• Ich will, dass ihr in Panik geratet!
  • Ich will, dass ihr in Panik geratet!

Ich will, dass ihr in Panik geratet!

Meine Reden zum Klimaschutz

Buch (Taschenbuch)

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ich will, dass ihr in Panik geratet!

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 6,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 20,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.06.2019

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

19/11,5/0,5 cm

Beschreibung

Rezension

Das Buch erfüllt so eine Chronistenpflicht, versammelt einige Schlüsseltexte der aus dem Dornröschenschlaf erweckten Klimaschutzbewegung. ("natur")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.06.2019

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

19/11,5/0,5 cm

Gewicht

68 g

Auflage

5. Auflage

Übersetzt von

Ulrike Bischoff

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-70542-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mutig ist sie ja, das muss man ihr lassen

Sikal am 18.12.2019

Bewertungsnummer: 1276179

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Unser Haus steht in Flammen“ predigt Greta Thunberg und dass wir alle aufgefordert sind, gegen den Klimawandel aufzustehen. Damit hat sie ja Recht. Es sind nicht ihre Sätze und Reden, die die Menschen nerven, sondern der ganze Hype, der um Greta mittlerweile veranstaltet wird. Wenn man die Reden liest (und teilweise eben bereits gehört hat), merkt man sehr schnell, dass es einige Sätze gibt, die immer wiederholt werden – sie provoziert, sie polarisiert. Aber ist das nicht die einzige Chance, dass man gehört wird? Dass jemand auf das kleine, unscheinbare Mädchen hört, dass die ganze Welt #FridaysForFuture kennt. Wäre dies auch ansatzweise so, wenn Greta nicht provozieren würde? Doch dieser ganze Hype rund um Greta hängt wohl jedem schon zum Hals heraus. Da kann sie reden was sie will – und vieles davon trifft auf den Punkt. Dass Jugendliche in dem Alter nicht solche Reden schreiben können, denke ich nicht. Ich kenne viele Teenager zwischen 14 und 17, die sehr wohl einen ausgeprägten und fordernden Wortschatz vorweisen können und dies auch tagtäglich tun (vermutlich mehr zu Hause als bei Demonstrationen). Dieses Büchlein mit den Reden Gretas finde ich ein wichtiges Dokument unserer Zeit, wenngleich sich die Sätze wirklich ständig wiederholen. Von mir gibt es dafür 3 Sterne.
Melden

Mutig ist sie ja, das muss man ihr lassen

Sikal am 18.12.2019
Bewertungsnummer: 1276179
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Unser Haus steht in Flammen“ predigt Greta Thunberg und dass wir alle aufgefordert sind, gegen den Klimawandel aufzustehen. Damit hat sie ja Recht. Es sind nicht ihre Sätze und Reden, die die Menschen nerven, sondern der ganze Hype, der um Greta mittlerweile veranstaltet wird. Wenn man die Reden liest (und teilweise eben bereits gehört hat), merkt man sehr schnell, dass es einige Sätze gibt, die immer wiederholt werden – sie provoziert, sie polarisiert. Aber ist das nicht die einzige Chance, dass man gehört wird? Dass jemand auf das kleine, unscheinbare Mädchen hört, dass die ganze Welt #FridaysForFuture kennt. Wäre dies auch ansatzweise so, wenn Greta nicht provozieren würde? Doch dieser ganze Hype rund um Greta hängt wohl jedem schon zum Hals heraus. Da kann sie reden was sie will – und vieles davon trifft auf den Punkt. Dass Jugendliche in dem Alter nicht solche Reden schreiben können, denke ich nicht. Ich kenne viele Teenager zwischen 14 und 17, die sehr wohl einen ausgeprägten und fordernden Wortschatz vorweisen können und dies auch tagtäglich tun (vermutlich mehr zu Hause als bei Demonstrationen). Dieses Büchlein mit den Reden Gretas finde ich ein wichtiges Dokument unserer Zeit, wenngleich sich die Sätze wirklich ständig wiederholen. Von mir gibt es dafür 3 Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ich will, dass ihr in Panik geratet!

von Greta Thunberg

3.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ich will, dass ihr in Panik geratet!
  • Ich will, dass ihr in Panik geratet!