Goldschatz
detebe Band 24527

Goldschatz

eBook

10,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Goldschatz

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 17,95 €

Beschreibung

Fünf junge Leute wollen es der Wegwerfgesellschaft zeigen: Tante Emmas altes Bauernhaus soll in eine alternative Studenten-WG verwandelt werden. Doch für die Renovierung fehlt das Geld. Da taucht in Emmas Trödel ein Säckchen mit Goldmünzen auf. Aber der Schatz holt sie nicht etwa aus der Bredouille. Im Gegenteil, er führt sie mitten hinein und macht sie mit den unschönen Regungen des menschlichen Herzens bekannt.

Details

Verkaufsrang

36108

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

27.02.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

36108

Erscheinungsdatum

27.02.2019

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

368 (Printausgabe)

Dateigröße

1008 KB

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783257609547

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

14 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Kurz und Knapp: Ingrid Noll ist und bleibt eine meiner Lieblingsautorinnen

Marcs Bücherecke am 05.07.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was soll ich sagen? Immer, wenn ich denke, viel mehr Ideen kann Frau Noll gar nicht mehr haben, kommt ihr neues Buch um die Ecke und ich bin wieder gefangen in dem Noll'schen Kosmos. Auch in diesem Buch ist es Frau Noll gelungen eine Geschichte zu schreiben, die mich gleichzeitig gefangen, nicht mehr losgelassen und mehrfach zum Lachen gebracht hat. Leider war es so, dass das Ende in meinen Augen ein wenig "holprig" war und das Buch durchaus noch 30 - 40 Seiten verkraftet hätte. Naja, vielleicht kann ich mich irgendwann über einen zweiten Teil freuen? Genug Potenzial hat die Geschichte in meinen Augen durchaus. Warum ich dennoch einen Stern abgezogen habe? Auch, wenn es ein sehr gutes Buch ist, weiß ich, dass Frau Noll durchaus auch schon bessere geschrieben hat. Fazit: Ein wirklich gelungener Spannungsroman aus der Feder der Grande Dame der deutschen schwarzhumorigen Literaturszene.

Kurz und Knapp: Ingrid Noll ist und bleibt eine meiner Lieblingsautorinnen

Marcs Bücherecke am 05.07.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was soll ich sagen? Immer, wenn ich denke, viel mehr Ideen kann Frau Noll gar nicht mehr haben, kommt ihr neues Buch um die Ecke und ich bin wieder gefangen in dem Noll'schen Kosmos. Auch in diesem Buch ist es Frau Noll gelungen eine Geschichte zu schreiben, die mich gleichzeitig gefangen, nicht mehr losgelassen und mehrfach zum Lachen gebracht hat. Leider war es so, dass das Ende in meinen Augen ein wenig "holprig" war und das Buch durchaus noch 30 - 40 Seiten verkraftet hätte. Naja, vielleicht kann ich mich irgendwann über einen zweiten Teil freuen? Genug Potenzial hat die Geschichte in meinen Augen durchaus. Warum ich dennoch einen Stern abgezogen habe? Auch, wenn es ein sehr gutes Buch ist, weiß ich, dass Frau Noll durchaus auch schon bessere geschrieben hat. Fazit: Ein wirklich gelungener Spannungsroman aus der Feder der Grande Dame der deutschen schwarzhumorigen Literaturszene.

Goldschatz

Bewertung aus Zürich am 12.01.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch hat mir gefallen, Ingrid Noll hat die Fähigkeit Personen und Situationen so lebhaft zu schildern, dass ich sofort mitten in der Geschichte gefesselt bin. Trotz ihrem Alter schreibt sie aktuell, packend und mit viel Humor, auch wenns (leider) !!! in jedem Buch Tote gibt. Ich habe alle Ingrid Noll Bücher gelesen.

Goldschatz

Bewertung aus Zürich am 12.01.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch hat mir gefallen, Ingrid Noll hat die Fähigkeit Personen und Situationen so lebhaft zu schildern, dass ich sofort mitten in der Geschichte gefesselt bin. Trotz ihrem Alter schreibt sie aktuell, packend und mit viel Humor, auch wenns (leider) !!! in jedem Buch Tote gibt. Ich habe alle Ingrid Noll Bücher gelesen.

Unsere Kund*innen meinen

Goldschatz

von Ingrid Noll

4.1

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Stefanie Andres

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Stefanie Andres

OSIANDER Baiersbronn

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gegenstrom nennt sich eine kleine Gruppe Studenten, die ein geerbtes Bauernhaus vor dem Abriss bewahren will um eine ökologische und nachhaltige WG darin zu eröffnen. Schnell merken die jungen Leute, dass man auf gewisse Annehmlichkeiten wie zweite Dusche, Toilette und warme Räume im Winter nicht verzichten will. Renovierungsarbeiten werden beschlossen und Geld muss her. Nachdem nebst einer Leiche im Garten erste Goldmünzen im Nachlass auftauchen, wird das Zusammenleben für die Studenten zur Herausforderung - der gefundene Schatz: Fluch oder Segen? Eine richtig gute Geschichte in typischer Noll-Sprache. Für mich ein absoluter Lesegenuss!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gegenstrom nennt sich eine kleine Gruppe Studenten, die ein geerbtes Bauernhaus vor dem Abriss bewahren will um eine ökologische und nachhaltige WG darin zu eröffnen. Schnell merken die jungen Leute, dass man auf gewisse Annehmlichkeiten wie zweite Dusche, Toilette und warme Räume im Winter nicht verzichten will. Renovierungsarbeiten werden beschlossen und Geld muss her. Nachdem nebst einer Leiche im Garten erste Goldmünzen im Nachlass auftauchen, wird das Zusammenleben für die Studenten zur Herausforderung - der gefundene Schatz: Fluch oder Segen? Eine richtig gute Geschichte in typischer Noll-Sprache. Für mich ein absoluter Lesegenuss!

Stefanie Andres
  • Stefanie Andres
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Goldschatz

von Ingrid Noll

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Goldschatz