Manno!

Manno!

Alles genau so in echt passiert

Buch (Gebundene Ausgabe)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.05.2021

Verlag

Klett Kinderbuch

Seitenzahl

136

Beschreibung

Rezension

»Besser geht's nicht. Ich wünschte, Anke Kuhl würde auch meine Kindheit mit ihrem wunderbaren Strich wiederauferstehen lassen. (...) Ein irre lustiges Bilderbuch für - wirklich! - die ganze Familie ...« SPIEGEL online, 29.03.2020

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.05.2021

Verlag

Klett Kinderbuch

Seitenzahl

136

Maße (L/B/H)

24,4/17,3/2,4 cm

Gewicht

570 g

Auflage

4. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95470-218-3

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Zeitreise in die eigene Kindheit: lustig und schön, traurig und ernst, verrückt und warmherzig!

Fernweh_nach_Zamonien aus Buchhaim am 16.03.2022

Bewertungsnummer: 1676542

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Anke Kuhl wagt einen Blick in die eigene Kindheit: "Alles genauso in echt passiert" Wie ist die kleine Anke zu ihrer Brille gekommen? Wie lebt es sich mit Oma und Opa im gleichen Haus? Womit hat man sich als Kind die Zeit vertrieben? Es gab ja noch kein Internet, Social Media ... Streitereien zwischen Geschwistern und erbitterte Klobürstenkämpfe und Eisklau-Geschichten inklusive. Altersempfehlung: etwa ab 8 Jahre Mein Eindruck: Die einzelnen Comic-Strips sind mit viel Herz und (schwarzem) Humor gestaltet. In den Zeichnungen stecken jede Menge Details (Seepferdchen-Aufnäher, Fensterkurbel im Auto, Pril-Blumen, Wählscheiben-Telefon, Schlaghosen) und wecken Kindheitserinnerungen. Die kurzen Abenteuer bestechen neben der ausdrucksstarken Bilder, den Wortwitz und der Situationskomik ganz besonders durch die liebenswerten Figuren und ihre authentische Art. Neben lustigen und amüsanten Szenen fließen auch ernste Themen ein. Denn auch in Anke Kuhls Kindheit herrschte nicht nur Friede, Freude, Eierkuchen: Geschwister-Streit, Eheprobleme der Eltern, Leistenbruch bzw. Blinddarmentzündung uvm. Die Großeltern bieten den Kindern aber immer immer einen Zufluchtsort. Ob tatsächlich "alles genauso in echt passiert" ist, spielt bei der Fülle der herrlich unterhaltsamen Kurzgeschichten gar keine Rolle. Als Erwachsener fühlt man sich bereits nach wenigen Seiten in die eigene Kindheit zurückversetzt: Telefonstreiche, Klammottenklau ... Kurze Episoden zeigen kleine und große Abenteuer, lustige und schräge Situationen, traurige Ereignisse und die Erkenntnis: Früher war auch nicht alles besser ;-) Eine Leseempfehlung für Jungen und Mädchen, Groß und Klein! Kurzum: Eine Leseempfehlung für alle! Fazit: Kinder werden großartig unterhalten. Erwachsene schwelgen in nostalgischen Erinnerung an die eigene Kindheit. Eine abwechslungsreiche Sammlung herrlich lustiger Abenteuer, die durch alltägliche wie irrwitzige Situationen, viel Humor und charmante Charakteren punkten. ... Rezensiertes Buch: "Manno! Alles genauso in echt passiert" aus dem Jahr 2021
Melden

Zeitreise in die eigene Kindheit: lustig und schön, traurig und ernst, verrückt und warmherzig!

Fernweh_nach_Zamonien aus Buchhaim am 16.03.2022
Bewertungsnummer: 1676542
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Anke Kuhl wagt einen Blick in die eigene Kindheit: "Alles genauso in echt passiert" Wie ist die kleine Anke zu ihrer Brille gekommen? Wie lebt es sich mit Oma und Opa im gleichen Haus? Womit hat man sich als Kind die Zeit vertrieben? Es gab ja noch kein Internet, Social Media ... Streitereien zwischen Geschwistern und erbitterte Klobürstenkämpfe und Eisklau-Geschichten inklusive. Altersempfehlung: etwa ab 8 Jahre Mein Eindruck: Die einzelnen Comic-Strips sind mit viel Herz und (schwarzem) Humor gestaltet. In den Zeichnungen stecken jede Menge Details (Seepferdchen-Aufnäher, Fensterkurbel im Auto, Pril-Blumen, Wählscheiben-Telefon, Schlaghosen) und wecken Kindheitserinnerungen. Die kurzen Abenteuer bestechen neben der ausdrucksstarken Bilder, den Wortwitz und der Situationskomik ganz besonders durch die liebenswerten Figuren und ihre authentische Art. Neben lustigen und amüsanten Szenen fließen auch ernste Themen ein. Denn auch in Anke Kuhls Kindheit herrschte nicht nur Friede, Freude, Eierkuchen: Geschwister-Streit, Eheprobleme der Eltern, Leistenbruch bzw. Blinddarmentzündung uvm. Die Großeltern bieten den Kindern aber immer immer einen Zufluchtsort. Ob tatsächlich "alles genauso in echt passiert" ist, spielt bei der Fülle der herrlich unterhaltsamen Kurzgeschichten gar keine Rolle. Als Erwachsener fühlt man sich bereits nach wenigen Seiten in die eigene Kindheit zurückversetzt: Telefonstreiche, Klammottenklau ... Kurze Episoden zeigen kleine und große Abenteuer, lustige und schräge Situationen, traurige Ereignisse und die Erkenntnis: Früher war auch nicht alles besser ;-) Eine Leseempfehlung für Jungen und Mädchen, Groß und Klein! Kurzum: Eine Leseempfehlung für alle! Fazit: Kinder werden großartig unterhalten. Erwachsene schwelgen in nostalgischen Erinnerung an die eigene Kindheit. Eine abwechslungsreiche Sammlung herrlich lustiger Abenteuer, die durch alltägliche wie irrwitzige Situationen, viel Humor und charmante Charakteren punkten. ... Rezensiertes Buch: "Manno! Alles genauso in echt passiert" aus dem Jahr 2021

Melden

Kindheits-Comic für Jung und Alt

Bewertung aus Adelsheim am 03.01.2022

Bewertungsnummer: 1632353

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Anke Kuhl beschreibt in ihrem Comic Manno! Alles genau so in echt passiert den Alltag in einer Familie als Kind geprägt von den Erlebnissen mit ihrer Schwester. schon bei der ersten Prilblume, die ich in dem wunderbar gezeichneten Buch entdeckt habe wurde ich unmittelbar in meine Kindheit zurück katapultiert. Wenn auch schon ein paar Jahrzehnte her, haben auch heutige Kinder noch Spaß beim Lesen dieses Comics. Zeitlos sind die Geschichten über die Streitereien unter Geschwistern (Klobürsten-Kämpfe, Klamottenklau etc.) herzlich gelacht habe ich bei den Telefonstreichen - was haben wir früher die Nachbarn mit Anrufen genervt und uns als Otto Versandhaus ausgegeben und uns anschließend halb tot gelacht… Aber auch den Rückzugsort bei Oma und Opa als sicheren Hafen für alle Kindersorgen hat Anke Kuhl toll beschrieben und illustriert. Für mich war es ein „schöner Schmerz“ das Buch zu lesen - Anke und ihrer Schwester haben dieses Gefühl im Buch perfekt beschrieben - alle Familien und alle Schwestern über 30 lest dieses Buch - und es wird euch genauso gehen.
Melden

Kindheits-Comic für Jung und Alt

Bewertung aus Adelsheim am 03.01.2022
Bewertungsnummer: 1632353
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Anke Kuhl beschreibt in ihrem Comic Manno! Alles genau so in echt passiert den Alltag in einer Familie als Kind geprägt von den Erlebnissen mit ihrer Schwester. schon bei der ersten Prilblume, die ich in dem wunderbar gezeichneten Buch entdeckt habe wurde ich unmittelbar in meine Kindheit zurück katapultiert. Wenn auch schon ein paar Jahrzehnte her, haben auch heutige Kinder noch Spaß beim Lesen dieses Comics. Zeitlos sind die Geschichten über die Streitereien unter Geschwistern (Klobürsten-Kämpfe, Klamottenklau etc.) herzlich gelacht habe ich bei den Telefonstreichen - was haben wir früher die Nachbarn mit Anrufen genervt und uns als Otto Versandhaus ausgegeben und uns anschließend halb tot gelacht… Aber auch den Rückzugsort bei Oma und Opa als sicheren Hafen für alle Kindersorgen hat Anke Kuhl toll beschrieben und illustriert. Für mich war es ein „schöner Schmerz“ das Buch zu lesen - Anke und ihrer Schwester haben dieses Gefühl im Buch perfekt beschrieben - alle Familien und alle Schwestern über 30 lest dieses Buch - und es wird euch genauso gehen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Manno!

von Anke Kuhl

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Antje von Normann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Antje von Normann

Osiander Zentrale

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Anke Kuhl, ich liebe Sie! Meine Kinder und ich haben so viel Spaß mit Ihrem Alle Kinder (ABC der Schadenfreude) Buch, immer wieder erfinden wir selber neue Reime oder lesen einfach A-Z. Und jetzt Manno! Hab ich mich schlapp gelacht. Und fast alles (auch) genauso erlebt! Ich sag nur Barbiesalat oder Leistenbruch. Ach alle Geschichten sind absolute Volltreffer... Danke danke danke! Ab 7 Jahren
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Anke Kuhl, ich liebe Sie! Meine Kinder und ich haben so viel Spaß mit Ihrem Alle Kinder (ABC der Schadenfreude) Buch, immer wieder erfinden wir selber neue Reime oder lesen einfach A-Z. Und jetzt Manno! Hab ich mich schlapp gelacht. Und fast alles (auch) genauso erlebt! Ich sag nur Barbiesalat oder Leistenbruch. Ach alle Geschichten sind absolute Volltreffer... Danke danke danke! Ab 7 Jahren

Antje von Normann
  • Antje von Normann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Manno!

von Anke Kuhl

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Manno!