit vorgegaukelt, die meines Erachtens mit dem ständigen Hinweis "Jedes Kind ist anders" völlig absurd ist. Ich kann dieses Buch überhaupt nicht empfehlen, es verunsichert, weil die Entwicklung eines Babys nicht nach Zeitplan verläuft und auch die möglichen Fähigkeiten völlig überzogen sind und damit nur unsinnige Erwartungen geschürt werden. Die einzelnen Entwicklungsschritte eines Babys sind so individuell da ist keinerlei Schema drin, dass muss man als Eltern einfach akzeptieren. Zwei Sterne, da ich das Grundprinzip Entwicklungssprung = verändertes Kind schon treffend finde. Schließlich muss ein Baby/Kleinkind immer wieder seine neugelernten Dinge einordnen und kann da schon mal reizbar oder anderweitig auffällig sein.

Wiederholend, Horoskopmässig, verstehe den Hype nicht

Bewertung aus Remagen am 03.11.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wir haben uns das Buch gekauft auf Empfehlung unserer Hebamme, das Geld hätten wir uns sparen können. Die Beschreibungen wiederholen sich andauernd und dann ist natürlich praktischerweise alles nur beschrieben was das Baby theoretisch könnte, aber praktisch eh nur nach Interesse geht. Es könnte mehr weinen oder weniger, oder mehr schlafen oder weniger...Ein Sprung kann Wochen dauern oder einen Tag usw. Dennoch wird einem mit dem Zeitplan eine gewisse Planbarkeit vorgegaukelt, die meines Erachtens mit dem ständigen Hinweis "Jedes Kind ist anders" völlig absurd ist. Ich kann dieses Buch überhaupt nicht empfehlen, es verunsichert, weil die Entwicklung eines Babys nicht nach Zeitplan verläuft und auch die möglichen Fähigkeiten völlig überzogen sind und damit nur unsinnige Erwartungen geschürt werden. Die einzelnen Entwicklungsschritte eines Babys sind so individuell da ist keinerlei Schema drin, dass muss man als Eltern einfach akzeptieren. Zwei Sterne, da ich das Grundprinzip Entwicklungssprung = verändertes Kind schon treffend finde. Schließlich muss ein Baby/Kleinkind immer wieder seine neugelernten Dinge einordnen und kann da schon mal reizbar oder anderweitig auffällig sein.

Unsere Kund*innen meinen

Oje, ich wachse!

von Hetty van de Rijt, Frans X. Plooij, Xaviera Plooij

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!