• Die kürzeste Geschichte Deutschlands
  • Die kürzeste Geschichte Deutschlands
  • Die kürzeste Geschichte Deutschlands
  • Die kürzeste Geschichte Deutschlands
  • Die kürzeste Geschichte Deutschlands

Die kürzeste Geschichte Deutschlands

Charmant, originell und streitbar: ein Brite erklärt die deutsche Mentalität ̶ Der Bestseller

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die kürzeste Geschichte Deutschlands

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 17,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11891

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.07.2019

Verlag

Ullstein Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

18,8/12,1/2,7 cm

Beschreibung

Rezension

„Die kürzeste Geschichte Deutschlands“ lenkt den Blick auf historische Tatbestände, die sonst unter Bergen von Rhetorik zur deutschen Einheit verschüttet sind." ("DLF Andruck")
„James Hawes sorgt mit seinem Werk "Die kürzeste Geschichte Deutschlands" für Furore.“ ("Die Zeit")
"Dieses Buch muss man lesen!" ("Economist")
„Eine umfassende, souveräne Erzählung.“ ("The Guardian")
"Schwungvoll und überzeugend, von erschreckender Dringlichkeit.“ ("Observer")
„James Hawes hat offensichtlich einen Nerv getroffen.“ ("Vice")

Details

Verkaufsrang

11891

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.07.2019

Verlag

Ullstein Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

18,8/12,1/2,7 cm

Gewicht

237 g

Auflage

6. Auflage

Originaltitel

The Shortest History of Germany

Übersetzer

Stephan Pauli

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-548-06043-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Sehr interessant

Bewertung am 18.01.2023

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Alle Kritiker die hier schreiben, dass alles weggelassen und verkürzt wird und somit verfälschte Geschichte wiedergegeben wird sollten mal in den Titel des Buches schauen. Für solche Personen wurde das Wort "kürzeste" extra in rot und kursiv gedruckt. Es soll eine Übersicht über Ereignisse bieten und eine gewisse eigeninterpretation und Einordnung der Dinge ist wohl dem Leser zuzutrauen. Wenn man tiefer rein will dann kauft man sich wohl ein dickeres Buch. Absolute Empfehlung.

Sehr interessant

Bewertung am 18.01.2023
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Alle Kritiker die hier schreiben, dass alles weggelassen und verkürzt wird und somit verfälschte Geschichte wiedergegeben wird sollten mal in den Titel des Buches schauen. Für solche Personen wurde das Wort "kürzeste" extra in rot und kursiv gedruckt. Es soll eine Übersicht über Ereignisse bieten und eine gewisse eigeninterpretation und Einordnung der Dinge ist wohl dem Leser zuzutrauen. Wenn man tiefer rein will dann kauft man sich wohl ein dickeres Buch. Absolute Empfehlung.

Hier ist der Titel wirklich Programm

Marcs Bücherecke am 29.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin ja nun wirklich ein Fan von Geschichte und so war mir sehr schnell klar, dass ich dieses Buch einmal genauer anschauen sollte. Oft wurde es mir auch empfohlen. Aber wie das dann so oft ist: Was man nicht direkt macht, hat man dann auch oft vergessen. Vor einigen Wochen dann habe ich dieses Buch in einem öffentlichen Bücherschrank entdeckt und natürlich dann direkt mitgenommen. Nun zum Offensichtlichen: Der Titel des Buches ist wirklich Programm. 2000 Jahre (deustcher) Geschichte auf gerade einmal ca. 350 Seiten zu bringen, muss einem auch erstmal gelingen. Doch dadurch ist es leider auch manchmal soweit gekommen, dass die Zusammenhänge und Hintergründe nicht mehr ganz so rübergekommen sind. Bitte nicht falsch verstehen: Es ist jetzt wirklich nicht so, dass man nichts mehr verstanden hätte, aber mein doch recht fundiertes historisches Wissen, hat mir dann an einigen Stellen doch eher geholfen. Das war dann aber auch schon der einzige Negativpunkt. Generell ist es zum Einen sehr spannend gewesen in den Blick von "außen" einzutauchen. Zumindest ist mir kein anderes Buch eines nicht Deutschen über deutsche Geschichte bekannt (Tipps werden gerne angenommen ). Hawes' Schreibstil lässt das Buch sehr flüssig lesen und mich als Leser richtig eintauchen. Der Lauf der deutschen Geschichte wird sehr fließend und anschaulich erzählt, alle wichtigen Stationen sind erwähnt worden. Fazit: Ein Muss für alle Fans von Geschichte und alle, die es werden wollen. Generell würde ich mir wünschen, dass auch Schülerinnen und Schüler das Buch mal lesen sollten.

Hier ist der Titel wirklich Programm

Marcs Bücherecke am 29.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin ja nun wirklich ein Fan von Geschichte und so war mir sehr schnell klar, dass ich dieses Buch einmal genauer anschauen sollte. Oft wurde es mir auch empfohlen. Aber wie das dann so oft ist: Was man nicht direkt macht, hat man dann auch oft vergessen. Vor einigen Wochen dann habe ich dieses Buch in einem öffentlichen Bücherschrank entdeckt und natürlich dann direkt mitgenommen. Nun zum Offensichtlichen: Der Titel des Buches ist wirklich Programm. 2000 Jahre (deustcher) Geschichte auf gerade einmal ca. 350 Seiten zu bringen, muss einem auch erstmal gelingen. Doch dadurch ist es leider auch manchmal soweit gekommen, dass die Zusammenhänge und Hintergründe nicht mehr ganz so rübergekommen sind. Bitte nicht falsch verstehen: Es ist jetzt wirklich nicht so, dass man nichts mehr verstanden hätte, aber mein doch recht fundiertes historisches Wissen, hat mir dann an einigen Stellen doch eher geholfen. Das war dann aber auch schon der einzige Negativpunkt. Generell ist es zum Einen sehr spannend gewesen in den Blick von "außen" einzutauchen. Zumindest ist mir kein anderes Buch eines nicht Deutschen über deutsche Geschichte bekannt (Tipps werden gerne angenommen ). Hawes' Schreibstil lässt das Buch sehr flüssig lesen und mich als Leser richtig eintauchen. Der Lauf der deutschen Geschichte wird sehr fließend und anschaulich erzählt, alle wichtigen Stationen sind erwähnt worden. Fazit: Ein Muss für alle Fans von Geschichte und alle, die es werden wollen. Generell würde ich mir wünschen, dass auch Schülerinnen und Schüler das Buch mal lesen sollten.

Unsere Kund*innen meinen

Die kürzeste Geschichte Deutschlands

von James Hawes

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Sarah Schäfer-Stradowsky

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sarah Schäfer-Stradowsky

OSIANDER Schorndorf

Zum Portrait

4/5

Ein Brite der auf Deutschland blickt:

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Brite der auf Deutschland blickt und uns unsere Geschichte auseinanderklamüsert - das verspricht doch eine amüsante Lektüre! Und tatsächlich: von den Germanen bis zur Ära Merkel in rund 300 Seiten, das liest sich rasant und auch vergnüglich. Natürlich kommt da vieles viel zu kurz und man muß dem Autor nicht bei allen Thesen folgen, aber allein um die Obsession des Autors mit Ostelbien nachzuvollziehen lohnt sich das Lesen. Und das erweitet dann auch unseren Blick und Verständis. Also: ein interessanter Buch-Beitrag!
4/5

Ein Brite der auf Deutschland blickt:

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Brite der auf Deutschland blickt und uns unsere Geschichte auseinanderklamüsert - das verspricht doch eine amüsante Lektüre! Und tatsächlich: von den Germanen bis zur Ära Merkel in rund 300 Seiten, das liest sich rasant und auch vergnüglich. Natürlich kommt da vieles viel zu kurz und man muß dem Autor nicht bei allen Thesen folgen, aber allein um die Obsession des Autors mit Ostelbien nachzuvollziehen lohnt sich das Lesen. Und das erweitet dann auch unseren Blick und Verständis. Also: ein interessanter Buch-Beitrag!

Sarah Schäfer-Stradowsky
  • Sarah Schäfer-Stradowsky
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die kürzeste Geschichte Deutschlands

von James Hawes

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die kürzeste Geschichte Deutschlands
  • Die kürzeste Geschichte Deutschlands
  • Die kürzeste Geschichte Deutschlands
  • Die kürzeste Geschichte Deutschlands
  • Die kürzeste Geschichte Deutschlands