• Das kleine Hotel auf Island
  • Das kleine Hotel auf Island
  • Das kleine Hotel auf Island
  • Das kleine Hotel auf Island
  • Das kleine Hotel auf Island
Romantic Escapes Band 4

Das kleine Hotel auf Island

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das kleine Hotel auf Island

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 15,99 €

Beschreibung


Lucys Leben gleicht einer Sackgasse: kein Job, keine Wohnung und ein verlogener Ex. Deshalb ergreift sie ohne zu zögern die Chance, für eine befristete Stelle als Hotelmanagerin nach Island zu ziehen. Doch das idyllische Hygge-Hotel birgt unerwartete Probleme: Schafe im Whirlpool, technische Schwierigkeiten und vermeintliche Fabelwesen, die ihr Unwesen treiben. Und dann ist da auch noch Alex, der schottische Barmann mit den dunklen Augen, der Lucys Herz schneller schlagen lässt. Doch ist Alex, wer er zu sein vorgibt?

Man wird mit Beschreibungen der wunderschönen Natur Islands, Spannung und am Ende auch Romantik belohnt. StadtRadio Göttingen "Books N' Rocks" 20200601

Details

Verkaufsrang

3016

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.05.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

12,3/18,8/3,7 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3016

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.05.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

12,3/18,8/3,7 cm

Gewicht

367 g

Auflage

3. Auflage

Originaltitel

The Northern Lights Lodge

Übersetzer

Christiane Steen

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-00313-4

Weitere Bände von Romantic Escapes

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

31 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Island, Ausflüge und ein Schaf...?

Bewertung aus Dortmund am 27.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Lucy hat ihren Job verloren und wohnt momentan bei ihrer Freundin Daisy. Geld verdient sie nicht. Die angelernte Hotelmanagerin findet keinen neuen Job, keiner will sie. Also sucht sie sich Hilfe, durch die Hilfe bekommt sie einen Job auf Island, welcher jedoch befristet ist. Zwei Monate bleiben ihr um zu beweisen, dass sie mehr als geeignet für die Stelle als Hotelmanagerin ist. Doch es tauchen Probleme auf und Alex, der Barmann. Alex sieht anscheinend alles und hat auch noch der Lucy den Kopf verdreht. Ich liebe die Bücher von Julie Caplin und auch dieses mal hat sie mich nicht enttäuscht. Humorvoll und und zum verlieben ist diese Geschichte. Die Charaktere sind wunderbar aufgebaut und die Geschichte baut sich auf. Lucy ist eine Person die immer kämpft bis zu einem Vorfall und dann war sie nicht mehr dieselbe. Man merkt jedoch auch als Leser, dass der Job und die Menschen auf Island Lucy gut tun. Man fühlt mit ihr. Dasselbe gilt für Alex. Man kennt Alex schon von vorherigen Buch und mir ist er sehr schnell ans Herz gewachsen. Aber das sind alle Charaktere (vor allem Hekla). Der Schreibstil ist flüssig und einfach zu lesen. Es ist an den Stellen wo es humorvoll ist auch humorvoll beschrieben, wenn ich mich jetzt nicht irre, waren auch hin und wieder sprachliche Bilder zu erkennen. Insgesamt hat es Spaß gemacht, dass Buch zu lesen und ich würde es jeden weiterempfehlen

Island, Ausflüge und ein Schaf...?

Bewertung aus Dortmund am 27.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Lucy hat ihren Job verloren und wohnt momentan bei ihrer Freundin Daisy. Geld verdient sie nicht. Die angelernte Hotelmanagerin findet keinen neuen Job, keiner will sie. Also sucht sie sich Hilfe, durch die Hilfe bekommt sie einen Job auf Island, welcher jedoch befristet ist. Zwei Monate bleiben ihr um zu beweisen, dass sie mehr als geeignet für die Stelle als Hotelmanagerin ist. Doch es tauchen Probleme auf und Alex, der Barmann. Alex sieht anscheinend alles und hat auch noch der Lucy den Kopf verdreht. Ich liebe die Bücher von Julie Caplin und auch dieses mal hat sie mich nicht enttäuscht. Humorvoll und und zum verlieben ist diese Geschichte. Die Charaktere sind wunderbar aufgebaut und die Geschichte baut sich auf. Lucy ist eine Person die immer kämpft bis zu einem Vorfall und dann war sie nicht mehr dieselbe. Man merkt jedoch auch als Leser, dass der Job und die Menschen auf Island Lucy gut tun. Man fühlt mit ihr. Dasselbe gilt für Alex. Man kennt Alex schon von vorherigen Buch und mir ist er sehr schnell ans Herz gewachsen. Aber das sind alle Charaktere (vor allem Hekla). Der Schreibstil ist flüssig und einfach zu lesen. Es ist an den Stellen wo es humorvoll ist auch humorvoll beschrieben, wenn ich mich jetzt nicht irre, waren auch hin und wieder sprachliche Bilder zu erkennen. Insgesamt hat es Spaß gemacht, dass Buch zu lesen und ich würde es jeden weiterempfehlen

Unterhaltsame und kurzweilige Lektüre

Bewertung aus Rapperswil SG am 28.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Unterhaltsame und kurzweilige Lektüre.Geeignet für Zugfahrten,auf dem Liegestuhl oder wo man gerade Lust hat zu lesen.Die Geschichten sind jeweils gleich aufgebaut und enden mit Happend immer in einer anderen Stadt.Trotzdem zu empfehlen,wenn einem der Sinn nach kurzweiliger und unterhaltsamer Lektüre steht.

Unterhaltsame und kurzweilige Lektüre

Bewertung aus Rapperswil SG am 28.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Unterhaltsame und kurzweilige Lektüre.Geeignet für Zugfahrten,auf dem Liegestuhl oder wo man gerade Lust hat zu lesen.Die Geschichten sind jeweils gleich aufgebaut und enden mit Happend immer in einer anderen Stadt.Trotzdem zu empfehlen,wenn einem der Sinn nach kurzweiliger und unterhaltsamer Lektüre steht.

Unsere Kund*innen meinen

Das kleine Hotel auf Island

von Julie Caplin

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das kleine Hotel auf Island
  • Das kleine Hotel auf Island
  • Das kleine Hotel auf Island
  • Das kleine Hotel auf Island
  • Das kleine Hotel auf Island