• Wisting und der Tag der Vermissten
  • Wisting und der Tag der Vermissten
Cold Cases Band 1

Wisting und der Tag der Vermissten

Kriminalroman

eBook

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wisting und der Tag der Vermissten

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €

Beschreibung

Seit 24 Jahren hat Kommissar William Wisting ein Ritual: Am Jahrestag des Verschwindens von Katharina Haugen nimmt er sich die Fallakten erneut vor. Dieser Cold Case lässt ihm einfach keine Ruhe. Jedes Jahr trifft er zudem Martin Haugen, den Ehemann der Vermissten und damaligen Hauptverdächtigen, dem nie eine Schuld nachgewiesen werden konnte. Doch dieses Jahr sind zwei Dinge anders: Aus Oslo reist Adrian Stiller an, der in einem anderen Fall über die Fingerabdrücke von Martin Haugen gestolpert ist. Und als Wisting Haugen wie immer treffen will, ist dieser spurlos verschwunden.

Details

Verkaufsrang

8779

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

01.10.2019

Verlag

Piper

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

8779

Erscheinungsdatum

01.10.2019

Verlag

Piper

Seitenzahl

464 (Printausgabe)

Dateigröße

4854 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Katharina-koden

Übersetzer

Andreas Brunstermann

Sprache

Deutsch

EAN

9783492995054

Weitere Bände von Cold Cases

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

109 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wer Cold Case und Ermittlungsarbeit mag ist hier definitiv richtig

Bewertung aus Deutsch-Wagram am 25.04.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Tag der Vermissten ist der erste Teil der Wisting Reihe Es handelt sich um einen Cold-Case Kriminalroman der mir sehr gut gefallen hat - das Erzähltempo ist ruhig natürlich ist es nicht so spannend wie in einem Thriller aber das erwarte ich mir bei diesem Genre auch nicht Hier bekommt man einen guten Einblick in die Ermittlungen zu kalten Fällen und dazu wie mühsam es ist diese dich noch zu klären … dazu interessante Hintergrundinfos zum Beispiel aus der Verhaltenspsychologie Ein schöner Einstieg in eine neue Cold Case Reihe - unaufgeregt aber trotzdem spannend - durchdacht und äusserst plausibel gelöst Ich persönlich habe erhalten was ich erwartet hatte und freue mich schon auf darauf die nächsten Fälle mit Wisting, seiner Tochter zu lösen

Wer Cold Case und Ermittlungsarbeit mag ist hier definitiv richtig

Bewertung aus Deutsch-Wagram am 25.04.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Tag der Vermissten ist der erste Teil der Wisting Reihe Es handelt sich um einen Cold-Case Kriminalroman der mir sehr gut gefallen hat - das Erzähltempo ist ruhig natürlich ist es nicht so spannend wie in einem Thriller aber das erwarte ich mir bei diesem Genre auch nicht Hier bekommt man einen guten Einblick in die Ermittlungen zu kalten Fällen und dazu wie mühsam es ist diese dich noch zu klären … dazu interessante Hintergrundinfos zum Beispiel aus der Verhaltenspsychologie Ein schöner Einstieg in eine neue Cold Case Reihe - unaufgeregt aber trotzdem spannend - durchdacht und äusserst plausibel gelöst Ich persönlich habe erhalten was ich erwartet hatte und freue mich schon auf darauf die nächsten Fälle mit Wisting, seiner Tochter zu lösen

Sympatisch

Bewertung aus Wichtrach am 02.12.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Habe schon mehrere Bücher dieser Serie gelesen und freue mich jeweils auf das nächste. Finde Kommisar Wisting und seine Tochter einfach sympatisch. Es geht nicht um Blut vergiessen sondern der Weg der Ermittlungen wird beschrieben. Trotzdem fand ich es spannend und unterhaltsam. Konnte mich richtig reinlesen und die Stunden vergingen im Fluge.

Sympatisch

Bewertung aus Wichtrach am 02.12.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Habe schon mehrere Bücher dieser Serie gelesen und freue mich jeweils auf das nächste. Finde Kommisar Wisting und seine Tochter einfach sympatisch. Es geht nicht um Blut vergiessen sondern der Weg der Ermittlungen wird beschrieben. Trotzdem fand ich es spannend und unterhaltsam. Konnte mich richtig reinlesen und die Stunden vergingen im Fluge.

Unsere Kund*innen meinen

Wisting und der Tag der Vermissten

von Jørn Lier Horst

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Heidi Jundt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Heidi Jundt

OSIANDER Böblingen - Mercaden

Zum Portrait

5/5

Grandioser Auftakt einer neuen Krimi-Reihe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vor 24 Jahren ist Katharina Haugen spurlos verschwunden. Jedes Jahr am Tag ihres Verschwindens sucht sich Kommissar William Wisting die alte Akte heraus in der Hoffnung, irgendeinen Hinweis zu finden, den er bis jetzt übersehen hat. Außerdem besucht Wisting regelmäßig den Ehemann der vermissten Frau. Aber ausgerechnet an dem Jahrestag, an dem neue Beweise auftauchen, trifft er den Ehemann nicht an ... Grandioser Auftakt einer neuen Krimi-Reihe. Alle Folgebände sind ebenso spannend und lesenswert.
5/5

Grandioser Auftakt einer neuen Krimi-Reihe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vor 24 Jahren ist Katharina Haugen spurlos verschwunden. Jedes Jahr am Tag ihres Verschwindens sucht sich Kommissar William Wisting die alte Akte heraus in der Hoffnung, irgendeinen Hinweis zu finden, den er bis jetzt übersehen hat. Außerdem besucht Wisting regelmäßig den Ehemann der vermissten Frau. Aber ausgerechnet an dem Jahrestag, an dem neue Beweise auftauchen, trifft er den Ehemann nicht an ... Grandioser Auftakt einer neuen Krimi-Reihe. Alle Folgebände sind ebenso spannend und lesenswert.

Heidi Jundt
  • Heidi Jundt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Wisting und der Tag der Vermissten

von Jørn Lier Horst

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wisting und der Tag der Vermissten
  • Wisting und der Tag der Vermissten