• Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
  • Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
  • Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
  • Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
  • Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
  • Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
  • Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
Band 2
Artikelbild von Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
Jennifer L. Armentrout

1. Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)

Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)

Buch (Gebundene Ausgabe)

21,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 34,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 21,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

27677

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.12.2019

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

21,9/15,7/6 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

27677

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.12.2019

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

21,9/15,7/6 cm

Gewicht

816 g

Auflage

3. Auflage

Originaltitel

The Burning Shadow (Origin 2)

Übersetzt von

Anja Malich

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-58402-1

Weitere Bände von Revenge

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

19 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Guter zweiter Band, der für mich aber nicht an den ersten Band herankam.

Golden Letters am 14.08.2022

Bewertungsnummer: 1767141

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Seit Luc in Evies Leben getreten ist, wird sie immer tiefer in die übernatürliche Welt der Lux hineingezogen, was nicht immer ungefährlich ist. Als sie die Wahrheit über ihre eigene Identität erfährt, ist sie erschüttert und muss nun für sich herausfinden, wer sie eigentlich ist und wer sie sein will. "Rebellion - Schattensturm" ist der zweite Band von Jennifer L. Armentrouts Origin Reihe, der aus der Ich-Perspektive der achtzehn Jahre alten Evie Dasher erzählt wird. Das Buch setzt fast nahtlos an das Ende des ersten Bandes an. Kaum vierundzwanzig Stunden sind vergangen, seit Evie angegriffen wurde und sie muss sich immer noch damit auseinandersetzen, wer sie in ihrem früheren Leben war und wer sie jetzt ist. Seit sie Luc wiedergesehen hat, ist sie unweigerlich ein Teil der übernatürlichen Welt und lebt gefährlich, aber Evie möchte auch ihren Teil betragen und den anderen nicht zur Last fallen. Evie hat mir wieder gut gefallen, weil sie sich nicht unterkriegen lässt, egal wie viel Schreckliches sie erlebt und wie viele Verluste sie hinnehmen muss. Sie versucht stark zu bleiben und nicht zu zerbrechen. Gut, dass sie darauf zählen kann, dass Luc sie immer bedingungslos unterstützt, es sei denn, sie würde sich in Gefahr bringen. Luc ist mächtig, aber nicht unbesiegbar. Ich fand es gut, dass wir auch eine verletzliche Seite an ihm entdecken konnten, weil er sonst übermächtig gewirkt hätte. Manchmal war er mir ein wenig zu stark auf Evie konzentriert, aber ich mochte ihn echt gern! Luc und Evie haben mir auch zusammen richtig gut gefallen! Die beiden lernen sich neu kennen und besonders Evie fällt es schwer sich zu öffnen, weil sie sich selbst finden muss. Luc macht ihr keinen Druck und hilft ihr immer. Die Geschichte brauchte sehr lange, bis sie mich fesseln zu konnte und ich fand, dass sich besonders die ersten hundert Seiten sehr gezogen haben. Und auch im weiteren Verlauf gab es ein paar Längen, wo mich das Buch nicht so stark fesseln konnte. Ich habe leider nicht allzu gut in die Geschichte hineingefunden, auch weil ich die ganzen Nebencharaktere nicht mehr komplett zuordnen konnte. Schön fand ich es aber, dass wir mit Daemon und seinen Geschwistern, Katy, oder auch Archer bekannte Charaktere aus der Lux Reihe wiedersehen durften! Es gab aber auch immer wieder spannende Szenen und wir konnten ein paar Geheimnisse aufdecken, sodass es dann auch nicht langweilig wurde. Dennoch hat mir der erste Band deutlich besser gefallen, aber dem dritten Band möchte ich trotzdem eine Chance geben. Fazit: "Rebellion - Schattensturm" von Jennifer L. Armentrout ist ein guter zweiter Band der Origin Reihe. Ich habe leider sehr lange gebraucht, bis ich in das Buch hineingefunden habe und es brauchte dann auch sehr lange, bis die Geschichte mich fesseln konnte. Im weiteren Verlauf gab es ein paar Längen, aber es ist auch immer mal wieder was spannendes passiert, sodass es dann doch nicht langweilig wurde. Auch Evie und Luc haben mir sehr gut gefallen! Ich fand den zweiten Band insgesamt nicht so stark wie den ersten Band, sodass ich gute drei Kleeblätter vergebe.
Melden

Guter zweiter Band, der für mich aber nicht an den ersten Band herankam.

Golden Letters am 14.08.2022
Bewertungsnummer: 1767141
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Seit Luc in Evies Leben getreten ist, wird sie immer tiefer in die übernatürliche Welt der Lux hineingezogen, was nicht immer ungefährlich ist. Als sie die Wahrheit über ihre eigene Identität erfährt, ist sie erschüttert und muss nun für sich herausfinden, wer sie eigentlich ist und wer sie sein will. "Rebellion - Schattensturm" ist der zweite Band von Jennifer L. Armentrouts Origin Reihe, der aus der Ich-Perspektive der achtzehn Jahre alten Evie Dasher erzählt wird. Das Buch setzt fast nahtlos an das Ende des ersten Bandes an. Kaum vierundzwanzig Stunden sind vergangen, seit Evie angegriffen wurde und sie muss sich immer noch damit auseinandersetzen, wer sie in ihrem früheren Leben war und wer sie jetzt ist. Seit sie Luc wiedergesehen hat, ist sie unweigerlich ein Teil der übernatürlichen Welt und lebt gefährlich, aber Evie möchte auch ihren Teil betragen und den anderen nicht zur Last fallen. Evie hat mir wieder gut gefallen, weil sie sich nicht unterkriegen lässt, egal wie viel Schreckliches sie erlebt und wie viele Verluste sie hinnehmen muss. Sie versucht stark zu bleiben und nicht zu zerbrechen. Gut, dass sie darauf zählen kann, dass Luc sie immer bedingungslos unterstützt, es sei denn, sie würde sich in Gefahr bringen. Luc ist mächtig, aber nicht unbesiegbar. Ich fand es gut, dass wir auch eine verletzliche Seite an ihm entdecken konnten, weil er sonst übermächtig gewirkt hätte. Manchmal war er mir ein wenig zu stark auf Evie konzentriert, aber ich mochte ihn echt gern! Luc und Evie haben mir auch zusammen richtig gut gefallen! Die beiden lernen sich neu kennen und besonders Evie fällt es schwer sich zu öffnen, weil sie sich selbst finden muss. Luc macht ihr keinen Druck und hilft ihr immer. Die Geschichte brauchte sehr lange, bis sie mich fesseln zu konnte und ich fand, dass sich besonders die ersten hundert Seiten sehr gezogen haben. Und auch im weiteren Verlauf gab es ein paar Längen, wo mich das Buch nicht so stark fesseln konnte. Ich habe leider nicht allzu gut in die Geschichte hineingefunden, auch weil ich die ganzen Nebencharaktere nicht mehr komplett zuordnen konnte. Schön fand ich es aber, dass wir mit Daemon und seinen Geschwistern, Katy, oder auch Archer bekannte Charaktere aus der Lux Reihe wiedersehen durften! Es gab aber auch immer wieder spannende Szenen und wir konnten ein paar Geheimnisse aufdecken, sodass es dann auch nicht langweilig wurde. Dennoch hat mir der erste Band deutlich besser gefallen, aber dem dritten Band möchte ich trotzdem eine Chance geben. Fazit: "Rebellion - Schattensturm" von Jennifer L. Armentrout ist ein guter zweiter Band der Origin Reihe. Ich habe leider sehr lange gebraucht, bis ich in das Buch hineingefunden habe und es brauchte dann auch sehr lange, bis die Geschichte mich fesseln konnte. Im weiteren Verlauf gab es ein paar Längen, aber es ist auch immer mal wieder was spannendes passiert, sodass es dann doch nicht langweilig wurde. Auch Evie und Luc haben mir sehr gut gefallen! Ich fand den zweiten Band insgesamt nicht so stark wie den ersten Band, sodass ich gute drei Kleeblätter vergebe.

Melden

gelungene Fortsetzung

Buchlux aus Herten am 30.04.2021

Bewertungsnummer: 1485415

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine gelungene Fortsetzung zu Revenge! Wieder lesen wir aus Evie's Sicht. Nachdem wir herausgefunden haben, das Evie Dasher gar nicht Evie Dasher ist, begeben wir uns zusammen mit ihr auf die Suche nach Wahrheiten.  Evie wächst im zweiten Teil über sich hinaus und wird ein immer tafferer und stärkerer Charakter.  Wie man es von Jennifer L. Armentrout gewöhnt ist, bleiben auch hier die "Wow-Momente" nicht aus. Die Spannung baut sich von Seite zu Seite immer weiter auf und es gibt wieder viele mysteriöse 'Rätsel' mit Evie und Luc zu lösen. Außerdem kommen sich beiden immer näher und es wird etwas romantischer, als im ersten Teil. Auch wenn die beiden einiges zu bereden haben. Luc ist hier ein super fürsorglicher Charakter und man merkt, dass Evie das Wichtigste überhaupt für ihn ist. Man fiebert und fühlt durch das ganze Buch wieder mit und das Ende hält einige positive Taschentuchmomente für den Leser bereit. Achtung: fieser Cliffhanger am Ende.
Melden

gelungene Fortsetzung

Buchlux aus Herten am 30.04.2021
Bewertungsnummer: 1485415
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine gelungene Fortsetzung zu Revenge! Wieder lesen wir aus Evie's Sicht. Nachdem wir herausgefunden haben, das Evie Dasher gar nicht Evie Dasher ist, begeben wir uns zusammen mit ihr auf die Suche nach Wahrheiten.  Evie wächst im zweiten Teil über sich hinaus und wird ein immer tafferer und stärkerer Charakter.  Wie man es von Jennifer L. Armentrout gewöhnt ist, bleiben auch hier die "Wow-Momente" nicht aus. Die Spannung baut sich von Seite zu Seite immer weiter auf und es gibt wieder viele mysteriöse 'Rätsel' mit Evie und Luc zu lösen. Außerdem kommen sich beiden immer näher und es wird etwas romantischer, als im ersten Teil. Auch wenn die beiden einiges zu bereden haben. Luc ist hier ein super fürsorglicher Charakter und man merkt, dass Evie das Wichtigste überhaupt für ihn ist. Man fiebert und fühlt durch das ganze Buch wieder mit und das Ende hält einige positive Taschentuchmomente für den Leser bereit. Achtung: fieser Cliffhanger am Ende.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)

von Jennifer L. Armentrout

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
  • Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
  • Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
  • Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
  • Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
  • Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)
  • Rebellion. Schattensturm (Revenge 2)