Dünengeister
Band 6
Artikelbild von Dünengeister
Nina Ohlandt

1. Dünengeister - John Benthiens sechster Fall - Hauptkommissar John Benthien 6 (Ungekürzt)

Dünengeister

John Benthiens sechster Fall. Ungekürzt.

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

11,00 €
eBook

eBook

9,99 €
Variante: Hörbuch-Download (ungekürzt, 2019)

Dünengeister

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1574

Sprecher

Reinhard Kuhnert

Spieldauer

14 Stunden und 45 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

1574

Sprecher

Reinhard Kuhnert

Spieldauer

14 Stunden und 45 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

29.03.2019

Verlag

Lübbe Audio

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783838789132

Weitere Bände von Hauptkommissar John Benthien

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

31 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Angesehene Sylter Familie wird von der Vergangenheit eingeholt

Daggy am 23.06.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Familie Melander ist seit dem 18.Jahrhundert nachweislich auf Sylt ansässig. schon damals war der Deichgraf ein angesehener Mann. Heute steht Adeline, Mutter von fünf Kindern, dem Clan vor. Sie möchte ihre Familie zusammenhalten und es soll kein schlechtes Licht auf die Vorfahren fallen. Aber es gibt einige eigenartige "Unglücksfälle" im Laufe der Jahre. So verschwand eine Verlobte, fiel eine Tante in ein landwirtschaftliches Gerät, starben Adelines Mann und ihr Lieblingesohn im Sylter Shuttle. Berthien und seine Kollegen werden informiert, als die Schwiegertochter und ihr kleiner Sohn tot aufgefunden werden. Der Enkel Tristan, ein hochbegabter Einzelgänger, kann John oft helfen, denn er beobachtet genau. Raffael Quest, den wir aus einem Vorgängerbuch kennen, taucht auch hier am Rande auf. Es gibt viele Charktere in diesem Buch und am Anfang musste ich ewtas sotieren um alle auf die Reihe zu bekommen. Am Ende werden alte und neue Todesfälle geklärt und die Verbindung zwischen John und Lilly wird immer liebevoller. Mir hat die Verquickung von Geschichtlichem und Aktuellem sehr gut gefallen. Besonderen Spaß habe ich auch immer an Ben und seinen Kochevents. Nach 416 Seiten endet das Buch, dass als e-Book mit 677 Seite verkauft wird. Danach kann man lange Leseproben lesen, da ich alle bisherigen Bücher besitzte, ist das völlig unnötig. Das hat nichts mit der Qualität des Buches zu tun, ist aber für mich als Käuferin ärgerlich.

Angesehene Sylter Familie wird von der Vergangenheit eingeholt

Daggy am 23.06.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Familie Melander ist seit dem 18.Jahrhundert nachweislich auf Sylt ansässig. schon damals war der Deichgraf ein angesehener Mann. Heute steht Adeline, Mutter von fünf Kindern, dem Clan vor. Sie möchte ihre Familie zusammenhalten und es soll kein schlechtes Licht auf die Vorfahren fallen. Aber es gibt einige eigenartige "Unglücksfälle" im Laufe der Jahre. So verschwand eine Verlobte, fiel eine Tante in ein landwirtschaftliches Gerät, starben Adelines Mann und ihr Lieblingesohn im Sylter Shuttle. Berthien und seine Kollegen werden informiert, als die Schwiegertochter und ihr kleiner Sohn tot aufgefunden werden. Der Enkel Tristan, ein hochbegabter Einzelgänger, kann John oft helfen, denn er beobachtet genau. Raffael Quest, den wir aus einem Vorgängerbuch kennen, taucht auch hier am Rande auf. Es gibt viele Charktere in diesem Buch und am Anfang musste ich ewtas sotieren um alle auf die Reihe zu bekommen. Am Ende werden alte und neue Todesfälle geklärt und die Verbindung zwischen John und Lilly wird immer liebevoller. Mir hat die Verquickung von Geschichtlichem und Aktuellem sehr gut gefallen. Besonderen Spaß habe ich auch immer an Ben und seinen Kochevents. Nach 416 Seiten endet das Buch, dass als e-Book mit 677 Seite verkauft wird. Danach kann man lange Leseproben lesen, da ich alle bisherigen Bücher besitzte, ist das völlig unnötig. Das hat nichts mit der Qualität des Buches zu tun, ist aber für mich als Käuferin ärgerlich.

Dünengeister

Timo Funken am 10.06.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich fand Dünengeister einen tollen Krimi, da ich ihn auch in dem absolut passenden Ambiente dazu gelesen habe. Hochspannend und packend, daher 5 Sterne. Liebe Grüße, Timo Funken

Dünengeister

Timo Funken am 10.06.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich fand Dünengeister einen tollen Krimi, da ich ihn auch in dem absolut passenden Ambiente dazu gelesen habe. Hochspannend und packend, daher 5 Sterne. Liebe Grüße, Timo Funken

Unsere Kund*innen meinen

Dünengeister

von Nina Ohlandt

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Dünengeister